Servo-Antrieb und neue Lokdecoder von Viessmann

Seit kurzem ausgelieferte Neuheiten von Viessmann Modellspielwaren.

Viessmann Modellspielwaren
Neue Lokdecoder von ViessmannSeit kurzem ausgelieferte Neuheiten von Viessmann Modellspielwaren.
Viessmann
4553 Kontaktsatz für Servo-Antrieb 4556
>> Passend zum Servo-Antrieb Art.-Nr. 4556, bestehend aus 2 einpoligen Umschaltkontakten, welche beim Erreichen der Endstellung des Servo-Antriebs betätigt werden. >> Zur Stellungsrückmeldung, Herzstückpolarisation o.ä.
4556 Servo-Antrieb
>> Leistungsstarker und geräuscharmer Antrieb. Maximaler Drehbereich ca. 160°. Mit passendem Befestigungsmaterial und verschiedenen Servo-Hebeln und -Scheiben.
>> Abmessungen ca. 13 x 23 x 25 mm.
N 5241 Lokdecoder mit Stiftleiste 6 polig NEM651 S
>> RailCom-fähiger Miniatur-Multiprotokoll-Lokdecoder für DC, DCC (2 und 4 stellige Adressen) und Märklin-Motorola (alt/neu) mit automatischer Formaterkennung.
>> Einstellbare Mindest- und Höchstgeschwindigkeiten sowie eine frei programmierbare Fahrstufentabelle (28 Stufen), einstellbare hochfrequente Lastregelung, auch für Glockenankermotore geeignet, mit 14, 28 + 128 Fahrstufen, zzgl. Rangiergang.
>> Motorstrom 0,5A dauernd, 0,8 A max. Zwei richtungsabhängige Lichtausgänge mit weiteren Funktionalitäten: Funktionsmapping (frei programmierbare Funktionstastenzuordnung), Dimmen, Blinken. Die Gesamtbelastbarkeit der Funktionsausgänge beträgt 300 mA.
>> Alle Ausgänge sind überlastgeschützt, der Decoder ist zusätzlich gegen Übertemperatur gesichert.
>> Der Decoder verfügt über eine SUSI-Schnittstelle sowie einen Anschluss für Energiespeicher, jeweils auf Lötpads. Mit farbcodierten Anschlusslitzen.
>> Maße inkl. Stecker ca. 16 x 9,5 x 2,6 mm.
H0 5244 Lokdecoder mit Kabel
>> RailCom-fähiger kompakter Multiprotokoll-Lokdecoder für DC, DCC (2 und 4-stellige Adressen) und Märklin-Motorola (alt/neu) mit automatischer Formaterkennung.
>> Einstellbare Mindest- und Höchstgeschwindigkeiten sowie eine frei programmierbare Fahrstufentabelle (28 Stufen), einstellbare hochfrequente Lastregelung, auch für Glockenankermotore geeignet, mit 14, 28 + 128 Fahrstufen, zzgl. Rangiergang.
>> Motorstrom 1A dauernd, 1,8 A max. Zwei richtungsabhängige dimmbare Lichtausgänge, zwei Funktionsausgänge mit folgenden Funktionalitäten: Funktionsmapping (frei programmierbare Funktionstastenzuordnung), Dimmen, Blinken, Timerfunktion für Entkuppler. Die Gesamtbelastbarkeit der Funktionsausgänge beträgt 500 mA, die sich beliebig auf die Ausgänge verteilen dürfen.
>> Alle Ausgänge sind überlastgeschützt, der Decoder ist zusätzlich gegen Übertemperatur gesichert.
>> Der Decoder verfügt über eine SUSI-Schnittstelle sowie einen Anschluss für Energiespeicher, jeweils auf Lötpads.
>> Maße: ca. 25 x 15,4 x 3,3 mm.
H0 5245 Lokdecoder mit Schnittstellenstecker 8 polig NEM652
>> RailCom-fähiger kompakter Multiprotokoll-Lokdecoder für DC, DCC (2 und 4-stellige Adressen) und Märklin-Motorola (alt/neu) mit automatischer Formaterkennung.
>> Einstellbare Mindest- und Höchstgeschwindigkeiten sowie eine frei programmierbare Fahrstufentabelle (28 Stufen), einstellbare hochfrequente Lastregelung, auch für Glockenankermotore geeignet, mit 14, 28 + 128 Fahrstufen, zzgl. Rangiergang.
>> Motorstrom 1A dauernd, 1,8 A max. Zwei richtungsabhängige dimmbare Lichtausgänge, zwei Funktionsausgänge mit folgenden Funktionalitäten: Funktionsmapping (frei programmierbare Funktionstastenzuordnung), Dimmen, Blinken, Timerfunktion für Entkuppler. Die Gesamtbelastbarkeit der Funktionsausgänge beträgt 500 mA, die sich beliebig auf die Ausgänge verteilen dürfen.
>> Alle Ausgänge sind überlastgeschützt, der Decoder ist zusätzlich gegen Übertemperatur
gesichert.
>> Der Decoder verfügt über eine SUSI-Schnittstelle sowie einen Anschluss für Energiespeicher, jeweils auf Lötpads. Mit 8-poligem Schnittstellenstecker nach NEM652.
>> Maße: ca. 25 x 15,4 x 3,3 mm.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar