Bauarbeiten: Busse statt Züge zwischen Wil und Wattwil

Vom 19. Oktober bis 6. November 2015 werden auf der Strecke Wil SG – Wattwil die jährlichen Unterhaltsarbeiten durchgeführt. Während dieser Zeit wird die Strecke jeweils von Montag-Freitag, 08.30 – 16.30 Uhr, für den Zugsverkehr gesperrt. Zwischen Wil SG und Wattwil werden Bahnersatzbusse für die S-Bahnlinie S9 eingesetzt. Den Kundinnen und Kunden wird empfohlen ihre Verbindung und Anschlüsse im Online-Fahrplan zu prüfen

Thurbo
Vom 19. Oktober bis 6. November 2015 werden auf der Strecke Wil SG – Wattwil die jährlichen Unterhaltsarbeiten durchgeführt. Während dieser Zeit wird die Strecke jeweils von Montag-Freitag, 08.30 – 16.30 Uhr, für den Zugsverkehr gesperrt. Zwischen Wil SG und Wattwil werden Bahnersatzbusse für die S-Bahnlinie  S9  eingesetzt. Den Kundinnen und Kunden wird empfohlen ihre Verbindung und Anschlüsse im Online-Fahrplan zu prüfen.

Zwischen 19. Oktober und 6. November 2015 führt die SBB Unterhaltsarbeiten auf dem Schienennetz zwischen Wil SG und Wattwil aus. Die Arbeiten werden jeweils von Montag-Freitag zwischen 08.30 – 16.30 Uhr verrichtet. In der übrigen Zeit sowie an den Wochenenden Samstag und Sonntag verkehren die Züge gemäss normalem Fahrplan. Grund für die Arbeiten ist die stetige Abnutzung der Strecke durch die intensive Nutzung, weshalb die Infrastruktur regelmässig überprüft und gewartet werden muss.

Bahnersatzbusse für die  S9 
Den Reisenden stehen während dieser Zeit Bahnersatzbusse im 20-Minuten-Takt zwischen Wil SG und Wattwil zur Verfügung. Es kommt zu längeren Reisezeiten und veränderten Anschlüssen zwischen dem Bahnersatz und den Postautolinien entlang der Strecke. Der Online-Fahrplan ist angepasst.

Die SBB setzt alles daran, die Einschränkungen und den Baulärm auf ein Minimum zu reduzieren und dankt den Kundinnen und Kunden sowie den Anwohnerinnen und Anwohnern für ihr Verständnis.

Siehe auch

  • Detaillierte Auskünfte zum Fahrplan erhalten Kundinnen und Kunden zudem an den Bahnhöfen und unter www.sbb.ch/166.
  • Detaillierte Angaben zu dieser Streckensperrung erhalten Reisende unter www.thurbo.ch/bauarbeiten.
  • Telefonische Auskünfte erteilt der RailService SBB via Telefon 0900 300 300 (1.19 CHF/Min. ab Schweizer Festnetz).

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar