ARNOLD Rapido-Club wird Ende 2014 eingestellt

Seit etwas über sieben Jahren ist der ARNOLD Rapido-Club ein fester Bestandteil der aktiven Community unserer Spur-N Modelleisenbahner und als informatives und verbindendes Element zwischen der HORNBY Deutschland GmbH und den ARNOLD-Modelleisenbahnern sehr beliebt.

HORNBY Deutschland, Newsletter No. 14/13
ARNOLD Rapido-Club 81636_01Seit etwas über sieben Jahren ist der ARNOLD Rapido-Club ein fester Bestandteil der aktiven Community unserer Spur-N Modelleisenbahner und als informatives und verbindendes Element zwischen der HORNBY Deutschland GmbH und den ARNOLD-Modelleisenbahnern sehr beliebt.

Allerdings ist der Rapido-Club von Beginn an sehr deutlich hinter den Erwartungen und Prognosen hinsichtlich Mitgliederzahl und deren Beteiligung am Clubleben und dem Rapido-Club Magazin zurück geblieben. Entgegen allen Hoffnungen und Wünschen hinsichtlich der Akzeptanz von Club und Magazin sind die Mitgliedszahlen in den letzten Monaten sogar noch weiter zurückgegangen. Und auch die aktive Beteiligung am Magazin mit Beiträgen, Bildern, Informationen oder Bauberichten (von denen ein solches Medium nun mal „lebt“) ist von Heft zu Heft und von Jahr zu Jahr immer weniger geworden. In den jetzigen Zeiten der sekundenschnellen Informationsverbreitung durch das moderne Internet und bei weltweit grenzenlos vernetzten Foren- und Communities stellt sich die Existenz einer klassischen Society mit angeschlossenem Printmedium heute als wohl nicht mehr zeitgemäß dar.

Unabhängig von dieser unerfreulichen und vielleicht sogar enttäuschenden Entwicklung sind sowohl der dafür nötige Aufwand wie auch das z.B. zeitliche und personelle Engagement für die Verwaltung, Betreuung und Realisierung des ARNOLD Rapido-Clubs und des Rapido-Club Magazins mindestens gleich hoch geblieben, teilweise sogar stark ausgeweitet worden.

Mit schwerem Herzen haben wir uns nach umfangreicher Prüfung und Abwägung aller Faktoren und Kriterien und nach sehr ausgiebiger Rücksprache mit allen Beteiligten und den Redakteuren dann letztendlich dazu entscheiden müssen, den ARNOLD Rapido-Club und folglich leider auch das ARNOLD Rapido-Club Magazin zum Ende diesen Jahres einzustellen und zu beenden.

Aber: das Rapido-Club Forum bleibt auch weiterhin als Bestandteil der HORNBY-Webseite bestehen und gibt Ihnen auch zukünftig die Gelegenheit zum Austausch und Miteinander mit allen ARNOLD-Freunden und den ehemaligen Rapido-Club Mitgliedern.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar