Dominik Madörin: Birseckbahn BEB

Wer erinnert sich noch an die Birseckbahn, die von 1902 bis 1974 vom Aeschenplatz nach Dornach fuhr und heute als Tramlinie 10 ins BLT-Netz integriert ist? Alle, die älter als 50 sind und im Birseck gewohnt haben, mögen sich noch lebhaft an die alten «Rumpelwagen» erinnern, mit der sie täglich zur Schule oder zur Arbeit gefahren sind. Jetzt gibt es dazu passend ein Nostalgiebuch vom Basler Tramkenner und Lokführer Dominik Madörin.

erstellt am 29. Oktober 2015 @ 13:48 Uhr
Edition Lan
Dominik Madoerin Birseckbahn BEB 92010_01Wer erinnert sich noch an die Birseckbahn, die von 1902 bis 1974 vom Aeschenplatz nach Dornach fuhr und heute als Tramlinie 10 ins BLT-Netz integriert ist? Alle, die älter als 50 sind und im Birseck gewohnt haben, mögen sich noch lebhaft an die alten «Rumpelwagen» erinnern, mit der sie täglich zur Schule oder zur Arbeit gefahren sind. Jetzt gibt es dazu passend ein Nostalgiebuch vom Basler Tramkenner und Lokführer Dominik Madörin. „Dominik Madörin: Birseckbahn BEB“ weiterlesen

Arlesheim: Kollision zwischen Auto und BLT-Tram fordert eine Verletzte

Am Freitag, 30. Oktober 2015, gegen 10.15 Uhr, ereignete sich bei der Verzweigung Baselstrasse/Birseckstrasse in Arlesheim ein Verkehrsunfall zwischen einem Tramzug der BLT und einem Personenwagen. Eine Person erlitt dabei Verletzungen.

Kapo BL
Arlesheim Kollision Auto BLT-TramAm Freitag, 30. Oktober 2015, gegen 10.15 Uhr, ereignete sich bei der Verzweigung Baselstrasse/Birseckstrasse in Arlesheim ein Verkehrsunfall zwischen einem Tramzug der BLT und einem Personenwagen. Eine Person erlitt dabei Verletzungen. „Arlesheim: Kollision zwischen Auto und BLT-Tram fordert eine Verletzte“ weiterlesen

Basel, Centralbahnstrasse: BLT-Wagenführerin von Laser geblendet

Am 17.10.2015, gegen 22:45 Uhr, wurde in der Centralbahnstrasse in Basel, vor der Tramhaltestelle Bahnhof SBB, eine Wagenführerin der BLT-Linie 11 durch eine Laserattacke verletzt.

Kanton Basel-Stadt, Staatsanwaltschaft
Am 17.10.2015, gegen 22:45 Uhr, wurde in der Centralbahnstrasse in Basel, vor der Tramhaltestelle Bahnhof SBB, eine Wagenführerin der BLT-Linie  11  durch eine Laserattacke verletzt. „Basel, Centralbahnstrasse: BLT-Wagenführerin von Laser geblendet“ weiterlesen

Münchenstein, Spengler: Kollision zwischen BLT-Tram und Fussgänger fordert einen Verletzten

Am Mittwoch, 14. Oktober 2015, gegen 17.15 Uhr, ereignete sich auf der Emil Frey-Strasse in Münchenstein eine Kollision zwischen einem BLT-Tram und einem Fussgänger, bei welcher der Fussgänger verletzt wurde.

Kapo BL
Am Mittwoch, 14. Oktober 2015, gegen 17.15 Uhr, ereignete sich auf der Emil Frey-Strasse in Münchenstein eine Kollision zwischen einem BLT-Tram und einem Fussgänger, bei welcher der Fussgänger verletzt wurde. „Münchenstein, Spengler: Kollision zwischen BLT-Tram und Fussgänger fordert einen Verletzten“ weiterlesen

Reinach BL, Reinacherhof: Kollision zwischen Auto und BLT-Tram endete glimpflich

Im Bereich der Verzweigung Baselstrasse/Fleischbachstrasse in Reinach BL kam es am Mittwoch, 30. September 2015, kurz vor 16.00 Uhr, zu einer heftigen Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Tramzug der BLT-Linie 11. Der Unfall endete glimpflich und ohne Verletzte.

Kapo BL
Reinach BL Reinacherhof Kollision Auto BLT-TramIm Bereich der Verzweigung Baselstrasse/Fleischbachstrasse in Reinach BL kam es am Mittwoch, 30. September 2015, kurz vor 16.00 Uhr, zu einer heftigen Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Tramzug der BLT-Linie  11 . Der Unfall endete glimpflich und ohne Verletzte. „Reinach BL, Reinacherhof: Kollision zwischen Auto und BLT-Tram endete glimpflich“ weiterlesen

Schweizer Verkehrsmanager für mehr Effizienz im öV: Gemeinsame Tagung von Scheidt & Bachmann und IVU voller Erfolg

„Nächster Halt – 2020!“ – wie die Zukunft des öV aussieht, diskutierten am 17. September 2015 rund 50 Vertreter von öffentlichen Verkehrsbetrieben aus der ganzen Schweiz. Im Fokus standen dabei die Möglichkeiten und Chancen, die integrierte Planungs-, Betriebs-, Vertriebs- und Kundeninformationssysteme hierfür bieten. Besonders intensiv diskutierten die Teilnehmenden darüber, wie sich mit der bestehenden Infrastruktur auch bei steigendem öV-Bedarf ein leistungsfähiges Angebot realisieren lässt, indem Betriebe die verfügbaren Informationen über Netze, Fahrzeuge und Fahrgäste intelligent nutzen. Zu der Fachtagung eingeladen hatten Scheidt & Bachmann und die IVU Traffic Technologies AG.

Scheidt & Bachmann / IVU Traffic Technologies
IVU_Tagung_Schweiz„Nächster Halt – 2020!“ – wie die Zukunft des öV aussieht, diskutierten am 17. September 2015 rund 50 Vertreter von öffentlichen Verkehrsbetrieben aus der ganzen Schweiz. Im Fokus standen dabei die Möglichkeiten und Chancen, die integrierte Planungs-, Betriebs-, Vertriebs- und Kundeninformationssysteme hierfür bieten. Besonders intensiv diskutierten die Teilnehmenden darüber, wie sich mit der bestehenden Infrastruktur auch bei steigendem öV-Bedarf ein leistungsfähiges Angebot realisieren lässt, indem Betriebe die verfügbaren Informationen über Netze, Fahrzeuge und Fahrgäste intelligent nutzen. Zu der Fachtagung eingeladen hatten Scheidt & Bachmann und die IVU Traffic Technologies AG. „Schweizer Verkehrsmanager für mehr Effizienz im öV: Gemeinsame Tagung von Scheidt & Bachmann und IVU voller Erfolg“ weiterlesen

Binningen, Bottmingermühle: Kollision zwischen BLT-Tram und Motorrad

Am 28. August 2015, kurz vor 09.00 Uhr, kam es bei der Tramhaltestelle Bottmingermühle in Binningen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorradlenker und einem Tramzug der BLT. Eine Person erlitt dabei Verletzungen und musste in ein Spital eingeliefert werden.

Kapo BL
Am 28. August 2015, kurz vor 09.00 Uhr, kam es bei der Tramhaltestelle Bottmingermühle in Binningen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorradlenker und einem Tramzug der BLT. Eine Person erlitt dabei Verletzungen und musste in ein Spital eingeliefert werden. „Binningen, Bottmingermühle: Kollision zwischen BLT-Tram und Motorrad“ weiterlesen

Erhaltungsmassnahmen Basler Marktplatz: Kein Trambetrieb zwischen Barfüsserplatz und Schifflände

Vom 3. bis 14. August 2015 werden am Marktplatz die Tramgleise ersetzt. In dieser Zeit ist zwischen dem Barfüsserplatz und der Schifflände kein Trambetrieb möglich. Die Linienführung der umgeleiteten Tramlinien zielt darauf ab, möglichst nahe an die gesperrte Innerstadt zu gelangen.

Basler Verkehrs-Betriebe
Erhaltungsmassnahmen Basler MarktplatzVom 3. bis 14. August 2015 werden am Marktplatz die Tramgleise ersetzt. In dieser Zeit ist zwischen dem Barfüsserplatz und der Schifflände kein Trambetrieb möglich. Die Linienführung der umgeleiteten Tramlinien zielt darauf ab, möglichst nahe an die gesperrte Innerstadt zu gelangen. „Erhaltungsmassnahmen Basler Marktplatz: Kein Trambetrieb zwischen Barfüsserplatz und Schifflände“ weiterlesen

Tramnetzentwicklung in Basel: Regierungsrat beschliesst nächste Ausbauetappen

Die Anzahl der Arbeitsplätze in Basel erhöht sich markant und auch die Wohnbevölkerung in Basel wächst weiter. Dies geht mit einer Zunahme des Verkehrs einher, insbesondere des Pendlerverkehrs. Um diesen künftig zu bewältigen, ohne die Wohn- und Lebensqualität in Basel zu beeinträchtigen, ist eine gute Erschliessung der neuen Arbeitsplatz- und Wohngebiete mit dem öffentlichen Verkehr entscheidend. Zu diesem Zweck sollen nun Vorstudien für das Tram Grenzacherstrasse-Schwarzwaldstrasse, das Tram Klybeck-Kleinhüningen und das Tram Claragraben erstellt sowie die Linienführung für das Tram 30 vertieft geklärt werden.

erstellt am 15. Juli 2015 @ 07:00 Uhr
Kanton Basel-Stadt, Bau- und Verkehrsdepartement
Tramnetzentwicklung_BaselDie Anzahl der Arbeitsplätze in Basel erhöht sich markant und auch die Wohnbevölkerung in Basel wächst weiter. Dies geht mit einer Zunahme des Verkehrs einher, insbesondere des Pendlerverkehrs. Um diesen künftig zu bewältigen, ohne die Wohn- und Lebensqualität in Basel zu beeinträchtigen, ist eine gute Erschliessung der neuen Arbeitsplatz- und Wohngebiete mit dem öffentlichen Verkehr entscheidend. Zu diesem Zweck sollen nun Vorstudien für das Tram Grenzacherstrasse-Schwarzwaldstrasse, das Tram Klybeck-Kleinhüningen und das Tram Claragraben erstellt sowie die Linienführung für das Tram 30 vertieft geklärt werden. „Tramnetzentwicklung in Basel: Regierungsrat beschliesst nächste Ausbauetappen“ weiterlesen

Arlesheim: Massive Sachbeschädigung bei Tramstation „Brown Boveri“

Im Bereich der Tramstation „Brown Boveri“, beim Kreuzmattweg in Arlesheim BL, wurden am späten Freitagabend, 24. Juli 2015, im Zeitbereich zwischen 21.45 Uhr und 23.50 Uhr, mehrere Lärmschutzscheiben durch eine bislang unbekannte Täterschaft beschädigt. Es entstand grosser Sachschaden, die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen.

Kapo BL
Arlesheim Massive Sachbeschaedigung Tramstation Brown BoveriIm Bereich der Tramstation „Brown Boveri“, beim Kreuzmattweg in Arlesheim BL, wurden am späten Freitagabend, 24. Juli 2015, im Zeitbereich zwischen 21.45 Uhr und 23.50 Uhr, mehrere Lärmschutzscheiben durch eine bislang unbekannte Täterschaft beschädigt. Es entstand grosser Sachschaden, die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. „Arlesheim: Massive Sachbeschädigung bei Tramstation „Brown Boveri““ weiterlesen