Viessmann: Neue Leuchten, Wagen-Innenbeleuchtung und Motorischer Tür- und Torantrieb

Viessmann Neuheiten 2015.

erstellt am 21. Januar 2015 @ 18:42 Uhr
Viessmann Modellspielwaren
Viessmann 4570 Motorischer Tuer TorantriebViessmann Neuheiten 2015. „Viessmann: Neue Leuchten, Wagen-Innenbeleuchtung und Motorischer Tür- und Torantrieb“ weiterlesen

Auhagen: Vorbildgerechte Trottoirkanten und Erweiterungen für die Fabrik in H0 – Fabrikgebäude in TT

Auhagen Neuheiten 2015.

erstellt am 24. Januar 2015 @ 16:53 Uhr
Auhagen
Auhagen Neuheiten 2015Auhagen Neuheiten 2015. „Auhagen: Vorbildgerechte Trottoirkanten und Erweiterungen für die Fabrik in H0 – Fabrikgebäude in TT“ weiterlesen

HERIS H0: WASCOSA Silowagen „Jubiläumsausführung 50 Jahre WASCOSA“

HERIS H0-Neuheiten 2015.

erstellt am 23. Januar 2015 @ 16:49 Uhr
Heris Modelleisenbahn
HERIS H0 13516 WASCOSA Silowagen Jubiläumsausfuehrung 50 JahreHERIS H0-Neuheit 2015. „HERIS H0: WASCOSA Silowagen „Jubiläumsausführung 50 Jahre WASCOSA““ weiterlesen

H-R-F: Dampfloks SBB J-S/J.B.L. Eb 2/4 und BSB (GBS/BLS) Ed 3/4 51 in H0 – Jungfraubahn Rowan-Züge in H0m

H-R-F Neuheiten 2015.

H-R-F
H-R-F Produktionsprogramm 2015H-R-F Produktionsprogramm 2015. „H-R-F: Dampfloks SBB J-S/J.B.L. Eb 2/4 und BSB (GBS/BLS) Ed 3/4 51 in H0 – Jungfraubahn Rowan-Züge in H0m“ weiterlesen

Verkehrshaus bleibt 2014 Museum Nummer eins

Die Neueröffnung des Planetariums und der Start des Swiss Chocolate Adventure waren die Höhepunkte im 2014. Gegenüber dem Vorjahr sind sowohl die Eintritte im Museum, als auch die Mitgliederzahlen leicht gestiegen. Damit stärkt das Verkehrshaus der Schweiz seine Position als meistbesuchtes Museum der Schweiz.

Verkehrshaus der Schweiz
Verkehrshaus Kinder RangierspielDie Neueröffnung des Planetariums und der Start des Swiss Chocolate Adventure waren die Höhepunkte im 2014. Gegenüber dem Vorjahr sind sowohl die Eintritte im Museum, als auch die Mitgliederzahlen leicht gestiegen. Damit stärkt das Verkehrshaus der Schweiz seine Position als meistbesuchtes Museum der Schweiz. „Verkehrshaus bleibt 2014 Museum Nummer eins“ weiterlesen

Perronausbauten S-Bahn Bern: Längere Perrons für längere Züge in Wichtrach

Die SBB verlängert die Perrons des Bahnhofs Wichtrach auf 220 Meter. Die Arbeiten dauern von Ende Januar bis Ende Juni 2015. Sie sind Teil des 30-Millionen-Franken-Gesamtprojekts «Perronausbauten S-Bahn Bern», welches die SBB im Auftrag der Kantone Bern und Freiburg von Ende 2013 bis Ende 2015 ausführt. Die Perronverlängerungen an den 13 Bahnhöfen der Linien S1 und S3/S31 ermöglichen einen effizienteren Einsatz längerer S-Bahn-Züge mit mehr Sitzplätzen für die Reisenden.

SBB CFF FFS
S-Bahn-Bern-Perronverlaengerungen-DoppelstockzuegeDie SBB verlängert die Perrons des Bahnhofs Wichtrach auf 220 Meter. Die Arbeiten dauern von Ende Januar bis Ende Juni 2015. Sie sind Teil des 30-Millionen-Franken-Gesamtprojekts «Perronausbauten S-Bahn Bern», welches die SBB im Auftrag der Kantone Bern und Freiburg von Ende 2013 bis Ende 2015 ausführt. Die Perronverlängerungen an den 13 Bahnhöfen der Linien S1 und S3/S31 ermöglichen einen effizienteren Einsatz längerer S-Bahn-Züge mit mehr Sitzplätzen für die Reisenden. „Perronausbauten S-Bahn Bern: Längere Perrons für längere Züge in Wichtrach“ weiterlesen

Basel, Schifflände: BLT-Tram Be 4/8 202 touchiert BVB Gelenkbus

Wegen einer Streifkollision zwischen einem Tram und einem Bus ist am Mittwochvormittag (28.1.2015) der Tramverkehr bei der Schifflände in Basel während rund einer Stunde gestört gewesen. Verletzte hat es nach Kenntnisstand der Kantonspolizei Basel-Stadt nicht gegeben. Die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) leiteten die Linien 11, 16, 6 und 14 um.

Kapo BS / Sandro Hartmeier
Basel Schifflaende BLT-Tram touchiert BVB GelenkbusWegen einer Streifkollision zwischen einem Tram und einem Bus ist am Mittwochvormittag (28.1.2015) der Tramverkehr bei der Schifflände in Basel während rund einer Stunde gestört gewesen. Verletzte hat es nach Kenntnisstand der Kantonspolizei Basel-Stadt nicht gegeben. Die Basler Verkehrs-Betriebe (BVB) leiteten die Linien  11  16  6  und 14 um. „Basel, Schifflände: BLT-Tram Be 4/8 202 touchiert BVB Gelenkbus“ weiterlesen

Frau nach Sturz in VBZ-Tram der Linie 2 verstorben

Am Mittwochvormittag, 14. Januar 2015, musste ein Tram im Kreis 1 in Zürich abrupt bremsen, um eine Kollision mit einem Auto zu verhindern. Dabei stürzte eine ältere Frau im Tram und erlag einige Tage später im Spital ihren schweren Verletzungen. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Stapo ZH
Am Mittwochvormittag, 14. Januar 2015, musste ein Tram im Kreis 1 in Zürich abrupt bremsen, um eine Kollision mit einem Auto zu verhindern. Dabei stürzte eine ältere Frau im Tram und erlag einige Tage später im Spital ihren schweren Verletzungen. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen. „Frau nach Sturz in VBZ-Tram der Linie 2 verstorben“ weiterlesen

Bahnhof Worblaufen : Zwei Verletzte nach tätlicher Auseinandersetzung

In der Nacht auf Freitag hat sich in Worblaufen eine tätliche Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen ereignet. Zwei junge Männer wurden verletzt. Die Kantonspolizei Bern hat mehrere Personen angehalten.

Kapo BE, Regionale Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland (cg)
In der Nacht auf Freitag hat sich in Worblaufen eine tätliche Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen ereignet. Zwei junge Männer wurden verletzt. Die Kantonspolizei Bern hat mehrere Personen angehalten. „Bahnhof Worblaufen : Zwei Verletzte nach tätlicher Auseinandersetzung“ weiterlesen

Niederdorf: Rentner bei Kollision mit Zug der WB tödlich verletzt

In der Hauptstrasse in Niederdorf BL ereignete ich am 30. Januar 2015, kurz vor 09.30 Uhr, ein tödlicher Verkehrsunfall zwischen einem Zug der Waldenburgerbahn (WB) und einem 92-jährigen Fussgänger.

Kapo BL
In der Hauptstrasse in Niederdorf BL ereignete ich am 30. Januar 2015, kurz vor 09.30 Uhr, ein tödlicher Verkehrsunfall zwischen einem Zug der Waldenburgerbahn (WB) und einem 92-jährigen Fussgänger. „Niederdorf: Rentner bei Kollision mit Zug der WB tödlich verletzt“ weiterlesen