Verschiedene Sichtungen – Mai 2013

Verschiedene Sichtungen – Mai 2013.

wird laufend aktualisiert
Von: Sandro Hartmeier
Sichtungen vom Mai 2013. „Verschiedene Sichtungen – Mai 2013“ weiterlesen

Bahnmuseum Albula in Bergün: Erfolgreiches erstes Betriebsjahr – Attraktives Programm für den Sommer

Am Samstag, 1. Juni 2013 feierte das Bahnmuseum Albula in Bergün mit dem «Tag der Bahnfreunde» seinen 1. Geburtstag. An diesem Tag fand auch die 3. ordentliche Generalversammlung der Bahnmuseum Albula AG, der Betreiberin des Museums, statt. Die Verantwortlichen konnten auf ein erfolgreiches erstes Betriebsjahr zurückblicken und präsentierten ein kulturell vielfältiges Programm für den Sommer.

erstellt am 04. Juni 2013 @ 08:36 Uhr
Stiftung Bahnmuseum Albula / Marcel Manhart / Sandro Hartmeier
Tag der Bahnfreunde im Bahnmuseum Albula RhB Ge 66 I 414 mit historischem Extrazug Landquart Preda Eroeffnung neuer Bahnerlebniswege Bahnhof StuglStuls 61025_02Am Samstag, 1. Juni 2013 feierte das Bahnmuseum Albula in Bergün mit dem «Tag der Bahnfreunde» seinen 1. Geburtstag. An diesem Tag fand auch die 3. ordentliche Generalversammlung der Bahnmuseum Albula AG, der Betreiberin des Museums, statt. Die Verantwortlichen konnten auf ein erfolgreiches erstes Betriebsjahr zurückblicken und präsentierten ein kulturell vielfältiges Programm für den Sommer. „Bahnmuseum Albula in Bergün: Erfolgreiches erstes Betriebsjahr – Attraktives Programm für den Sommer“ weiterlesen

Bergün Filisur mit neuem Bahnerlebnisweg Albula

Am 1. Juni 2013 wird rechtzeitig zum einjährigen Jubiläum des Bahnmuseums der Bahnerlebnisweg Albula neu eröffnet. Der bestehende Bahnlehrpfad zwischen Preda und Bergün wurde zusammen mit der Rhätischen Bahn (RhB) und dem Verein Welterbe RhB neu gestaltet, inszeniert und bis nach Filisur verlängert. Das UNESCO Welterbe RhB wird damit erlebbar. Gleichzeitig mit der Eröffnung des neuen Bahnerlebnisweges finden am kommenden Samstag, 1. Juni 2013 zwei Buchvernissagen zum Thema Bahnerlebnisweg Albula statt. Die Destination Bergün Filisur macht damit einen weiteren grossen Schritt zur Inszenierung der Region und zur Etablierung des «Bahndorfes».

Bergün Filisur Tourismus
Berguen Filisur mit neuem Bahnerlebnisweg Albula 61052_01Am 1. Juni 2013 wird rechtzeitig zum einjährigen Jubiläum des Bahnmuseums der Bahnerlebnisweg Albula neu eröffnet. Der bestehende Bahnlehrpfad zwischen Preda und Bergün wurde zusammen mit der Rhätischen Bahn (RhB) und dem Verein Welterbe RhB neu gestaltet, inszeniert und bis nach Filisur verlängert. Das UNESCO Welterbe RhB wird damit erlebbar. Gleichzeitig mit der Eröffnung des neuen Bahnerlebnisweges finden am kommenden Samstag, 1. Juni 2013 zwei Buchvernissagen zum Thema Bahnerlebnisweg Albula statt. Die Destination Bergün Filisur macht damit einen weiteren grossen Schritt zur Inszenierung der Region und zur Etablierung des «Bahndorfes». „Bergün Filisur mit neuem Bahnerlebnisweg Albula“ weiterlesen

Podiumsgespräch zum Thema Museum und UNESCO Weltkulturerbe

Die Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina und zehn weitere Schweizer Destinationen wurden in den letzten Jahren als Weltkultur- und Weltnaturerbe ausgezeichnet. Weltweit gibt es drei Bahnen, welche dem UNESCO Weltkulturerbe angehören. Dies sind die Semmering Bahn in Österreich, die Mountain Railways of India sowie seit 2008 die «Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina». Am 22. März 2013 ist das SÜDBAHN Museum Mürzzuschlag zu Besuch im Bahnmuseum Albula. Im Rahmen der Sonderausstellung Kalka-Shimla Diaries“ von Sonja Feldmeier findet ein Podiumsgespräch zum Thema Museum und UNESCO Weltkulturerbe statt.

Bahnmuseum Albula
Bahnmuseum Albula_Dauerausstellung 57727_01Die Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina und zehn weitere Schweizer Destinationen wurden in den letzten Jahren als Weltkultur- und Weltnaturerbe ausgezeichnet. Weltweit gibt es drei Bahnen, welche dem UNESCO Weltkulturerbe angehören. Dies sind die Semmering Bahn in Österreich, die Mountain Railways of India sowie seit 2008 die «Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina». Am 22. März 2013 war das SÜDBAHN Museum Mürzzuschlag zu Besuch im Bahnmuseum Albula. Im Rahmen der Sonderausstellung Kalka-Shimla Diaries“ von Sonja Feldmeier fand ein Podiumsgespräch zum Thema Museum und UNESCO Weltkulturerbe statt. „Podiumsgespräch zum Thema Museum und UNESCO Weltkulturerbe“ weiterlesen

Tanner / Nef / Bernet: Bahn-Jahrbuch Schweiz 2013 – Fakten, Zahlen, Hintergründe

Auch 2013 erscheint das beliebte Bahn-Jahrbuch.

Edition Lan
Bahn-Jahrbuch Schweiz 2013 58037_01Auch 2013 erscheint das beliebte Bahn-Jahrbuch. „Tanner / Nef / Bernet: Bahn-Jahrbuch Schweiz 2013 – Fakten, Zahlen, Hintergründe“ weiterlesen

Spender gesucht für das RhB Krokodil Ge 6/6 407 vor dem Bahnmuseum Albula

Die Krokodil-Lokomotive Ge 6/6 407 legte von 1922 bis 1986 für die Rhätische Bahn 4,2 Mio. Kilometer zurück. Heute steht Sie an der Rampe zum Bahnmuseum, ausgerüstet mit einem Fahrsimulator. Vom Original-Führerstand aus können Besucher die Lok virtuell über die Albulastrecke führen, allerdings: Der Zahn der Zeit nagt unentwegt. Der Witterungsschutz und die Restaurierung dieses über 90-jährigen Zeitzeugen kostet knapp CHF 100 000.– .

Bahnmuseum Albula, Newsletter
Die Krokodil-Lokomotive Ge 6/6 407 legte von 1922 bis 1986 für die Rhätische Bahn 4,2 Mio. Kilometer zurück. Heute steht Sie an der Rampe zum Bahnmuseum, ausgerüstet mit einem Fahrsimulator. Vom Original-Führerstand aus können Besucher die Lok virtuell über die Albulastrecke führen, allerdings: Der Zahn der Zeit nagt unentwegt. Der Witterungsschutz und die Restaurierung dieses über 90-jährigen Zeitzeugen kostet knapp CHF 100 000.– . „Spender gesucht für das RhB Krokodil Ge 6/6 407 vor dem Bahnmuseum Albula“ weiterlesen

Reto Barblan ist Geschäftsführer des Bahnmuseums Albula in Bergün

Der Bergüner Reto Barblan übernimmt die Geschäftsführung des Bahnmuseums Albula per 1. Februar 2013. Er übernimmt die Nachfolge von Verwaltungspräsident Andreas Dürst, der diese Funktion seit der Eröffnung des Museums interimistisch wahrgenommen hatte.

Stiftung Bahnmuseum Albula
BMA_Reto-Barplan-Portrait 57319_02Der Bergüner Reto Barblan übernimmt die Geschäftsführung des Bahnmuseums Albula per 1. Februar 2013. Er übernimmt die Nachfolge von Verwaltungs-Präsident Andreas Dürst, der diese Funktion seit der Eröffnung des Museums interimistisch wahrgenommen hatte. „Reto Barblan ist Geschäftsführer des Bahnmuseums Albula in Bergün“ weiterlesen

Bahnmuseum Albula: Erweiterungen an der Anlage von Bernhard Tarnutzer

Die Modellanlage von Bernhard Tarnutzer im Bahnmuseum Albula zeigt die Bauten der RhB im Massstab 1:45, mit besonderem Fokus auf die Bauten entlang der Albulalinie. Die Ausstellung ist als Werkstatt konzipiert; Bernhard Tarnutzer baut an seinem Lebenswerk in Spur 0m fast täglich weiter.

Bahnmuseum Albula, Newsletter
Bahnmuseum Albula Erweiterungen Anlage Bernhard Tarnutzer 57284_01Die Modellanlage von Bernhard Tarnutzer im Bahnmuseum Albula zeigt die Bauten der RhB im Massstab 1:45, mit besonderem Fokus auf die Bauten entlang der Albulalinie. Die Ausstellung ist als Werkstatt konzipiert; Bernhard Tarnutzer baut an seinem Lebenswerk in Spur 0m fast täglich weiter. „Bahnmuseum Albula: Erweiterungen an der Anlage von Bernhard Tarnutzer“ weiterlesen

Die ersten 100 Tage Bahnmuseum Albula Bergün: Das Bahnmuseum Albula ist ein Erfolg

Am 2. Juni 2012 öffnete das Bahnmuseum Albula in Bergün seine Türen. Eine erste Bilanz zeigt: Das Museum stösst auf reges Interesse bei einem überaus vielfältigen Publikum aus dem In- und Ausland, die Region profitiert von zahlreichen Besuchern, die Eintrittszahlen – 15830 Besucher in den ersten hundert Tagen – übertreffen sogar die Erwartungen.

erstellt am 07. September 2012 @ 12:44 Uhr
Stiftung Bahnmuseum Albula
Bahnmuseum Albula 0m-Modelleisenbahnanlage Bernhard Tarnutzer 51090_01Am 2. Juni 2012 öffnete das Bahnmuseum Albula in Bergün seine Türen. Eine erste Bilanz zeigt: Das Museum stösst auf reges Interesse bei einem überaus vielfältigen Publikum aus dem In- und Ausland, die Region profitiert von zahlreichen Besuchern, die Eintrittszahlen – 15830 Besucher in den ersten hundert Tagen – übertreffen sogar die Erwartungen. „Die ersten 100 Tage Bahnmuseum Albula Bergün: Das Bahnmuseum Albula ist ein Erfolg“ weiterlesen