Stabsübergabe bei historic RhB

An der Delegiertenversammlung von historic RhB erfolgte am 18. April 2015 im altehrwürdigen Verwaltungsratssaal der Rhätischen Bahn in Chur die Stabsübergabe des Präsidentenamtes. Nach sechs Jahren erfolgreichen Wirkens übergab Sina Stiffler die Führung des „Dachverbandes historic RhB“ an Claudio Lardi.

erstellt am 02. Mai 2015 @ 23:22 Uhr
historic RhB
Stabsuebergabe historic RhB Sina Stiffler Claudio LardiAn der Delegierten-Versammlung von historic RhB erfolgte am 18. April 2015 im altehrwürdigen Verwaltungsratssaal der Rhätischen Bahn in Chur die Stabsübergabe des Präsidentenamtes. Nach sechs Jahren erfolgreichen Wirkens übergab Sina Stiffler die Führung des „Dachverbandes historic RhB“ an Claudio Lardi.

Die Verantwortlichen von historic RhB schätzen sich glücklich, in der Person von alt-Regierungsrat Claudio Lardi einen versierten Kenner der Bündner Kulturszene gefunden zu haben. Die Kontinuität der bisherigen Strategie zum Erhalt des historischen Erbes der RhB ist somit gewährleistet.

Sechs Vereine mit über 1’300 Mitgliedern sowie eine Stiftung engagieren sich bei zahlreichen Projekten, damit die Bahnkultur in Graubünden weiter gedeihen kann. Als nächstes Grossprojekt wird die Errichtung einer Einstellhalle in Samedan für den nostalgischen Wagenpark in Angriff genommen.

Dank der Kooperation mit der Cornèr Bank / VISA (RhB Kreditkarte) durfte Sina Stiffler anlässlich der Delegiertenversammlung einen ersten Beitrag von Fr. 1’000 entgegennehmen. Die erwähnte Bank aus Lugano unterstützt Projekte von historic RhB mit einem Prozentsatz der getätigten Umsätze aller RhB-Kreditkarten.

Premiere!Unser neuer Spendenflyer für die Spendenaktion "G 3/4 Nr.1 Rhätia", ist ab Heute offiziell.Die…

Gepostet von Verein Dampffreunde der Rhätischen Bahn am Samstag, 6. Juni 2015

Siehe auch

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar