Benken SG: Traktor räumte Bahnschranken ab

Am Samstag (12.04.2014), kurz vor 9 Uhr, ist auf der Bahnhofstrasse ein 17-Jähriger mit Traktor und Anhänger in die Schranken des Bahnübergangs gefahren. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 20’000 Franken.

Kapo SG
Benken SG Traktor raeumte Bahnschranken abAm Samstag (12.04.2014), kurz vor 9 Uhr, ist auf der Bahnhofstrasse ein 17-Jähriger mit Traktor und Anhänger in die Schranken des Bahnübergangs gefahren. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 20’000 Franken.

Der 17-Jährige fuhr mit der Fahrzeugkombination von Kaltbrunn in Richtung Benken. Vor dem Bahnübergang reagierte er zu spät auf das beginnende Blinklicht und konnte nicht mehr anhalten. Beim Zusammenstoss mit den Schranken wurde ein Tank der Ladung beschädigt. Darum flossen rund 100 Liter eines Rapsölabbauprodukts aus. Dies verursachte aber keine Umweltschäden.

Karte

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar