Neue VisiWeb-Subsysteme kommen bei CPTM zum Einsatz

Ruf Telematik setzt in den insgesamt 65 Fahrzeugen für die «Companhia Paulista de Trens Metropolitanos » (CPTM) erstmals das an der InnoTrans vorgestellte 10.4“ Touchscreen-Bedienpanel sowie die neue Generation der TFT-Infotainment-Monitore ein. Ebenfalls zum Einsatz kommt die neu entwickelte VisiWeb Passagiersprechstelle, die schon in der Metro Lille in Betrieb ist.

Ruf Gruppe
cptm_cafDie auf der InnoTrans 2014 präsentierten Neuentwicklungen bewähren sich in der Praxis.

Ruf Telematik setzt in den insgesamt 65 Fahrzeugen für die «Companhia Paulista de Trens Metropolitanos » (CPTM) erstmals das an der InnoTrans vorgestellte 10.4“ Touchscreen-Bedienpanel sowie die neue Generation der TFT-Infotainment-Monitore ein. Ebenfalls zum Einsatz kommt die neu entwickelte VisiWeb Passagiersprechstelle, die schon in der Metro Lille in Betrieb ist.

Die 96 TFT-Infotainment-Monitore, die pro Zug eingebaut werden, informieren die Fahrgäste nicht nur über den Linienverlauf, sondern unterhalten diese auch mit Multimedia-Inhalten. Die besonders energieeffizienten 18,5“ grossen TFT-Monitore sind eine Eigenentwicklung von Ruf und werden im eigenen Werk von Ruf Deutschland hergestellt.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar