Sernftalbahn: Start des Spendenaufrufs "Rückholaktion Triebwagen"

Am Landsgemeindesonntag präsentierte der Verein Sernftalbahn der Glarner Bevölkerung die «Rückholaktion Triebwagen». Für die geplante Rückführung eines ehemaligen vierachsigen Sernftalbahn Triebwagens, Baujahr 1949, aus Österreich nach Engi Vorderdorf und die Aufarbeitung in den SeTB Ursprungszustand muss der Verein 100’000 Schweizer Franken an Spenden- und Sponsorengeldern sammeln.

Verein Sernftalbahn / Brigitte Schärer, Wolfertswil / Comet Photoshopping, Dieter Enz
Sernftalbahn Start Spendenaufruf Rueckholaktion TriebwagenAm Landsgemeindesonntag präsentierte der Verein Sernftalbahn der Glarner Bevölkerung die «Rückholaktion Triebwagen». Für die geplante Rückführung eines ehemaligen vierachsigen Sernftalbahn Triebwagens, Baujahr 1949, aus Österreich nach Engi Vorderdorf und die Aufarbeitung in den SeTB Ursprungszustand muss der Verein 100’000 Schweizer Franken an Spenden- und Sponsorengeldern sammeln.
Bei strahlendem Sonnenschein mitten im bunten Markttreiben nutzte der Verein Sernftalbahn die Gelegenheit sein ehrgeiziges Projekt «Rückholaktion Triebwagen» einem grossen Publikum vorzustellen. Das Interesse am Infostand war gross. Der Verein freut sich auf jede Unterstützung, um das hoch gesteckte Ziel realisieren zu können. Die «Rückholaktion Triebwagen» wird im neuen Spendenflyer ausführlich beschrieben. Aktuelle Informationen zum einmaligen Vorhaben werden auf der Webseite des Vereins publiziert.

Sernftalbahn Start Spendenaufruf Rueckholaktion TriebwagenSernftalbahn Start Spendenaufruf Rueckholaktion Triebwagen

Am 17. Mai öffnet das SeTB Museum in Engi Vorderdorf mit der diesjährigen Wechselausstellung «Werkstatt & Unterhalt» seine Tore für die Saison 2014.

Das Sernftalbahn Museums in Engi Vorderdorf

Die Geschichte der Sernftalbahn (1905-1969) wird in der Ausstellung im Güterschuppen der ehemaligen Station Engi Vorderdorf aufgezeigt. Auf dem Freigelände erinnern restaurierte Originalfahrzeuge an den früheren Fahrbetrieb. Das Museum ist an jedem dritten Wochenende in den Monaten Mai bis Oktober geöffnet, jeweils von 10–16 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos. Auf Anfrage sind kostenpflichtige Gruppenführungen ausserhalb der Öffnungszeiten möglich. Auf Wunsch wird ein Glarner Apéro angeboten.
Sernftalbahn Start Spendenaufruf Rueckholaktion Triebwagen

Siehe auch

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar