Pendelzug Mirage: Rücküberfuhr des angemieteten BLS B 458

Der angemietete BLS-B 458-2 musste nach der Frühlingsfahrt nach Locarno am Samstag, 2.5.15 wieder nach Bönigen zur BLS gebracht werden.

Verein Pendelzug-Mirage / Dänu Führer
Pendelzug Mirage Rueckueberfuhr angemieteter BLS B 458Der angemietete BLS-B 458-2 musste nach der Frühlingsfahrt nach Locarno am Samstag, 2.5.15 wieder nach Bönigen zur BLS gebracht werden.

Der Weg führte aufgrund Streckensperrung im Norden von Huttwil via Wolhusen und durch das Entlebuch nach Spiez – Interlaken Ost. Die Rückfahrt erfolgte auf demselben Weg, jedoch mit dem Triebwagen alleine.

Siehe auch

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar