„Mitarbeitende verbinden“: SBB investiert in Kommunikationstechnologie – zum Nutzen der Kunden

Die SBB will die Kommunikation zu den Kunden und unter den Mitarbeitenden verbessern. In Zukunft sollen die Mitarbeitenden noch rascher Zugang zu den relevanten Informationen haben und die Kundinnen und Kunden aus erster Hand informieren können. Im Rahmen des Projekts „Mitarbeitende verbinden“ investiert die SBB deshalb rund 5 Millionen Franken in neue Smartphones und Mini Tablets. Diese Geräte werden Sommer 2014 schrittweise bis Ende 2015 den Mitarbeitenden als moderne und leistungsfähige Arbeitsgeräte zur Verfügung gestellt.

erstellt am 28. März 2014 @ 12:51 Uhr
SBB CFF FFS
SBB Mitarbeitende verbindenDie SBB will die Kommunikation zu den Kunden und unter den Mitarbeitenden verbessern. In Zukunft sollen die Mitarbeitenden noch rascher Zugang zu den relevanten Informationen haben und die Kundinnen und Kunden aus erster Hand informieren können. Im Rahmen des Projekts „Mitarbeitende verbinden“ investiert die SBB deshalb rund 5 Millionen Franken in neue Smartphones und Mini Tablets. Diese Geräte werden Sommer 2014 schrittweise bis Ende 2015 den Mitarbeitenden als moderne und leistungsfähige Arbeitsgeräte zur Verfügung gestellt. „„Mitarbeitende verbinden“: SBB investiert in Kommunikationstechnologie – zum Nutzen der Kunden“ weiterlesen

Boswil-Bünzen: Fahrleitung bei Bahnübergang beschädigt

Ein auf der Bahnhofstrasse von Bünzen Richtung Boswil fahrender Lastwagen beschädigte am Mittag des 28. März 2014 beim Befahren eines Bahnübergangs die Fahrleitung. Die Bahnstrecke war bis Betriebsschluss unterbrochen. Die Unfallstelle wurde für den Verkehr gesperrt. Verletzt wurde niemand.

erstellt am 28. März 2014 @ 18:17 Uhr
SBB CFF FFS, Bahnverkehrsinformation / Sandro Hartmeier / Kapo AG
SBB-Strecke Wohlen AG Muri AGUpdate Ein auf der Bahnhofstrasse von Bünzen Richtung Boswil fahrender Lastwagen beschädigte am Mittag des 28. März 2014 beim Befahren eines Bahnübergangs die Fahrleitung. Die Bahnstrecke war bis Betriebsschluss unterbrochen. Die Unfallstelle wurde für den Verkehr gesperrt. Verletzt wurde niemand. „Boswil-Bünzen: Fahrleitung bei Bahnübergang beschädigt“ weiterlesen

Zürich, Badenerstrasse: Mann bei Sturz im 2er-Tram verletzt

Am Freitagmorgen (28. März 2014) musste ein Tram wegen einem unbekannten Fussgänger abrupt bremsen. Dabei stürzte ein älterer Fahrgast und verletzte sich erheblich. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.

Stapo ZH
Am Freitagmorgen (28. März 2014) musste ein Tram wegen einem unbekannten Fussgänger abrupt bremsen. Dabei stürzte ein älterer Fahrgast und verletzte sich erheblich. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen. „Zürich, Badenerstrasse: Mann bei Sturz im 2er-Tram verletzt“ weiterlesen

laser-création H0/H0m: Bahnhof Diablerets mit Güterschuppen, GFM-Bahnhöfe und Bahnhof Flüelen

laser-création Neuheiten 2014.

erstellt am 21. Januar 2014 @ 11:05 Uhr
laser-création, Newsletter
laser-creation H0H0m Bahnhof Diablerets mit Gueterschuppenlaser-création Neuheiten 2014. „laser-création H0/H0m: Bahnhof Diablerets mit Güterschuppen, GFM-Bahnhöfe und Bahnhof Flüelen“ weiterlesen

Schneefräse im Bahnhof Obergesteln mit GEX 902 kollidiert

Am 11.02.2014, gegen 11:30 Uhr, kam es in Obergesteln zu einer Kollision zwischen einem Zug der Matterhorn Gotthard Bahn und einer Strassen-Schneefräse. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

erstellt am 11. Februar 2014 @ 13:27 Uhr
Kapo VS / Matterhorn Gotthard Bahn, Verkehrssicherheitsdienst / Sandro Hartmeier
Schneefraese Bahnhof Obergesteln GEX kollidiertAm 11.02.2014, gegen 11:30 Uhr, kam es in Obergesteln zu einer Kollision zwischen einem Zug der Matterhorn Gotthard Bahn und einer Strassen-Schneefräse. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. „Schneefräse im Bahnhof Obergesteln mit GEX 902 kollidiert“ weiterlesen

Wil – Eschlikon: Wegen Bauarbeiten kommen Busse zum Einsatz

Die SBB unternimmt Arbeiten an der Fahrbahn zwischen Wil und Eschlikon. Deshalb werden von Montag, 17. März, bis Montag, 26. Mai 2014, jeweils zwischen 5.30 Uhr und 22.00 Uhr, die Züge der Linie S35 durch Busse ersetzt.

erstellt am 11. März 2014 @ 14:56 Uhr
SBB CFF FFS / Thurbo
Wil Eschlikon BauarbeitenDie SBB unternimmt Arbeiten an der Fahrbahn zwischen Wil und Eschlikon. Deshalb werden von Montag, 17. März, bis Montag, 26. Mai 2014, jeweils zwischen 5.30 Uhr und 22.00 Uhr, die Züge der Linie  S35  durch Busse ersetzt. „Wil – Eschlikon: Wegen Bauarbeiten kommen Busse zum Einsatz“ weiterlesen

BVZ Holding 2013 mit gesunder Dynamik

Die BVZ Gruppe erhöhte 2013 den Ertrag von CHF 129.2 Mio. um 1.1% auf CHF 130.6 Mio. Der Ertragszuwachs der Geschäftsfelder Regionalverkehr und Immobilien konnte den Rückgang im Geschäftsfeld Erlebnisreisen mehr als kompensieren. Der Betriebsgewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) erhöhte sich um 134.5% auf CHF 11.0 Mio. Mit CHF 6.4 Mio. lag der Reingewinn um 40.2% über dem Vorjahresstand von CHF 4.6 Mio. Der Verwaltungsrat beantragt eine Dividende von CHF 10.00 aus den Kapitaleinlagereserven (Vorjahr CHF 9.50).

erstellt am 08. März 2014 @ 09:13 Uhr
BVZ Holding
BVZ Holding 2013Die BVZ Gruppe erhöhte 2013 den Ertrag von CHF 129.2 Mio. um 1.1% auf CHF 130.6 Mio. Der Ertragszuwachs der Geschäftsfelder Regionalverkehr und Immobilien konnte den Rückgang im Geschäftsfeld Erlebnisreisen mehr als kompensieren. Der Betriebsgewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) erhöhte sich um 134.5% auf CHF 11.0 Mio. Mit CHF 6.4 Mio. lag der Reingewinn um 40.2% über dem Vorjahresstand von CHF 4.6 Mio. Der Verwaltungsrat beantragt eine Dividende von CHF 10.00 aus den Kapitaleinlagereserven (Vorjahr CHF 9.50). „BVZ Holding 2013 mit gesunder Dynamik“ weiterlesen

2ème étape du RER Fribourg I Freiburg: Début des travaux en gare de Grolley

Les trains du RER Fribourg I Freiburg circuleront à la cadence à la demi-heure dès décembre 2014. Dans cette optique, les quais de la gare de Grolley seront prolongés et réhaussés. Les clients disposeront en outre d’un passage inférieur. Les travaux commencent en avril 2014.

SBB CFF FFS
Les trains du RER Fribourg I Freiburg circuleront à la cadence à la demi-heure dès décembre 2014. Dans cette optique, les quais de la gare de Grolley seront prolongés et réhaussés. Les clients disposeront en outre d’un passage inférieur. Les travaux commencent en avril 2014. „2ème étape du RER Fribourg I Freiburg: Début des travaux en gare de Grolley“ weiterlesen

Monika Ribar neue Verwaltungsrätin der SBB

Der Bundesrat hat am 26. März 2014 die frühere Panalpina-Chefin Monika Ribar in den Verwaltungsrat der SBB gewählt. Die 54-jährige Baselbieterin tritt die Nachfolge von Oliver Steimer an, der seit 2003 Einsitz im Verwaltungsrat der SBB hatte. Die SBB dankt Olivier Steimer für sein langjähriges Engagement und freut sich, mit Monika Ribar eine erfahrene Nachfolgerin im Gremium willkommen zu heissen.

SBB CFF FFS
SBB Verwaltungsrat Monika RibarDer Bundesrat hat am 26. März 2014 die frühere Panalpina-Chefin Monika Ribar in den Verwaltungsrat der SBB gewählt. Die 54-jährige Baselbieterin tritt die Nachfolge von Oliver Steimer an, der seit 2003 Einsitz im Verwaltungsrat der SBB hatte. Die SBB dankt Olivier Steimer für sein langjähriges Engagement und freut sich, mit Monika Ribar eine erfahrene Nachfolgerin im Gremium willkommen zu heissen. „Monika Ribar neue Verwaltungsrätin der SBB“ weiterlesen