Erfolgreicher UITP-Weltkongress für Trapeze

Für Trapeze verliefen der UITP Weltkongress und die begleitende Fachausstellung Mobility & City Transport in Dubai sehr erfolgreich. Unzählige Interessenten aus dem Nahen und Fernen Osten sowie aus Europa und Übersee besuchten den Trapeze-Stand. Das Unternehmen zeigte zukunftsweisende Komplettlösungen für den öffentlichen und privaten Bus- und Bahnverkehr auf den Gebieten Planungssysteme, Betriebsleittechnik, Fahrzeugausrüstung und Fahrgastinformation. Gut besucht waren auch die beiden Trapeze-Fachreferate “Eco-Driving: The easiest way to save fuel” sowie “Dynamic Passenger Information – added value for passengers and public transport authorities alike”.

Trapeze ITS
UITP Weltkongress Dubai Trapeze 33092_01Für Trapeze verliefen der UITP Weltkongress und die begleitende Fachausstellung Mobility & City Transport in Dubai sehr erfolgreich. Unzählige Interessenten aus dem Nahen und Fernen Osten sowie aus Europa und Übersee besuchten den Trapeze-Stand. Das Unternehmen zeigte zukunftsweisende Komplettlösungen für den öffentlichen und privaten Bus- und Bahnverkehr auf den Gebieten Planungssysteme, Betriebsleittechnik, Fahrzeugausrüstung und Fahrgastinformation. Gut besucht waren auch die beiden Trapeze-Fachreferate “Eco-Driving: The easiest way to save fuel” sowie “Dynamic Passenger Information – added value for passengers and public transport authorities alike”. „Erfolgreicher UITP-Weltkongress für Trapeze“ weiterlesen

Erfolgreicher Messeverlauf für Trapeze an der InnoTrans 2010 in Berlin

Für Trapeze verliefen die vier Messetage an der InnoTrans, der internationalen Fachmesse für Bahntechnik, vom 21. bis 24. September 2010 in Berlin, äusserst erfolgreich. Unzählige Interessenten aus Europa sowie dem Nahen und Fernen Osten besuchten den Messestand. Das Unternehmen zeigte zukunftsweisende Rundumlösungen für Bus- und Bahnverkehr auf den Gebieten Planungssysteme, Betriebsleittechnik, Fahrzeugausrüstung und Fahrgastinformation.

Trapeze ITS
Trapeze Innotrans 2010 24095_01Für Trapeze verliefen die vier Messetage an der InnoTrans, der internationalen Fachmesse für Bahntechnik, vom 21. bis 24. September 2010 in Berlin, äusserst erfolgreich. Unzählige Interessenten aus Europa sowie dem Nahen und Fernen Osten besuchten den Messestand. Das Unternehmen zeigte zukunftsweisende Rundumlösungen für Bus- und Bahnverkehr auf den Gebieten Planungssysteme, Betriebsleittechnik, Fahrzeugausrüstung und Fahrgastinformation. „Erfolgreicher Messeverlauf für Trapeze an der InnoTrans 2010 in Berlin“ weiterlesen

Trapeze ITS: Erfolgreiche Usertagung in Leipzig

Die 21. Usertagung von Trapeze ITS vom 6. bis 8. September 2010 in Leipzig war ein voller Erfolg und eine Premiere zugleich: Zum ersten Mal empfing das Unternehmen als Teil der Trapeze-Gruppe seine Kunden. Gegen 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Management und Fachkader von rund 45 Verkehrsbetrieben aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg erlebten eine auf sie zugeschnittene Tagung, die als Informations-, Erfahrungs- und Austauschplattform rege genutzt wurde.

Trapeze ITS
Trapeze ITS Usertagung Leipzig 25376_01Die 21. Usertagung von Trapeze ITS vom 6. bis 8. September 2010 in Leipzig war ein voller Erfolg und eine Premiere zugleich: Zum ersten Mal empfing das Unternehmen als Teil der Trapeze-Gruppe seine Kunden. Gegen 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Management und Fachkader von rund 45 Verkehrsbetrieben aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg erlebten eine auf sie zugeschnittene Tagung, die als Informations-, Erfahrungs- und Austauschplattform rege genutzt wurde. „Trapeze ITS: Erfolgreiche Usertagung in Leipzig“ weiterlesen

Neue Haltestellenanzeiger bei den VBZ

Die Verkehrsbetriebe Zürich und der Zürcher Verkehrsverbund haben sich zum Ziel gesetzt ihre Fahrgäste in Zukunft nicht nur in den Fahrzeugen, sondern auch an den Haltestellen mit Echtzeitinformationen zu bedienen. Dazu werden in der Stadt Zürich in den nächsten 12 Monaten mehr als 150 Haltestellenanzeiger, verteilt auf 57 Haltestellen, aufgestellt. Im gesamten Gebiet des ZVV werden nach Projektabschluss über 300 Haltestellenanzeiger in Betrieb sein. Zu Testzwecken wurde nun der erste Anzeiger am Bahnhof Altstetten installiert.

erstellt am 12. Juni 2008 @ 13:25 Uhr
VBZ Züri Linie (Text/Foto) / Sandron Hartmeier (Text)
Neue Haltestellenanzeiger bei den VBZ. / Foto: VBZ Züri LinieDie Verkehrsbetriebe Zürich und der Zürcher Verkehrsverbund haben sich zum Ziel gesetzt ihre Fahrgäste in Zukunft nicht nur in den Fahrzeugen, sondern auch an den Haltestellen mit Echtzeitinformationen zu bedienen. Dazu wurden in der Stadt Zürich in den  mehr als 150 Haltestellenanzeiger, verteilt auf 57 Haltestellen, aufgestellt. Im gesamten Gebiet des ZVV werden nach Projektabschluss über 300 Haltestellenanzeiger in Betrieb sein. Zu Testzwecken wurde der erste Anzeiger am Bahnhof Altstetten installiert. „Neue Haltestellenanzeiger bei den VBZ“ weiterlesen

BVB und BLT erneuern das gemeinsame Betriebsleitsystem

Das heutige Betriebsleitsystem entspricht nicht mehr dem neuesten technischen Stand und vermag den zukünftigen Anforderungen an eine schnelle und aktuelle Kundeninformation nicht mehr zu genügen. Das heutige System wird vom Hersteller nicht mehr weiterentwickelt und muss abgelöst werden, weil die Wartung immer aufwändiger wird und weil BVB und BLT grössere Fahrzeugbeschaffungen planen, die mit einem neuen Bordrechner ausgerüstet werden müssen. Aus diesen Gründen haben die BVB und die BLT die Firma Trapeze in Neuhausen am Rheinfall mit der Lieferung eines neuen Betriebsleitsystems beauftragt.

Basler Verkehrs-Betriebe / BLT Baselland Transport
Das heutige Betriebsleitsystem entspricht nicht mehr dem neuesten technischen Stand und vermag den zukünftigen Anforderungen an eine schnelle und aktuelle Kundeninformation nicht mehr zu genügen. Das heutige System wird vom Hersteller nicht mehr weiterentwickelt und muss abgelöst werden, weil die Wartung immer aufwändiger wird und weil BVB und BLT grössere Fahrzeugbeschaffungen planen, die mit einem neuen Bordrechner ausgerüstet werden müssen. Aus diesen Gründen haben die BVB und die BLT die Firma Trapeze in Neuhausen am Rheinfall mit der Lieferung eines neuen Betriebsleitsystems beauftragt. „BVB und BLT erneuern das gemeinsame Betriebsleitsystem“ weiterlesen

Trapeze ITS: Einleitung von Strukturmassnahmen zur Steigerung der Effizienz

Das im Bereich Verkehrsleittechnik tätige Unternehmen Trapeze ITS muss sich den veränderten Marktbedingungen anpassen und seine Strukturen straffen. Die Restrukturierung soll die Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig sichern und das Unternehmen zurück in die Gewinnzone führen. Die Neuausrichtung führt zu einem Abbau von rund 110 Stellen, überwiegend am Hauptsitz in Neuhausen am Rheinfall. Der Schweizer Standort bleibt Hauptsitz von Trapeze ITS und ist auch weiterhin von zentraler Bedeutung für die Entwicklung und Fertigung.

Trapeze ITS
Das im Bereich Verkehrsleittechnik tätige Unternehmen Trapeze ITS muss sich den veränderten Marktbedingungen anpassen und seine Strukturen straffen. Die Restrukturierung soll die Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig sichern und das Unternehmen zurück in die Gewinnzone führen. Die Neuausrichtung führt zu einem Abbau von rund 110 Stellen, überwiegend am Hauptsitz in Neuhausen am Rheinfall. Der Schweizer Standort bleibt Hauptsitz von Trapeze ITS und ist auch weiterhin von zentraler Bedeutung für die Entwicklung und Fertigung. „Trapeze ITS: Einleitung von Strukturmassnahmen zur Steigerung der Effizienz“ weiterlesen

Abschluss der Übernahme des Segments Public Transit Solutions von Continental AG durch Constellation

Die Firma Constellation Software Inc. („Constellation“) (TSX: CSU) gab am 2. November 2009 den Abschluss der Übernahme aller Vermögenswerte des Public-Transit-Solutions-Segmentes (PT) von Continental Automotive AG („Continental“) durch ihre 100-prozentige Tochtergesellschaft Trapeze Software Inc. („Trapeze“) bekannt.

Constellation Software / Trapeze Software / Trapeze ITS
Die Firma Constellation Software Inc. („Constellation“) (TSX: CSU) gab am 2. November 2009 den Abschluss der Übernahme aller Vermögenswerte des Public-Transit-Solutions-Segmentes (PT) von Continental Automotive AG („Continental“) durch ihre 100-prozentige Tochtergesellschaft Trapeze Software Inc. („Trapeze“) bekannt. „Abschluss der Übernahme des Segments Public Transit Solutions von Continental AG durch Constellation“ weiterlesen