Rahmen GAV regionaler Personenverkehr Normalspurbahnen

Am 17. Oktober 2008 wurde der Rahmen-Gesamtarbeitsvertrag GAV für den regionalen Personenverkehr der wichtigsten Normalspurbahnen in der Schweiz unterzeichnet; er ist gültig bis 2010. Die Parteien des Vertrags sind einerseits der Arbeitgeberverband Normalspurbahnen mit Sitz in Bern und andererseits die Personalverbände SEV, transfair und VSLF.

erstellt am 13. August 2008

Am 17. Oktober 2008 wurde der Rahmen-Gesamtarbeitsvertrag GAV für den regionalen Personenverkehr der wichtigsten Normalspurbahnen in der Schweiz unterzeichnet; er ist gültig bis 2010. Die Parteien des Vertrags sind einerseits der Arbeitgeberverband Normalspurbahnen mit Sitz in Bern und andererseits die Personalverbände SEV, transfair und VSLF. „Rahmen GAV regionaler Personenverkehr Normalspurbahnen“ weiterlesen

St-Maurice–St-Gingolph: Prolongement des quais sur la ligne du Tonkin

Du 15 septembre à mi-octobre 2008, les CFF entreprennent des travaux de nuit dans les gares de la ligne du Tonkin. Ces travaux ont pour but d’augmenter la longueur des quais à 150 mètres afin de permettre à la compagnie Regionalps d’y faire circuler ses nouvelles rames régionales doubles «Domino» dès le changement d’horaire de décembre 2008.

Du 15 septembre à mi-octobre 2008, les CFF entreprennent des travaux de nuit dans les gares de la ligne du Tonkin. Ces travaux ont pour but d’augmenter la longueur des quais à 150 mètres afin de permettre à la compagnie Regionalps d’y faire circuler ses nouvelles rames régionales doubles «Domino» dès le changement d’horaire de décembre 2008. „St-Maurice–St-Gingolph: Prolongement des quais sur la ligne du Tonkin“ weiterlesen

6. Vorstandssitzung des VSLF

An der 6. Vorstandssitzung des VSLF vom 19. August 2008 in Herzogenbuchsee beschloss der erweiterte Vorstand die Zustimmung zum Rahmen- GAV Normalspurbahnen Regionaler Personenverkehr.
Da sich nach der Einigung zum Rahmen- GAV im Juli 2008 Unstimmigkeiten bezüglich der versicherten 115 arbeitsfreien Tage ergeben haben, hat der VSLF die Zustimmung unter dem Vorbehalt erteilt, dass an den Nachverhandlungen vom 22. August diese Tage im Grundsatz nicht angetastet werden.
Der Vorstand VSLF wurde für diese Abstimmung mit VSLF- Vertreter SOB, Thurbo, Tilo, RegionAlps und zusätzlichen Vertretern der BLS erweitert, womit die Mitsprache der Mitglieder bei allen Bahnen durch ihre Vertreter gewährleistet wurde.

An der 6. Vorstandssitzung des VSLF vom 19. August 2008 in Herzogenbuchsee beschloss der erweiterte Vorstand die Zustimmung zum Rahmen-GAV Normalspurbahnen Regionaler Personenverkehr.
Da sich nach der Einigung zum Rahmen-GAV im Juli 2008 Unstimmigkeiten bezüglich der versicherten 115 arbeitsfreien Tage ergeben haben, hat der VSLF die Zustimmung unter dem Vorbehalt erteilt, dass an den Nachverhandlungen vom 22. August diese Tage im Grundsatz nicht angetastet werden.
Der Vorstand VSLF wurde für diese Abstimmung mit VSLF-Vertreter SOB, Thurbo, Tilo, RegionAlps und zusätzlichen Vertretern der BLS erweitert, womit die Mitsprache der Mitglieder bei allen Bahnen durch ihre Vertreter gewährleistet wurde.
„6. Vorstandssitzung des VSLF“ weiterlesen

Collombey-Muraz: Kollision zwischen einer Zugskomposition und einem Personenwagen – 1 Toter

Am Mittwoch, 09. Juli 2008 gegen 07:20 Uhr ereignete sich auf einem Bahnübergang in Collombey-le-Grand ein tödlicher Unfall. Eine Person kam dabei ums Leben.

Am Mittwoch, 09. Juli 2008 gegen 07:20 Uhr ereignete sich auf einem Bahnübergang in Collombey-le-Grand ein tödlicher Unfall. Eine Person kam dabei ums Leben.

Ein Automobilist fuhr auf der Rue de la Raffinerie von Muraz in Richtung Collombey-le-Grand. Aus noch ungeklärten Gründen fuhr er trotz geschlossener Bahnschranken auf den Bahnübergang. Als er sich auf dem Bahnübergang befand wurde der Wagen von einem RegionAlps-NPZ erfasst und mitgerissen. Der Lenker des Wagens wurde auf der Stelle getötet. „Collombey-Muraz: Kollision zwischen einer Zugskomposition und einem Personenwagen – 1 Toter“ weiterlesen

Vorstandssitzung und Arbeitstagung des VSLF

Am 2. / 3. April 2008 traf sich der Vorstand des VSLF zur 3. Vorstandssitzung und zu einer Arbeitstagung in Arth-Goldau. Der Vorstand wurde nach der Generalversammlung in Basel neu konstituiert und Hans-Peter Moser erhält das Ressort SBB Personenverkehr. In die Geschäftsleitung ist Andreas Jost (KTU / BLS) gewählt worden.

Am 2. / 3. April 2008 traf sich der Vorstand des VSLF zur 3. Vorstandssitzung und zu einer Arbeitstagung in Arth-Goldau. Der Vorstand wurde nach der Generalversammlung in Basel neu konstituiert und Hans-Peter Moser erhält das Ressort SBB Personenverkehr. In die Geschäftsleitung ist Andreas Jost (KTU / BLS) gewählt worden. „Vorstandssitzung und Arbeitstagung des VSLF“ weiterlesen

Sozialpartnerschaft zwischen VSLF und SOB / RegionAlps

Bei der SOB und der RegionAlps sind eine stattliche Anzahl von Lokführer dem VSLF beigetreten.

Bei der Südostbahn und der SBB Tochter RegionAlps sind eine stattliche Anzahl von Lokführer dem VSLF beigetreten. „Sozialpartnerschaft zwischen VSLF und SOB / RegionAlps“ weiterlesen