BVB: Massnahmen zur Optimierung des Leitsystems

Die Basler Verkehrsbetriebe BVB investieren bis Ende 2013 weitere 3,9 Millionen Franken ins Leitsystem. Damit soll die Aktualität der Fahrgastinformationen und die Zuverlässigkeit der Anzeigetafeln an den Haltestellen nochmals signifikant erhöht werden. Dies hat der Verwaltungsrat beschlossen, nachdem das neue Leitsystem Lio nach der Umstellung im Herbst 2012 einige Schwachstellen gezeigt hat

Basler Verkehrs–Betriebe
Die Basler Verkehrsbetriebe BVB investieren bis Ende 2013 weitere 3,9 Millionen Franken ins Leitsystem. Damit soll die Aktualität der Fahrgastinformationen und die Zuverlässigkeit der Anzeigetafeln an den Haltestellen nochmals signifikant erhöht werden. Dies hat der Verwaltungsrat beschlossen, nachdem das neue Leitsystem Lio nach der Umstellung im Herbst 2012 einige Schwachstellen gezeigt hat. „BVB: Massnahmen zur Optimierung des Leitsystems“ weiterlesen

Trapeze erhält Grossauftrag aus Leipzig

Die Trapeze Group hat einen weiteren Grossauftrag in Europa gewonnen: Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH erteilte dem weltweit tätigen Unternehmen den Zuschlag für die Lieferung und Installation eines top-modernen integrierten Betriebsleitsystems zur Steuerung der gesamten Fahrzeugflotte und der dynamischen Fahrgastinformation. Zusätzlich bestellte die LVB neue Fahrscheindrucker und lässt das Kommunikationssystem erneuern. Dieser Auftrag stärkt die Position von Trapeze in ihrem europäischen Heimatmarkt.

Trapeze Switzerland / LVB, Joachim Donath
Leipziger Verkehrsbetriebe LVB 55783_01Die Trapeze Group hat einen weiteren Grossauftrag in Europa gewonnen: Die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH erteilte dem weltweit tätigen Unternehmen den Zuschlag für die Lieferung und Installation eines top-modernen integrierten Betriebsleitsystems zur Steuerung der gesamten Fahrzeugflotte und der dynamischen Fahrgastinformation. Zusätzlich bestellte die LVB neue Fahrscheindrucker und lässt das Kommunikationssystem erneuern. Dieser Auftrag stärkt die Position von Trapeze in ihrem europäischen Heimatmarkt. „Trapeze erhält Grossauftrag aus Leipzig“ weiterlesen

Trapeze übernimmt ÖV-Segment der Seasam-Gruppe

Trapeze hat am Donnerstag, 20. Dezember 2012, Teile der finnischen Seasam-Gruppe mit Sitz in Mikkeli übernommen.

Trapeze Group
Trapeze hat am Donnerstag, 20. Dezember 2012, Teile der finnischen Seasam-Gruppe mit Sitz in Mikkeli übernommen. „Trapeze übernimmt ÖV-Segment der Seasam-Gruppe“ weiterlesen

InnoTrans 2012: erfolgreiche Messe für Trapeze

Für Trapeze Group verlief die InnoTrans 2012, die Fachmesse für Bahntechnik, in Berlin sehr erfolgreich

Trapeze Switzerland
Für Trapeze Group verlief die InnoTrans 2012, die Fachmesse für Bahntechnik, in Berlin sehr erfolgreich

Unzählige Interessenten aus dem deutschsprachigen Raum, aber auch aus dem Fernen Osten sowie aus Übersee besuchten den Trapeze-Stand. Das Unternehmen zeigte neben Komplettlösungen für den öffentlichen und privaten Bus- und Bahnverkehr auf den Gebieten Planungssysteme, Betriebsleittechnik, Fahrzeugausrüstung, Funktechnologie und Fahrgastinformation vor allem Fahrscheindrucker und -entwerter. Am 4. September 2012 gab Trapeze die Akquisition der deutschen Ticketing-Firma Elgeba bekannt. „InnoTrans 2012: erfolgreiche Messe für Trapeze“ weiterlesen

Trapeze erweitert Portfolio mit Ticketing

Trapeze hat am Montag, 3. September 2012, Mitternacht, die deutsche Firma Elgeba Gerätebau GmbH übernommen, einen führenden europaweit tätigen Hersteller von Ticketing-Technologie. Künftig wird das Unternehmen unter dem Namen „Trapeze-Elgeba“ das breite Trapeze-Portfolio ergänzen. Zum Zeitpunkt der Geschäftsübertragung übergab der bisherige Elgeba-Geschäftsführer Harald F. Wolter die Führungsverantwortung an Hans-Peter Schär, CEO Trapeze Europe. Über den Kaufpreis haben die Partner Stillschweigen vereinbart.

Trapeze Group Europe
Trapeze hat am Montag, 3. September 2012, Mitternacht, die deutsche Firma Elgeba Gerätebau GmbH übernommen, einen führenden europaweit tätigen Hersteller von Ticketing-Technologie. Künftig wird das Unternehmen unter dem Namen „Trapeze-Elgeba“ das breite Trapeze-Portfolio ergänzen. Zum Zeitpunkt der Geschäftsübertragung übergab der bisherige Elgeba-Geschäftsführer Harald F. Wolter die Führungsverantwortung an Hans-Peter Schär, CEO Trapeze Europe. Über den Kaufpreis haben die Partner Stillschweigen vereinbart. „Trapeze erweitert Portfolio mit Ticketing“ weiterlesen

Trapeze verstärkt Kommunikationskompetenz

Die Trapeze-Gruppe hat per 1. September 2012 die Schweizer Firma IMS, INFO MANAGEMENT SYSTEMS AG, übernommen. IMS ist ein wichtiger Anbieter von Betriebskommunikationsanlagen und wird künftig das breite Trapeze-Portfolio ergänzen. Über den Kaufpreis haben die Partner Stillschweigen vereinbart. Sämtliche Mitarbeitenden von IMS werden übernommen.

Trapeze Group Europe
Die Trapeze-Gruppe hat per 1. September 2012 die Schweizer Firma IMS, INFO MANAGEMENT SYSTEMS AG, übernommen. IMS ist ein wichtiger Anbieter von Betriebskommunikationsanlagen und wird künftig das breite Trapeze-Portfolio ergänzen. Über den Kaufpreis haben die Partner Stillschweigen vereinbart. Sämtliche Mitarbeitenden von IMS werden übernommen. „Trapeze verstärkt Kommunikationskompetenz“ weiterlesen

InnoTrans 2012: Gut unterwegs mit Trapeze

Trapeze zeigt an der InnoTrans, der internationalen Fachmesse für Bahntechnik, vom 18. bis 21. September 2012 in Berlin, Halle 2.1, Stand 240, zukunftsweisende Lösungen für Bus- und Bahnverkehr auf den Gebieten Planungssysteme, Betriebsleittechnik, Fahrzeugausrüstung, Fahrgeldmanagement und Fahrgastinformation. Mit ihren innovativen und qualitativ hochstehenden Lösungen bietet das international tätige Unternehmen Komplettlösungen für öffentliche und private Verkehrsunternehmen. Seine Produkte optimieren das Verkehrsangebot sowie die Betriebsführung von Verkehrsbetrieben. Hunderte öffentlicher und privater Organisationen weltweit nutzen die Lösungen und Innovationen von Trapeze, um die Effizienz und Qualität ihrer Betriebsabläufe zu steigern, ihre Angebote zu erweitern sowie Fahrgäste schneller und pünktlicher an ihr Ziel zu befördern.

Trapeze Switzerland
Trapeze Fahrgastinformation Mobile 49369_01Trapeze zeigt an der InnoTrans, der internationalen Fachmesse für Bahntechnik, vom 18. bis 21. September 2012 in Berlin, Halle 2.1, Stand 240, zukunftsweisende Lösungen für Bus- und Bahnverkehr auf den Gebieten Planungssysteme, Betriebsleittechnik, Fahrzeugausrüstung, Fahrgeldmanagement und Fahrgastinformation. Mit ihren innovativen und qualitativ hochstehenden Lösungen bietet das international tätige Unternehmen Komplettlösungen für öffentliche und private Verkehrsunternehmen. Seine Produkte optimieren das Verkehrsangebot sowie die Betriebsführung von Verkehrsbetrieben. Hunderte öffentlicher und privater Organisationen weltweit nutzen die Lösungen und Innovationen von Trapeze, um die Effizienz und Qualität ihrer Betriebsabläufe zu steigern, ihre Angebote zu erweitern sowie Fahrgäste schneller und pünktlicher an ihr Ziel zu befördern. „InnoTrans 2012: Gut unterwegs mit Trapeze“ weiterlesen

Erfolgreiche IT-TRANS für Trapeze

Für Trapeze verlief die IT-TRANS – Internationale Konferenz und Fachmesse für IT-Lösungen im öffentlichen Personenverkehr – in Karlsruhe erfolgreich. Unzählige Bestandeskunden und Interessenten aus dem deutschsprachigen Europa, aus dem Nahen und Fernen Osten sowie von Übersee besuchten zwischen dem 15. und 17. Februar 2012 den Trapeze-Stand.

Trapeze Switzerland
IT-TRANS Trapeze 44498_01Für Trapeze verlief die IT-TRANS – Internationale Konferenz und Fachmesse für IT-Lösungen im öffentlichen Personenverkehr – in Karlsruhe erfolgreich. Unzählige Bestandeskunden und Interessenten aus dem deutschsprachigen Europa, aus dem Nahen und Fernen Osten sowie von Übersee besuchten zwischen dem 15. und 17. Februar 2012 den Trapeze-Stand. „Erfolgreiche IT-TRANS für Trapeze“ weiterlesen

Trapeze zeigt an der suissetraffic wegweisende Lösungen für den ÖV

Trapeze entwickelt Komplettlösungen für öffentliche und private Verkehrsunternehmen. Ihre innovativen und qualitativ hochstehenden Produkte und Lösungen optimieren das Verkehrsangebot sowie die Betriebsführung von Verkehrsbetrieben. Das Unternehmen zeigt an der Messe suissetraffic in Bern, Halle 2.0, Stand H017, zukunftsweisende Lösungen für Bus- und Bahnverkehr auf den Gebieten Planungs- und Managementsysteme, Betriebsleittechnik, Fahrzeugausrüstungen und Fahrgastinformation.

Trapeze Software
Trapeze entwickelt Komplettlösungen für öffentliche und private Verkehrsunternehmen. Ihre innovativen und qualitativ hochstehenden Produkte und Lösungen optimieren das Verkehrsangebot sowie die Betriebsführung von Verkehrsbetrieben. Das Unternehmen zeigt an der Messe suissetraffic in Bern, Halle 2.0, Stand H017, zukunftsweisende Lösungen für Bus- und Bahnverkehr auf den Gebieten Planungs- und Managementsysteme, Betriebsleittechnik, Fahrzeugausrüstungen und Fahrgastinformation. „Trapeze zeigt an der suissetraffic wegweisende Lösungen für den ÖV“ weiterlesen

Trapeze ITS liefert weiteres Betriebsleitsystem nach Südafrika

Trapeze ITS, ein Unternehmen der Volaris Gruppe, unterstützte Johannesburg anlässlich der Fussballweltmeisterschaft 2010 mit einer wegweisenden Lösung für effiziente Betriebsführung beim neuen Schnellbusverkehr (Bus Rapid Transit, BRT). Nun erteilte Kapstadt dem weltweit tätigen Unternehmen einen Auftrag für ein top-modernes rechnergesteuertes Betriebsleitsystem für ein neues Schnellbussystem für den öffentlichen Personennahverkehr (Integrated Rapid Transport, IRT).

Trapeze ITS
Trapeze ITS, ein Unternehmen der Volaris Gruppe, unterstützte Johannesburg anlässlich der Fussballweltmeisterschaft 2010 mit einer wegweisenden Lösung für effiziente Betriebsführung beim neuen Schnellbusverkehr (Bus Rapid Transit, BRT). Nun erteilte Kapstadt dem weltweit tätigen Unternehmen einen Auftrag für ein top-modernes rechnergesteuertes Betriebsleitsystem für ein neues Schnellbussystem für den öffentlichen Personennahverkehr (Integrated Rapid Transport, IRT). „Trapeze ITS liefert weiteres Betriebsleitsystem nach Südafrika“ weiterlesen