„3. RAILplus Meterspur-Anlass“ im Verkehrshaus Luzern

Über 250 Persönlichkeiten aus Politik, dem öffentlichen Verkehr und der Verkehrswirtschaft haben sich am 3. Meterspur-Anlass zum Thema „Herausforderungen der Meterspurbahnen 2020“ und die Synergien der 11 schweizerischen Meterspurbahnen im Rahmen von RAILplus informiert. Die Zusammenarbeit bringt Erfolge in den Bereichen Kosteneffizienz, Leistungsqualität und Kundenorientierung.

RAILplus
3 RAILplus Meterspur-AnlassÜber 250 Persönlichkeiten aus Politik, dem öffentlichen Verkehr und der Verkehrswirtschaft haben sich am 3. Meterspur-Anlass zum Thema „Herausforderungen der Meterspurbahnen 2020“ und die Synergien der 11 schweizerischen Meterspurbahnen im Rahmen von RAILplus informiert. Die Zusammenarbeit bringt Erfolge in den Bereichen Kosteneffizienz, Leistungsqualität und Kundenorientierung. „„3. RAILplus Meterspur-Anlass“ im Verkehrshaus Luzern“ weiterlesen

Projet de redimensionnement des quais ferroviaires à Montbovon

Les Transports publics fribourgeois (TPF) ont présenté le futur visage de la gare de Montbovon en Gruyère. Devisé à 20 millions de francs, le projet prévoit la construction de quais de plus de 200 mètres permettant d’accueillir les trains touristiques « Transgoldenpass ». Adaptée aux normes pour les personnes handicapées, la gare de Montbovon continuera dès décembre 2018 d’opérer une jonction stratégique entre les lignes TPF vers Bulle et MOB entre Montreux et Zweisimmen.

Transports publics fribourgeois (TPF)
Bahnhof MontbovonGare moderne au cœur d’une région touristique

Les Transports publics fribourgeois (TPF) ont présenté le futur visage de la gare de Montbovon en Gruyère. Devisé à 20 millions de francs, le projet prévoit la construction de quais de plus de 200 mètres permettant d’accueillir les trains touristiques « Transgoldenpass ». Adaptée aux normes pour les personnes handicapées, la gare de Montbovon continuera dès décembre 2018 d’opérer une jonction stratégique entre les lignes TPF vers Bulle et MOB entre Montreux et Zweisimmen. „Projet de redimensionnement des quais ferroviaires à Montbovon“ weiterlesen

Unwetter: Diverse Bahnlinien waren unterbrochen

Infolge der anhaltenden Regenfälle der letzten Tage und lokaler, starker Gewitter am Samstag (12.7.2014) ist es im Bahnverkehr zu diversen Streckenunterbrüchen gekommen.

erstellt am 13. Juli 2014 @ 09:20 Uhr
Von: Sandro Hartmeier, mit Angaben der SBB Verkehrsinformation / Peter Specker
Unwetter Hochwasser VBZ Wiedikon 12 7 2014Infolge der anhaltenden Regenfälle der letzten Tage und lokaler, starker Gewitter am Samstag (12.7.2014) ist es im Bahnverkehr zu diversen Strecken-Unterbrüchen gekommen. „Unwetter: Diverse Bahnlinien waren unterbrochen“ weiterlesen

Augmentation de capacité et modernisation: le RER Vaud en pleine croissance

Depuis sa mise en place il y a une dizaine d’années, le réseau express régional vaudois a connu un développement rapide. Sur plusieurs de ses lignes, la fréquentation a progressé massivement entre 2003 et 2012. La politique ambitieuse de développement de la capacité et de la qualité de l’offre ferroviaire doit donc se poursuivre. Simultanément, le réseau sera modernisé pour permettre une exploitation fiable et sûre en tout temps. Le Conseil d’Etat présente au Grand conseil un décret de 14.5 millions de francs pour financer les études nécessaires.

Canton de Vaud
RER Vaud 2020Depuis sa mise en place il y a une dizaine d’années, le réseau express régional vaudois a connu un développement rapide. Sur plusieurs de ses lignes, la fréquentation a progressé massivement entre 2003 et 2012. La politique ambitieuse de développement de la capacité et de la qualité de l’offre ferroviaire doit donc se poursuivre. Simultanément, le réseau sera modernisé pour permettre une exploitation fiable et sûre en tout temps. Le Conseil d’Etat présente au Grand conseil un décret de 14.5 millions de francs pour financer les études nécessaires. „Augmentation de capacité et modernisation: le RER Vaud en pleine croissance“ weiterlesen

Berner Kantonsbeitrag an Erneuerungsarbeiten auf der Bahnstrecke Montreux – Zweisimmen

Für diverse Infrastrukturprojekte auf der Bahnlinie Montreux – Zweisimmen hat der Regierungsrat des Kantons Bern einen Kantonsbeitrag von 3,94 Millionen Franken verabschiedet.

Kanton Bern, Regierungsrat
Für diverse Infrastrukturprojekte auf der Bahnlinie Montreux – Zweisimmen hat der Regierungsrat des Kantons Bern einen Kantonsbeitrag von 3,94 Millionen Franken verabschiedet. „Berner Kantonsbeitrag an Erneuerungsarbeiten auf der Bahnstrecke Montreux – Zweisimmen“ weiterlesen

FABI ist ein klares Bekenntnis zu unserer Schweiz!

Am 9. Februar 2014 entscheiden Volk und Stände über die Vorlage «Finanzierung und Ausbau der Bahninfrastruktur (FABI)». Mit einem symbolischen Akt haben am 15. Januar 2014 in Bern die Direktoren der öV-Branche den gesamtschweizerischen Nutzen von FABI aufgezeigt.

erstellt am 15. Januar 2014 @ 23:46 Uhr
Verband öffentlicher Verkehr
FABI CEO-Anlass in BernAm 9. Februar 2014 entscheiden Volk und Stände über die Vorlage «Finanzierung und Ausbau der Bahninfrastruktur (FABI)». Mit einem symbolischen Akt haben am 15. Januar 2014 in Bern die Direktoren der öV-Branche den gesamt-schweizerischen Nutzen von FABI aufgezeigt. „FABI ist ein klares Bekenntnis zu unserer Schweiz!“ weiterlesen

La première nouvelle rame m1 en circulation

La première des cinq nouvelles rames du m1 a transporté, mercredi 18 décembre 2013, ses premiers passagers. Après avoir été équipée dans l’atelier de la Borde, puis montée sur ses boggies au garage-atelier d’Ecublens, cette nouvelle automotrice a reçu, le 16 décembre 2013, l’autorisation de circuler de la part de l’Office fédéral des transports (OFT). Elle permet d’augmenter la capacité d’accueil du m1 de plus de 5%, soit plus d’un demi-million de voyageurs par an.

Transports publics de la région lausannoise
tl Bem 46 558 218La première des cinq nouvelles rames du  m1  a transporté, mercredi 18 décembre 2013, ses premiers passagers. Après avoir été équipée dans l’atelier de la Borde, puis montée sur ses boggies au garage-atelier d’Ecublens, cette nouvelle automotrice a reçu, le 16 décembre 2013, l’autorisation de circuler de la part de l’Office fédéral des transports (OFT). Elle permet d’augmenter la capacité d’accueil du  m1  de plus de 5%, soit plus d’un demi-million de voyageurs par an. „La première nouvelle rame m1 en circulation“ weiterlesen

Ziele der Arbeitsgruppe „Strategischer Einkauf RAILplus“

Wie kann die kostengünstige und zuverlässige Versorgung der Unternehmung sichergestellt werden? Mit der Beantwortung dieser Fragestellung beschäftigt sich der Strategische Einkauf.

RAILplus
Strategischer Einkauf RAILplusWie kann die kostengünstige und zuverlässige Versorgung der Unternehmung sichergestellt werden? Mit der Beantwortung dieser Fragestellung beschäftigt sich der Strategische Einkauf. „Ziele der Arbeitsgruppe „Strategischer Einkauf RAILplus““ weiterlesen

Verschiedene Sichtungen – August 2013

Verschiedene Sichtungen – August 2013.

wird laufend aktualisiert
Von: Sandro Hartmeier
Sichtungen vom August 2013. „Verschiedene Sichtungen – August 2013“ weiterlesen

Rangierloks-Festival 2013 bei der Museumsbahn Blonay-Chamby

Vom 14. bis 22. September 2013 fand bei der Chemin de Fer-Musée Blonay-Chamby ein aussergewöhnliches Zusammentreffen von historischen Rangier-Loks statt.

erstellt am 25. September 2013 @ 15:16 Uhr
Chemin de Fer-Musée Blonay-Chamby / Sandro Hartmeier
Rangierloks-Festival 2013 Museumsbahn Blonay-Chamby 65559_01Vom 14. bis 22. September 2013 fand bei der Chemin de Fer-Musée Blonay-Chamby ein aussergewöhnliches Zusammentreffen von historischen Rangier-Loks statt. „Rangierloks-Festival 2013 bei der Museumsbahn Blonay-Chamby“ weiterlesen