SWISSRAIL Newsoom @ Expo 1520 in Moskau

SWISSRAIL nahm letzte Woche zusammen mit 9 Schweizer Firmen in Moskau an der fünften Expo 1520 teil und vermittelte Schweizer Qualität dem russischen und internationalen Publikum.

erstellt am 31. August 2015 @ 13:08 Uhr
Swissrail Industry Association
SWISSRAIL nahm letzte Woche zusammen mit 9 Schweizer Firmen in Moskau an der fünften Expo 1520 teil und vermittelte Schweizer Qualität dem russischen und internationalen Publikum. „SWISSRAIL Newsoom @ Expo 1520 in Moskau“ weiterlesen

Zürich muss länger auf neue Trams warten – Millionenentscheid erst 2015

250 bis 300 Millionen Franken wollen die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) in bis zu 70 neue Niederflurtrams investieren. Das Verfahren dauert bald fünf Jahre. Die öffentliche Ausschreibung fand bereits 2012 statt. Bis Ende letzten Jahres hätte sich der Verkehrsrat des Zürcher Verkehrsverbundes (ZVV) als politisches Finanzierungsgremium für eine Tramofferte aussprechen sollen. Doch geschehen ist seither nichts.

erstellt am 10. Juli 2014 @ 14:24 Uhr
Handelszeitung / Bombardier Transportation
Bombardier Flexity 2 Zuerich bearbeitet(ots) 250 bis 300 Millionen Franken wollen die Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) in bis zu 70 neue Niederflurtrams investieren. Das Verfahren dauert bald fünf Jahre. Die öffentliche Ausschreibung fand bereits 2012 statt. Bis Ende letzten Jahres hätte sich der Verkehrsrat des Zürcher Verkehrsverbundes (ZVV) als politisches Finanzierungsgremium für eine Tramofferte aussprechen sollen. Doch geschehen ist seither nichts. „Zürich muss länger auf neue Trams warten – Millionenentscheid erst 2015“ weiterlesen

Molinari Rail: Mechanisches Engineering für Panoramawagen „Luxon“ von RailAdventure

Auf der Innotrans 2012 gab es ein Novum der besonderen Art: Den Panoramawagen «Luxon» für den Einsatz auf dem europäischen Streckennetz für Präsentations- und Eventfahrten der besonderen Klasse.

Molinari Rail / RailAdventure / Sandro Hartmeier
Panoramawagen Luxon RailAdventure 63427_01Auf der Innotrans 2012 gab es ein Novum der besonderen Art: Den Panoramawagen «Luxon» für den Einsatz auf dem europäischen Streckennetz für Präsentations- und Eventfahrten der besonderen Klasse. „Molinari Rail: Mechanisches Engineering für Panoramawagen „Luxon“ von RailAdventure“ weiterlesen

Molinari Rail gründet Koc Molinari Rail Systems Consulting

Mit der Gründung von Koc Molinari Rail Systems Consulting bekennt sich Molinari Rail zum wachsenden türkischen Eisenbahnmarkt.

Molinari Rail
Mit der Gründung von Koc Molinari Rail Systems Consulting bekennt sich Molinari Rail zum wachsenden türkischen Eisenbahnmarkt. „Molinari Rail gründet Koc Molinari Rail Systems Consulting“ weiterlesen

Internationales Forum des VAP zum Bahngüterverkehr in der Schweiz und Europa

Soziale Netzwerke zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Güterverkehrs

Verband der verladenden Wirtschaft VAP
Soziale Netzwerke zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Güterverkehrs

Am internationalen Forum des VAP zum Bahngüterverkehr in der Schweiz und Europa in Zürich am 17. November 2011 trafen sich die Anbieter von Güterverkehrsdienstleistungen, Vertreter des Bundes, der Behörden der umliegenden Länder und der EU sowie die verladende Wirtschaft. Sie führten eine Debatte über die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Schienengüterverkehrs, die politischen und technischen Rahmenbedingungen, den neusten Stand der Technik, das Risikomanagement im Schienengüterverkehr und die Konformität von Güterwagen. Vom gesamten Güterverkehr in der Schweiz entfallen 21,5 Prozent auf den Transit per Bahn und 16,6 Prozent auf den Binnen-Bahngüterverkehr. Mit 74 Prozent ist der Wagenladungsverkehr im alpenquerenden Verkehr, Binnen- sowie Import-/Exportverkehr die Haupteinnahmequelle von SBB Cargo. Bis 2030 sollen EU weit 30 Prozent der Strecken über 300 km von der Strasse auf umweltfreundlichere Verkehrsträger verlagert werden. Am Forum kam die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Schienengüterverkehrs unter anderem mittels Sozialer Netzwerke zur Sprache wie auch die Schaffung von Plattformen für die Erarbeitung von gemeinsamen Lösungen beim Unterhalt des Rollmaterials und bei der Gewährleistung der Sicherheit. „Internationales Forum des VAP zum Bahngüterverkehr in der Schweiz und Europa“ weiterlesen