PROSE: Betriebsbelastungsmessung an der Lokomotive ALP-45 DP in New Jersey

Im Rahmen der Inbetriebsetzung wurden im Mai 2014 von PROSE Messungen zur Ermittlung von Betriebslastkollektiven der Dual-Power Lokomotive ALP-45 DP in New Jersey, USA durchgeführt. Die neuen Lokomotiven von Bombardier sind für Pendlerzüge der New Jersey Transit (NJT) vorgesehen. Mit den Lokomotiven, die zwischen Diesel- und Elektrobetrieb umschalten können, verkehren die Pendlerzüge durch den für Dieselbetrieb gesperrten Tunnel bis nach New York Penn Station, was ein umsteigefreies Pendeln der Passagiere ermöglicht.

PROSE
Bombardier_ALP-45_DP_New_JerseyIm Rahmen der Inbetriebsetzung wurden im Mai 2014 von PROSE Messungen zur Ermittlung von Betriebslastkollektiven der Dual-Power Lokomotive ALP-45 DP in New Jersey, USA durchgeführt. Die neuen Lokomotiven von Bombardier sind für Pendlerzüge der New Jersey Transit (NJT) vorgesehen. Mit den Lokomotiven, die zwischen Diesel- und Elektrobetrieb umschalten können, verkehren die Pendlerzüge durch den für Dieselbetrieb gesperrten Tunnel bis nach New York Penn Station, was ein umsteigefreies Pendeln der Passagiere ermöglicht.

Zweck der Versuche war, die Beanspruchung, welche während des Betriebes auf Drehgestell und Lokomotivkasten auftreten, zu messen. Hierzu wurden am Drehgestell und Kasten Dehnmessstreifen appliziert. Zusätzlich wurden Beschleunigungs- und Wegsensoren montiert, um das dynamische Verhalten analysieren zu können.

Nach Abschluss der Messfahrten wurde eine Rainflowzählung durchgeführt und die Verwindung ausgewertet. Dem Kunden wurden ein Prüfbericht und die Daten zur weiteren Analyse übergeben.

Die Herausforderung war, die grosse Anzahl an Messstellen (ca. 140 Messkanäle) vorzubereiten und zu installieren. Die Dehnmessstreifen wurden vor dem Transport des Fahrzeuges in die USA in den Werken von Bombardier in Deutschland appliziert. Der finale Messaufbau erfolgte dann in den USA.

Die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden ermöglichte es, die Messkampagne erfolgreich und effizient durchzuführen.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar