Vereinsausflug mit der BT9 ins Feldschlösschen nach Rheinfelden

Am Sonntag, 10. August 2014, fand eine aussergewöhnliche Dampffahrt statt. Die Eb 3/5 BT 9 zog einen historischen DVZO-Dampfzug von Bauma nach Rheinfelden zur Feldschlösschen-Brauerei.

Dampf-Loki-Club Herisau
BT9 Feldschloesschen RheinfeldenAm Sonntag, 10. August 2014, fand eine aussergewöhnliche Dampffahrt statt. Die Eb 3/5 BT 9 zog einen historischen DVZO-Dampfzug von Bauma nach Rheinfelden zur Feldschlösschen-Brauerei. „Vereinsausflug mit der BT9 ins Feldschlösschen nach Rheinfelden“ weiterlesen

Tag der offenen Tore im Bahnpark Brugg

Bereits zum dritten Mal fand am Sonntag, 17. Juni 2012 von 9 – 18 Uhr der Tag der offenen Tore Bahnpark Brugg statt. Bei schönstem Wetter zog der Event weit über Tausend interessierte Besucherinnen und Besucher an. Man konnte sich vor lauter Dampflokomotiven und Geschehen fast nicht sattsehen, auf der Drehscheibe war immer etwas los, Unterhaltung stand im Mittelpunkt.

erstellt am 20. August 2012 @ 10:37 Uhr
SBB Historic / Erik Schneider
Tag der offenen Tore im Bahnpark Brugg 2012 50412_01Bereits zum dritten Mal fand am Sonntag, 17. Juni 2012 von 9 – 18 Uhr der Tag der offenen Tore Bahnpark Brugg statt. Bei schönstem Wetter zog der Event weit über Tausend interessierte Besucherinnen und Besucher an. Man konnte sich vor lauter Dampflokomotiven und Geschehen fast nicht sattsehen, auf der Drehscheibe war immer etwas los, Unterhaltung stand im Mittelpunkt. „Tag der offenen Tore im Bahnpark Brugg“ weiterlesen

LRZ bei der Brauerei Feldschlösschen Rheinfelden

Im Rahmen der Schlussübung der Betriebslöschgruppe der Feldschlösschen Getränke AG verkehrte der Lösch- und Rettungszug LRZ „Basel“ der SBB über das Anschlussgeleise direkt in das Brauereiareal.

Von: Urs G. Berger
SBB LRZ Brauerei Feldschloesschen Rheinfelden 28111_01Im Rahmen der Schlussübung der Betriebslöschgruppe der Feldschlösschen Getränke AG verkehrte der Lösch- und Rettungszug LRZ „Basel“ der SBB über das Anschlussgeleise direkt in das Brauereiareal. „LRZ bei der Brauerei Feldschlösschen Rheinfelden“ weiterlesen

Feldschlösschen Werklok E 2/2 wieder in Rheinfelden

Am 11.12.09 kehrte die durch die Dampfgruppe Zürich wiederinbetriebgenommene Feldschlösschen Werklok E 2/2 „Chnurrli“ von Brugg nach Rheinfelden zurückt.

Von: Urs G. Berger
Feldschloesschen Werklok E 22 16528_01Am 11.12.09 kehrte die durch die Dampfgruppe Zürich wiederinbetriebgenommene Feldschlösschen Werklok E 2/2 „Chnurrli“ von Brugg nach Rheinfelden zurückt. „Feldschlösschen Werklok E 2/2 wieder in Rheinfelden“ weiterlesen

Lok Ec 2/5 28 „Genf“ zu Besuch bei Feldschlösschen

Als Dank für das gelungene Fest „150 Jahre Turgi-Koblenz-Waldshut“ lud das OK die Helfer zu einer Extrafahrt von Koblenz nach Rheinfelden ein. Die historische Zugskomposition mit der Lok E 2/5 28 „Genf“ von SBB Historic führte die über hundert Teilnehmer direkt vor das imposante Sudhaus der Brauerei Feldschlösschen.

Von: Urs G. Berger
Fotogalerie
Lok Ec 25 28 Genf zu Besuch bei Feldschloesschen 14808_00Als Dank für das gelungene Fest „150 Jahre Turgi-Koblenz-Waldshut“ lud das OK die Helfer zu einer Extrafahrt von Koblenz nach Rheinfelden ein. Die historische Zugskomposition mit der Lok E 2/5 28 „Genf“ von SBB Historic führte die über hundert Teilnehmer direkt vor das imposante Sudhaus der Brauerei Feldschlösschen. „Lok Ec 2/5 28 „Genf“ zu Besuch bei Feldschlösschen“ weiterlesen

150 Jahre Turgi–Koblenz–Waldshut: Schnaubende Dampfloks zum Jubiläum

Gross und Klein feierten an diesem Wochenende in Koblenz das 150-jährige Bestehen der Eisenbahnlinie Turgi–Koblenz–Waldshut mit einem grossen Dampflok-Treffen. An der offiziellen Jubiläumsfeier am Samstagmittag (22.8.09) würdigten Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und der Verkehrsbetriebe die Pionierleistungen der Erbauer und tauften einen Thurbo Gelenktriebwagen auf den Namen «Waldshut-Tiengen».

erstellt am 24. August 2009 @ 21:52 Uhr
SBB CFF FFS (Text) / SBB Historic (Text) / THURBO (Foto)
Gross und Klein feierten am Wochenende 22./23. August 2009 in Koblenz das 150-jährige Bestehen der Eisenbahnlinie Turgi–Koblenz–Waldshut mit einem grossen Dampflok-Treffen. An der offiziellen Jubiläumsfeier am Samstagmittag (22.8.09) würdigten Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und der Verkehrsbetriebe die Pionierleistungen der Erbauer und tauften einen Thurbo Gelenktriebwagen auf den Namen «Waldshut-Tiengen». „150 Jahre Turgi–Koblenz–Waldshut: Schnaubende Dampfloks zum Jubiläum“ weiterlesen

Feldschlösschen E 2/2 nach 12 Jahren wieder unter Dampf

Seit 1997 steht die Feldschlösschen Dampflok E 2/2 aus dem Jahre 1907 auf dem werkseigenen Museumsgeleise, zusammen mit einem historischen Bierwagen. Für den Anlass 150 Jahre Waldshut-Turgi stellte Feldschlösschen Getränke AG die Lok zur Verfügung, wobei die E 2/2 in einer aufwendigen Aktion vom Sockel gehoben wurde.

Von: Urs G. Berger
Feldschlösschen E 2/2 nach 12 Jahren wieder unter Dampf. / Foto: Urs G. BergerSeit 1997 steht die Feldschlösschen Dampflok E 2/2 aus dem Jahre 1907 auf dem werkseigenen Museumsgeleise, zusammen mit einem historischen Bierwagen. Für den Anlass 150 Jahre Waldshut-Turgi stellte Feldschlösschen Getränke AG die Lok zur Verfügung, wobei die E 2/2 in einer aufwendigen Aktion vom Sockel gehoben wurde. „Feldschlösschen E 2/2 nach 12 Jahren wieder unter Dampf“ weiterlesen

Feldschlösschen – Gästezug quo vadis

Am 7. Dezember 2008 gab es organisiert durch DLM/Eurovapor/Feldschlösschen nochmals einen Trip ins „Schweizer Bierschloss“ nach Rheinfelden. 52 8055 brachte zwei historische Bpm’s am Haken mit Gästen – bereit stand schon der Gästezug mit „Rucksack-Tiger E 3/3 8481“, mit dem erst kürzlich von privat restaurierten Behälterwagen sowie dem roten und grünen Personenwagen. Schon bald nach dem Umsteigen der Gäste dampfte der Feldschlösschen-Gästezug die bekannte Rampe hoch zur Brauerei und wurde, während der Führungen und Verpflegung der Besucher, vor dem Sudhaus „parkiert“.

Von: Erik Schneider
Fotogalerie
Am 7. Dezember 2008 gab es organisiert durch DLM/Eurovapor/Feldschlösschen nochmals einen Trip ins „Schweizer Bierschloss“ nach Rheinfelden. 52 8055 brachte zwei historische Bpm’s am Haken mit Gästen – bereit stand schon der Gästezug mit „Rucksack-Tiger E 3/3 8481“, mit dem erst kürzlich von privat restaurierten Behälterwagen sowie dem roten und grünen Personenwagen. Schon bald nach dem Umsteigen der Gäste dampfte der Feldschlösschen-Gästezug die bekannte Rampe hoch zur Brauerei und wurde, während der Führungen und Verpflegung der Besucher, vor dem Sudhaus „parkiert“. „Feldschlösschen – Gästezug quo vadis“ weiterlesen