Kantonspolizei Zürich mit verstärkter Präsenz im Hauptbahnhof Zürich

Die Kantonspolizei Zürich verstärkt mit mehr Personal und neuem Polizeiposten ihre Präsenz im Hauptbahnhof Zürich und sorgt damit für mehr Sicherheit. Diese zukunftsorientierten Massnahmen richten sich an den veränderten Bedürfnissen der Bevölkerung sowie an der Entwicklung des Hauptbahnhofs aus.

erstellt am 10. September 2013 @ 15:58 Uhr
Kapo ZH / SBB CFF FFS
Kantonspolizei Zuerich Posten Hauptbahnhof Zuerich 64964_01Die Kantonspolizei Zürich verstärkt mit mehr Personal und neuem Polizeiposten ihre Präsenz im Hauptbahnhof Zürich und sorgt damit für mehr Sicherheit. Diese zukunftsorientierten Massnahmen richten sich an den veränderten Bedürfnissen der Bevölkerung sowie an der Entwicklung des Hauptbahnhofs aus. „Kantonspolizei Zürich mit verstärkter Präsenz im Hauptbahnhof Zürich“ weiterlesen

Welle Bahnhof Bern: SBB erneuert Rolltreppe zur Stadtbachstrasse

Die SBB erneuert im Bahnhof Bern die Rolltreppe, welche von der Welle auf die Stadtbachstrasse im Länggassquartier hoch führt. Die Arbeiten finden jeweils nachts statt und dauern vom 11. September bis 5. Oktober 2013. Der Zugang bleibt während dieser Zeit gewährleistet, wenn auch teilweise eingeschränkt.

SBB CFF FFS
Welle Bahnhof Bern SBB erneuert Rolltreppe zur Stadtbachstrasse 64937_01Die SBB erneuert im Bahnhof Bern die Rolltreppe, welche von der Welle auf die Stadtbachstrasse im Länggassquartier hoch führt. Die Arbeiten finden jeweils nachts statt und dauern vom 11. September bis 5. Oktober 2013. Der Zugang bleibt während dieser Zeit gewährleistet, wenn auch teilweise eingeschränkt. „Welle Bahnhof Bern: SBB erneuert Rolltreppe zur Stadtbachstrasse“ weiterlesen

Verletzter durch Sturz von Perrondach im Bahnhof Winterthur

Ein junger Mann zog sich am frühen Samstagmorgen (7.9.2013) bei einem Sturz vom Perrondach im Bahnhof Winterthur mittelschwere Verletzungen zu.

Kapo ZH
Bahnhof Winterthur Unfall Gleis 3 64836_01Ein junger Mann zog sich am frühen Samstagmorgen (7.9.2013) bei einem Sturz vom Perrondach im Bahnhof Winterthur mittelschwere Verletzungen zu. „Verletzter durch Sturz von Perrondach im Bahnhof Winterthur“ weiterlesen

Volksinitiative für einen „CentralParkBasel“

Täglich passieren heute 130‘000 Personen den Bahnhof Basel, die Passerelle wird zu Stosszeiten unbestrittenerweise zum Stauraum. Die Prognose sagt für die nächsten zehn 10 Jahren eine Zunahme von 30% voraus.

erstellt am 20. November 2011 @ 10:45 Uhr
CentralParkBasel / Jacob Planung
Centralparkbasel 39986_01Täglich passieren heute 130‘000 Personen den Bahnhof Basel, die Passerelle wird zu Stosszeiten unbestrittenerweise zum Stauraum. Die Prognose sagt für die nächsten zehn 10 Jahren eine Zunahme von 30% voraus. „Volksinitiative für einen „CentralParkBasel““ weiterlesen

Verschiedene Sichtungen – Mai 2013

Verschiedene Sichtungen – Mai 2013.

wird laufend aktualisiert
Von: Sandro Hartmeier
Sichtungen vom Mai 2013. „Verschiedene Sichtungen – Mai 2013“ weiterlesen

Zürich HB: Mann mit erhebliche Kopfverletzungen beim Gleis 42 zusammengebrochen

Im Hauptbahnhof Zürich ist auf dem Perron der Gleise 41/42 in der Nacht auf Sonntag (7.7.2013) ein Mann zusammengebrochen. Er wies erhebliche Kopfverletzungen auf. Die Polizei sucht Zeugen.

Kapo ZH
Im Hauptbahnhof Zürich ist auf dem Perron der Gleise 41/42 in der Nacht auf Sonntag (7.7.2013) ein Mann zusammengebrochen. Er wies erhebliche Kopfverletzungen auf. Die Polizei sucht Zeugen. „Zürich HB: Mann mit erhebliche Kopfverletzungen beim Gleis 42 zusammengebrochen“ weiterlesen

Extension de la gare de Genève Cornavin: L’expertise en cours déterminera la meilleure variante

Une expertise commandée par le canton, la Ville de Genève et les CFF, selon des critères validés par l’Office fédéral des transports (OFT) est actuellement en cours. Elle déterminera quelle est la meilleure variante d’extension de la gare Cornavin, en surface ou en souterrain. Les partenaires prennent note du lancement d’une initiative cantonale à ce sujet. Ils rappellent que seuls les résultats de l’expertise permettront de prendre des décisions en toute connaissance de cause.

erstellt am 10. April 2013 @ 13:04 Uhr
SBB CFF FFS / Canton de Genève / Ville de Genève
Une expertise commandée par le canton, la Ville de Genève et les CFF, selon des critères validés par l’Office fédéral des transports (OFT) est actuellement en cours. Elle déterminera quelle est la meilleure variante d’extension de la gare Cornavin, en surface ou en souterrain. Les partenaires prennent note du lancement d’une initiative cantonale à ce sujet. Ils rappellent que seuls les résultats de l’expertise permettront de prendre des décisions en toute connaissance de cause. „Extension de la gare de Genève Cornavin: L’expertise en cours déterminera la meilleure variante“ weiterlesen

Der neue Bahnhofplatz Winterthur ist offiziell eingeweiht

Genau 354 Tage nach dem «Spatenstich» und dem Startschuss zur Sanierung und Neugestaltung des Bahnhofplatzes Süd, wurde der Platz mit dem neuen, markanten Dach unter Beisein von Gästen am 25. Juni 2013 offiziell eingeweiht. Nachdem letzte Abschlussarbeiten erledig wurden, konnte der Bahnhofplatz am Freitag (28.6.2013) wieder der Bevölkerung und dem Stadtbusbetrieb übergeben werden.

erstellt am 25. Juni 2013 @ 16:01 Uhr
Stadt Winterthur, Departement Bau
Update Genau 354 Tage nach dem «Spatenstich» und dem Startschuss zur Sanierung und Neugestaltung des Bahnhofplatzes Süd, wurde der Platz mit dem neuen, markanten Dach unter Beisein von Gästen am 25. Juni 2013 offiziell eingeweiht. Nachdem letzte Abschlussarbeiten erledig wurden, konnte der Bahnhofplatz am Freitag (28.6.2013) wieder der Bevölkerung und dem Stadtbusbetrieb übergeben werden. „Der neue Bahnhofplatz Winterthur ist offiziell eingeweiht“ weiterlesen

Mehrere Diebe im Zürcher Hauptbahnhof festgenommen

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwochnachmittag (26.6.2013) im Hauptbahnhof Zürich zwei mutmassliche Taschendiebe in flagranti festgenommen und Diebesgut sichergestellt.

Kapo ZH
Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwochnachmittag (26.6.2013) im Hauptbahnhof Zürich zwei mutmassliche Taschendiebe in flagranti festgenommen und Diebesgut sichergestellt. „Mehrere Diebe im Zürcher Hauptbahnhof festgenommen“ weiterlesen

Stadtraum Bahnhof Winterthur: Die Masterplan-Teilprojekte kommen zügig voran

Während die Fertigstellung des neuen Bahnhofplatzes Süd sichtbar voranschreitet, läuft auch die Planung für andere Masterplan-Teilprojekte auf Hochtouren, allen voran die 2. Etappe der Gleisquerung Stadtmitte. Der Stadtrat beantragt dem Grossen Gemeinderat einen Baukredit von rund 27 Millionen Franken aus dem 2009 vom Stimmvolk genehmigten Rahmenkredit. Insgesamt werden Einnahmen (Kanton, Bund) von etwa 15 Millionen Franken erwartet, so dass die Nettoinvestitionen 12 Millionen Franken betragen werden. Eine von SBB und Stadt Winterthur gemeinsam in Auftrag gegebene Vorstudie hat zudem neue Erkenntnisse über eine kombinierte Veloquerung/Personenunterführung Nord ergeben, und für die Gestaltung der Rudolfstrasse wurde im vergangenen Jahr ein Studienwettbewerb durchgeführt. Das Siegerprojekt zeigt Lösungsansätze, wie die Rudolfstrasse nach dem Bau der Teilprojekte Gleisquerung, Veloquerung und Personenunterführung Nord umgestaltet werden kann.

Stadt Winterthur, Departement Bau
Während die Fertigstellung des neuen Bahnhofplatzes Süd sichtbar voranschreitet, läuft auch die Planung für andere Masterplan-Teilprojekte auf Hochtouren, allen voran die 2. Etappe der Gleisquerung Stadtmitte. Der Stadtrat beantragt dem Grossen Gemeinderat einen Baukredit von rund 27 Millionen Franken aus dem 2009 vom Stimmvolk genehmigten Rahmenkredit. Insgesamt werden Einnahmen (Kanton, Bund) von etwa 15 Millionen Franken erwartet, so dass die Nettoinvestitionen 12 Millionen Franken betragen werden. Eine von SBB und Stadt Winterthur gemeinsam in Auftrag gegebene Vorstudie hat zudem neue Erkenntnisse über eine kombinierte Veloquerung/Personenunterführung Nord ergeben, und für die Gestaltung der Rudolfstrasse wurde im vergangenen Jahr ein Studienwettbewerb durchgeführt. Das Siegerprojekt zeigt Lösungsansätze, wie die Rudolfstrasse nach dem Bau der Teilprojekte Gleisquerung, Veloquerung und Personenunterführung Nord umgestaltet werden kann. „Stadtraum Bahnhof Winterthur: Die Masterplan-Teilprojekte kommen zügig voran“ weiterlesen