TGV Lyria lädt Sie ein zu einer Entdeckungsreise nach Paris

Ab Basel, Bern, Genf, Lausanne, Neuenburg, Vallorbe und Zürich (sowie in umgekehrter Fahrtrichtung) bietet TGV Lyria einen Sondertarif für die einfache Fahrt von CHF 41.–* in der 2. Klasse bzw. CHF 57.–* in der 1. Klasse.

TGV Lyria
Ab Basel, Bern, Genf, Lausanne, Neuenburg, Vallorbe und Zürich (sowie in umgekehrter Fahrtrichtung) bietet TGV Lyria einen Sondertarif für die einfache Fahrt von CHF 41.–* in der 2. Klasse bzw. CHF 57.–* in der 1. Klasse.

Nutzen Sie den Sommer, und entdecken Sie Paris ganz ungezwungen mit dem Vélib: Nach der Besichtigung der weltberühmten Pariser Monumente können Sie so auf zwei Rädern kleine Abstecher in die angesagten Viertel der Hauptstadt unternehmen, etwa zur Ausgehmeile Oberkampf oder zum Quartier des Batignolles. Eine tolle Idee ist aber beispielsweise auch ein Picknick in den Landschaftsgärten Buttes-Chaumont.

Shopping-Freunde kommen in Paris natürlich bestens auf ihre Kosten, ganz zu schweigen von den Feinschmeckern, die es sich in den zahlreichen Pariser Bistros und Terrassen gut gehen lassen.

  • Im Verkauf: bis 20. Mai 2015
  • Für Reisen: zwischen dem 1. Juni und dem 31. August 2015

Mit diesem sommerlichen Angebot können Sie sich zum kleinen Preis den ganzen Komfort von TGV Lyria in Lyriapremière – samt kostenlosem Gastronomie- und Presseangebot – für gerade einmal 16 CHF mehr gönnen (somit CHF 57.–* für die einfache Fahrt in der 1. Klasse)!
Reservieren Sie also schnell, um die Stadt des Lichts ganz neu zu entdecken!

Einzelnachweise und Anmerkungen

  • * Billette nicht umtauschbar oder rückerstattbar. Angebot gültig, solange Billete zu diesem Tarif vorhanden; nicht mit anderen aktuellen Angeboten oder Vergünstigungen von SNCF/SBB kombinierbar. Nur online erhältlich.

 

Siehe auch

 

Bestellen

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar