Binningen, Bottmingermühle: Kollision zwischen BLT-Tram und Motorrad

Am 28. August 2015, kurz vor 09.00 Uhr, kam es bei der Tramhaltestelle Bottmingermühle in Binningen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorradlenker und einem Tramzug der BLT. Eine Person erlitt dabei Verletzungen und musste in ein Spital eingeliefert werden.

Kapo BL
Am 28. August 2015, kurz vor 09.00 Uhr, kam es bei der Tramhaltestelle Bottmingermühle in Binningen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorradlenker und einem Tramzug der BLT. Eine Person erlitt dabei Verletzungen und musste in ein Spital eingeliefert werden. „Binningen, Bottmingermühle: Kollision zwischen BLT-Tram und Motorrad“ weiterlesen

Zulassung für BOMBARDIER TRAXX AC LastMile-Loks für die Schweiz

Ein Meilen­stein für die BOM­BARDIER TRAXX AC LastMile-Lokomotive: Als erste Loko­mo­tive mit LastMile-Feature wurde die elek­trische Loko­mo­tive jetzt in der Schweiz für den uneingeschränk­ten kom­merziellen Betrieb zuge­lassen; weit­ere Län­der wer­den fol­gen.

erstellt am 06. Februar 2015 @ 16:36 Uhr
Bom­bardier Trans­porta­tion / Sandro Hartmeier
SRT-TRAXX-AC-Last Mile 187 001Ein Meilen­stein für die BOM­BARDIER TRAXX AC LastMile-Lokomotive: Als erste Loko­mo­tive mit LastMile-Feature wurde die elek­trische Loko­mo­tive jetzt in der Schweiz für den uneingeschränk­ten kom­merziellen Betrieb zuge­lassen; weit­ere Län­der wer­den fol­gen. „Zulassung für BOMBARDIER TRAXX AC LastMile-Loks für die Schweiz“ weiterlesen

Tödlicher Arbeitsunfall am Bahnhof Winterthur Grüze

Bei einem Arbeitsunfall ist am späten Donnerstagabend (27.8.2015) im Bahnhof Winterthur Grüze ein Arbeiter von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden.

Kapo ZH / Sandro Hartmeier
Bei einem Arbeitsunfall ist am späten Donnerstagabend (27.8.2015) im Bahnhof Winterthur Grüze ein Arbeiter von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. „Tödlicher Arbeitsunfall am Bahnhof Winterthur Grüze“ weiterlesen

Parlamentarische Oberaufsicht über die Neat: Besuch in der Betriebszentrale Pollegio und im Ceneri-Basistunnel

Die Neat-Aufsichtsdelegation (NAD) führte ihre August-Tagung im Kanton Tessin durch. Sie besuchte unter anderem die neue Betriebszentrale Süd bei Pollegio und machte sich bei einer Begehung des Ceneri-Basistunnels ein aktuelles Bild über den Fortschritt bei den Ausbruch- und Auskleidungsarbeiten. BAV, ATG und SBB informierten die NAD über die Arbeiten bis zur Eröffnung des Gotthard-Basistunnels sowie die aktuellen Risiken beim Ceneri.

NAD
Die Neat-Aufsichtsdelegation (NAD) führte ihre August-Tagung im Kanton Tessin durch. Sie besuchte unter anderem die neue Betriebszentrale Süd bei Pollegio und machte sich bei einer Begehung des Ceneri-Basistunnels ein aktuelles Bild über den Fortschritt bei den Ausbruch- und Auskleidungsarbeiten. BAV, ATG und SBB informierten die NAD über die Arbeiten bis zur Eröffnung des Gotthard-Basistunnels sowie die aktuellen Risiken beim Ceneri. „Parlamentarische Oberaufsicht über die Neat: Besuch in der Betriebszentrale Pollegio und im Ceneri-Basistunnel“ weiterlesen

Grabs: Bahnverkehr nach Unfall an Bahnübergang unterbrochen

Am 27. August 2015, um 12:20 Uhr, ist auf der St.Gallerstrasse in Grabs ein Sattelschlepper mit einem Auto und anschliessend mit einer Bahnschranke kollidiert. Für die Zeit der Bergungsarbeiten musste die Hauptstrasse gesperrt und der Bahnverkehr unterbrochen werden.

Kapo SG
Grabs Bahnverkehr nach Unfall Bahnuebergang unterbrochenAm 27. August 2015, um 12:20 Uhr, ist auf der St.Gallerstrasse in Grabs ein Sattelschlepper mit einem Auto und anschliessend mit einer Bahnschranke kollidiert. Für die Zeit der Bergungsarbeiten musste die Hauptstrasse gesperrt und der Bahnverkehr unterbrochen werden. „Grabs: Bahnverkehr nach Unfall an Bahnübergang unterbrochen“ weiterlesen

Bahnhof Kloten: Kleinkind von Güterzug erfasst

Ein in einem Kinderwagen liegendes Kleinkind ist am Donnerstagmittag (23.4.2015) im Bahnhof Kloten von einem vorbeifahrenden Güterzug erfasst und schwer verletzt worden. Das Kind ist im Laufe des Nachmittages verstorben.

erstellt am 24. April 2015 @ 08:29 Uhr
Kapo ZH
Ein in einem Kinderwagen liegendes Kleinkind ist am Donnerstagmittag (23.4.2015) im Bahnhof Kloten von einem vorbeifahrenden Güterzug erfasst und schwer verletzt worden. Das Kind ist im Laufe des Nachmittages verstorben. „Bahnhof Kloten: Kleinkind von Güterzug erfasst“ weiterlesen

Ausbau Bahnhof Winterthur: SBB beginnt mit Arbeiten für bessere Verbindungen

Damit der Bahnhof Winterthur dem steigenden Passagieraufkommen auch in Zukunft gerecht wird, plant die SBB einen Ausbau. Mit der Anpassung der Bahninfrastruktur können zukünftig mehr Züge von und nach Winterthur fahren. Zudem erneuern die SBB und die Stadt Winterthur gemeinsam die Personenunterführung Nord. Damit wird ein stufenfreier Zugang zu den Zügen sowie eine direkte und sichere Quartierverbindung für Fussgänger und Velofahrer geschaffen.

SBB CFF FFS
Bahnhof Winterthur Personenunterfuehrung NordAm 30. August 2015 beginnt die SBB mit den Bauarbeiten für die Leistungssteigerung des Bahnhofs Winterthur. Diese beinhalten Anpassungen an den Perronanlagen, den Weichenverbindungen und der Signalisierung. Dadurch kann die SBB auf den Fahrplanwechsel im Dezember 2018 mehr Verbindungen anbieten und längere Züge einsetzen. Die Kosten betragen rund 123 Millionen Franken. 33 Millionen Franken entfallen auf die Ausbauten der 4. Teilergänzungen. „Ausbau Bahnhof Winterthur: SBB beginnt mit Arbeiten für bessere Verbindungen“ weiterlesen

St. Gallen Winkeln: Mehr Bahnstrom für die Ostschweiz

Anfang September 2015 nimmt die SBB die neue Frequenzumrichteranlage im sankt-gallischen Winkeln in Betrieb. Die Anlage kostete rund 45 Millionen Franken und ist notwendig, um dem steigenden Energiebedarf der SBB in der Ostschweiz gerecht zu werden.

SBB CFF FFS
SBB FrequenzumrichteranlageAnfang September 2015 nimmt die SBB die neue Frequenzumrichteranlage im sankt-gallischen Winkeln in Betrieb. Die Anlage kostete rund 45 Millionen Franken und ist notwendig, um dem steigenden Energiebedarf der SBB in der Ostschweiz gerecht zu werden. „St. Gallen Winkeln: Mehr Bahnstrom für die Ostschweiz“ weiterlesen

Pro Bahn: Historische Fahrzeuge nicht nur im Museum bestaunen

Im Rahmen eines Anhörungsverfahrens durch das Bundesamt für Verkehr soll der Einsatz von historischen Eisenbahnfahrzeugen neu geregelt werden. Dabei ist vorgesehen, dass sie unter eine sogenannte ECM-Pflicht (Entity in Charge of Maintenance) nach der EU Verordnung 445/2011 unterstellt werden sollen. Die entsprechenden Kenntnisse sind zentral nicht vorhanden, müssen also zuerst zusammengetragen werden, was einen grossen personellen und finanziellen Aufwand auslöst und das „Aus“ vieler Museumbahnen bedeuten würde. Historische Fahrzeuge könnten nur noch im Museum bestaunt werden.

erstellt am 10. August 2015 @ 14:06 Uhr
Pro Bahn Schweiz
Im Rahmen eines Anhörungsverfahrens durch das Bundesamt für Verkehr soll der Einsatz von historischen Eisenbahnfahrzeugen neu geregelt werden. Dabei ist vorgesehen, dass sie unter eine sogenannte ECM-Pflicht (Entity in Charge of Maintenance) nach der EU Verordnung 445/2011 unterstellt werden sollen. Die entsprechenden Kenntnisse sind zentral nicht vorhanden, müssen also zuerst zusammengetragen werden, was einen grossen personellen und finanziellen Aufwand auslöst und das „Aus“ vieler Museumbahnen bedeuten würde. Historische Fahrzeuge könnten nur noch im Museum bestaunt werden. „Pro Bahn: Historische Fahrzeuge nicht nur im Museum bestaunen“ weiterlesen

Sbarramenti notturni Bellinzona – Biasca: Corse di prova per l’ETCS Level 2

Tra fine agosto e fine settembre, per tre domeniche notte, sulla tratta tra Bellinzona e Biasca saranno effettuate delle corse di prova per testare il sistema di segnalazione in cabina di guida ETCS Level 2. Durante i test la tratta in questione sarà completamente sbarrata al traffico ferroviario. Per i viaggiatori sarà istituito un servizio di trasporto sostitutivo.

SBB CFF FFS
SBB ETCS Level 2Tra fine agosto e fine settembre, per tre domeniche notte, sulla tratta tra Bellinzona e Biasca saranno effettuate delle corse di prova per testare il sistema di segnalazione in cabina di guida ETCS Level 2. Durante i test la tratta in questione sarà completamente sbarrata al traffico ferroviario. Per i viaggiatori sarà istituito un servizio di trasporto sostitutivo. „Sbarramenti notturni Bellinzona – Biasca: Corse di prova per l’ETCS Level 2“ weiterlesen