Eisenbahn-Paradies Schweiz – Teil 2: Privatbahnen zwischen Bern und Zürich

Dieses einzigartige DVD-Video präsentiert wie schon die erste Folge Schweizer Bahnraritäten, die inzwischen fast vollständig von der Bildfläche verschwunden sind. Zwar existieren die vorgestellten Privatbahnen noch heute, allerdings in stark modernisierter Form. Neben den alten Fahrzeugen, die noch bis in die 80er Jahre im Einsatz standen, ist meist auch das alte Flair längst Vergangenheit. Diese DVD konzentriert sich auf Privatbahnen zwischen Bern und Zürich – mit seltenen Fahrzeugen wie der BLS Ce 6/6 121 aus dem Jahre 1910 oder den weithin bekannten Seetalkrokodilen auf der damals fast als Strassenbahn verlaufenden Seetalbahn. Daneben spielen VBW, SZB, BOB, BLM, OJB, EBT, WSB, SZU und BD eine grosse Rolle in diesem faszinierenden Film.

VGB Verlagsgruppe Bahn
Eisenbahn-Paradies Schweiz Teil 2 Privatbahnen zwischen Bern ZuerichDieses einzigartige DVD-Video präsentiert wie schon die erste Folge Schweizer Bahnraritäten, die inzwischen fast vollständig von der Bildfläche verschwunden sind. Zwar existieren die vorgestellten Privatbahnen noch heute, allerdings in stark modernisierter Form. Neben den alten Fahrzeugen, die noch bis in die 80er Jahre im Einsatz standen, ist meist auch das alte Flair längst Vergangenheit. Diese DVD konzentriert sich auf Privatbahnen zwischen Bern und Zürich – mit seltenen Fahrzeugen wie der BLS Ce 6/6 121 aus dem Jahre 1910 oder den weithin bekannten Seetalkrokodilen auf der damals fast als Strassenbahn verlaufenden Seetalbahn. Daneben spielen VBW, SZB, BOB, BLM, OJB, EBT, WSB, SZU und BD eine grosse Rolle in diesem faszinierenden Film.

>> DVD
>>> Laufzeit ca. 55 Minuten
>> Bestellnummer: 3028
>> ISBN: 978-3-89580-924-8

Bestellen

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar