InnoTrans: Nochmals mehr Einkäufer und Fachbesucher auf der SWISSRAIL Plattform in Berlin

Der gemeinsame Auftritt von über 50 Unternehmen der Schweizer Bahnindustrie auf der gemeinsamen Plattform von SWISSRAIL Industry Association stiess bei den 139‘000 Einkäufern und Fachbesuchern der Innotrans 2014 auf riesiges Interesse. Wie die gesamte Messe, verzeichneten auch die Schweizer Aussteller in Berlin abermals Besucherrekorde. Gleichzeitig vermeldeten die Aussteller auch einen Anstieg der an der Messe getätigten Geschäftsabschlüsse.

ARCHIV

Innotrans 2014: Mehr als 50 Aussteller präsentieren Schweizer Innovation und Qualität auf SWISSRAIL Plattform

SWISSRAIL Industry Association
Rund um die Welt bauen Bahnbetreiber auf Technologie und Knowhow aus der Schweiz. Die Schweizer Bahnindustrie tritt an der Innotrans 2014 – der weltweit grössten internationalen Fachmesse der Bahnindustrie – vom 23. bis 26. September 2014 in Berlin gemeinsam auf einer der grössten Ausstellungsflächen auf. Über fünfzig renommierte Schweizer Unternehmen präsentieren auf der 2‘500m² grossen Ausstellungsplattform von SWISSRAIL Industry Association ihre neuesten Leistungen und Innovationen.

Die Schweizer Unternehmen der Bahnindustrie und der Industrie des spurgebundenen Verkehrs (Eisenbahnen, Trams, Trolleybusse und Seilbahnen) zählen weltweit zu den führenden Anbietern von hochwertigen und leistungsstarken Lösungen im Schienenverkehr. Rund um die Welt bauen Bahnbetreiber und Verkehrsunternehmen auf die Technologie und das Fach-Knowhow aus der Schweiz.

Die Bahnwelt trifft sich in Berlin
Die Innotrans in Berlin ist die weltweit grösste regelmässige internationale Fachmesse der Bahnindustrie. An der alle zwei Jahre stattfindenden Grossveranstaltung auf dem Messegelände Berlin treffen sich Hersteller und Einkäufer aus der ganzen Welt. Über 125‘000 Fachbesucher als 140 Ländern besuchten die Innotrans 2012; für dieses Jahr erwarten die Veranstalter abermals Rekordwerte.

Für die Schweizer Industrie- und Dienstleistungsunternehmen im Bahnbereich zählt die Innotrans zu den wichtigsten und attraktivsten Gelegenheiten, dem Weltmarkt die neuesten Leistungen und Innovationen aus der Schweiz zu präsentieren.

50 Schweizer Unternehmen auf SWISSRAIL Plattform
An der Innotrans 2014 vom 23. bis 26. September 2014 treten mehr als fünfzig Schweizer Unternehmen auf einer gemeinsamen grossen Plattform auf. Die insgesamt 2‘500m² umfassende Ausstellungsfläche von SWISSRAIL Industry Association zählt zu den grössten Ausstellungsplattformen der diesjährigen Innotrans.

Die Schweizer Firmen auf der SWISSRAIL Plattform warten an der Innotrans 2014 mit einer Fülle neuer technischer Lösungen und Qualitätsleistungen auf – von innovativen Rollmaterialkomponenten über komplexe Infrastrukturlösungen bis zu lösungsorientierten Beratungsleistungen.

Die Ausstellungsflächen von SWISSRAIL Industry Association befinden sich in der Halle 2.2 (Stand 207), in der Halle 26 (Stand 221) und im City Cube A (Stand 306).

Die Messe steht neben der Fachwelt auch dem interessierten Laienpublikum offen.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar