Trambrücke in Weil am Rhein auf Pfeiler geschoben

In Weil am Rhein (DE) sind im Sommer 2013 die ersten Stahlträger für die Trambrücke eingetroffen. Sie wurden anschliessend an der künftigen Endstation der Tramlinie 8 verschweisst.

erstellt am 10. August 2013 @ 08:35 Uhr
Tram 8 – grenzenlos
In Weil am Rhein (DE) sind im Sommer 2013 die ersten Stahlträger für die Trambrücke eingetroffen. Sie wurden anschliessend an der künftigen Endstation der Tramlinie  8  verschweisst.
Die grössten Träger sind rund 30 Meter lang. Nach den Schweissarbeiten wurde ein Korrosionsschutz aufgetragen, anschliessend folgten Betonierarbeiten. Die rund 450 Tonnen schwere Brücke wurde im Dezember 2013 angehoben und auf die Pfeiler geschoben.

Siehe auch

 

Weblinks

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar