Mauerhofer & Zuber ab 2016 Teil von KuMa – Weiterführung der bisherigen Aktivitäten

Die Alpiq Holding AG hat beschlossen die Anzahl der Gesellschaften innerhalb des Alpiq Konzerns zu reduzieren.

Mauerhofer & Zuber / KUMMLER + MATTER
mauerhoferetzuberDie Alpiq Holding AG hat beschlossen die Anzahl der Gesellschaften innerhalb des Alpiq Konzerns zu reduzieren.

Aus diesem Grund wird Mauerhofer & Zuber SA im Januar 2016 mit der Kummler+Matter AG fusioniert. Dadurch entstehen einfachere Strukturen und eine optimale, gesamtschweizerische Abdeckung.

Alle Aktivitäten der beiden bisherigen Firmen werden unter dem Namen Kummler+Matter unverändert und in gewohnter Qualität weitergeführt. Ansprechpersonen und Kontakte bleiben die Gleichen.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar