MultiWeb informiert im Südtirol

In acht Fahrzeugen des Betreibers Südtiroler Transportstrukturen AG (STA) werden auf Doppelbildschirmen die Reisenden nicht nur informiert sondern auch unterhalten.

Ruf Gruppe
MultiWeb informiert SuedtirolIn acht Fahrzeugen des Betreibers Südtiroler Transportstrukturen AG (STA) werden auf Doppelbildschirmen die Reisenden nicht nur informiert sondern auch unterhalten.

Mit der Digital Signage Lösung MultiWeb lassen sich komfortabel Bildschirminhalte zur Information und Unterhaltung auf Anzeigen gestalten. Diese Systeme werden in der Regel inner- und ausserhalb von Gebäuden eingesetzt. Neu unterhält MultiWeb die Fahrgäste in acht Zügen der STA auf 18,5 Zoll grossen TFT-Monitoren auf der Meraner Linie (Bozen – Meran).

Dafür wurde von Ruf Multimedia eine Schnittstelle zum Betreiber mit speziellen Features für den mobilen Gebrauch entwickelt. Beispielsweise lassen sich via Trigger-Signale über GPS Koordinaten die Playlisten ortsbasiert aktivieren. Dank dieser Möglichkeit können die Passagiere über Sehenswürdigkeiten oder sonstige touristische Attraktionen der Umgebung zielgerichtet informiert werden. Nebst Bildern ist zudem die Einbindung von Videos in die Playlisten für die Publikation auf den Monitoren möglich. Dies schätzen die Fahrgäste als zusätzlichen Komfort, denn für sie die wird Fahrt damit spannender und kurzweiliger.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar