Bessere Kundeninformation: Neue LED-Anzeigetafeln in grossen SBB-Bahnhöfen

Die SBB modernisiert bis Ende 2015 die blauen Generalanzeiger in 16 Bahnhöfen. Seit Ende Oktober 2014 ist die erste neue LED Anzeigetafel in Neuchâtel erfolgreich in Betrieb. Seit Anfang Juni bis Ende 2015 ersetzt die SBB nun laufend an den restlichen 15 Bahnhöfen die bisherigen Generalanzeiger. Jetzt erhält auch der Bahnhof Olten für die Kundeninfo eine neue grosse LED-Anzeige. Diese wird im grossen Glaskubus in der Bahnhofunterführung montiert.

erstellt am 14. Juli 2015 @ 10:13 Uhr
SBB CFF FFS / SBB Historic / Sandro Hartmeier
SBB Neue LED-AnzeigetafelDie SBB modernisiert bis Ende 2015 die blauen Generalanzeiger in 16 Bahnhöfen. Seit Ende Oktober 2014 ist die erste neue LED Anzeigetafel in Neuchâtel erfolgreich in Betrieb. Seit Anfang Juni bis Ende 2015 ersetzt die SBB nun laufend an den restlichen 15 Bahnhöfen die bisherigen Generalanzeiger. Jetzt erhält auch der Bahnhof Olten für die Kundeninfo eine neue grosse LED-Anzeige. Diese wird im grossen Glaskubus in der Bahnhofunterführung montiert. „Bessere Kundeninformation: Neue LED-Anzeigetafeln in grossen SBB-Bahnhöfen“ weiterlesen

Das nostalgische Uetliberg-Tram im Verkehrshaus Luzern und in Winterthur

Der aus dem Jahr 1923 stammende Triebwagen Ce 2/2 Nr. 2 und der Anhängewagen Nr. C41 (Jahrgang 1924) gingen am 24. Juni 2009 als Leihgabe für mindestens fünf Jahre ans Verkehrshaus der Schweiz nach Luzern.

erstellt am 11. November 2009 @ 16:50 Uhr
SZU / Sandro Hartmeier / Erik Schneider
Der aus dem Jahr 1923 stammende Triebwagen Ce 2/2 Nr. 2 und der Anhängewagen Nr. C41 (Jahrgang 1924) gingen am 24. Juni 2009 als Leihgabe ans Verkehrshaus der Schweiz nach Luzern. „Das nostalgische Uetliberg-Tram im Verkehrshaus Luzern und in Winterthur“ weiterlesen

Verkehrshaus-Mitgliederversammlung und Rail days 2015

Am Mitgliedertag traf sich die Verkehrshausfamilie aus der ganzen Schweiz. Die Mitgliederversammlung im Verkehrshaus der Schweiz bildet jeweils den Höhepunkt der Vereinsaktivitäten. Präsident Franz Steinegger blickte auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurück.

erstellt am 28. Juni 2015 @ 10:46 Uhr
Verkehrshaus der Schweiz / PHOTOPRESS/Mischa Christen / Florian Hunziker Schreinerei
Verkehrshaus-Mitgliederversammlung 2015Am Mitgliedertag traf sich die Verkehrshausfamilie aus der ganzen Schweiz. Die Mitgliederversammlung im Verkehrshaus der Schweiz bildet jeweils den Höhepunkt der Vereinsaktivitäten. Präsident Franz Steinegger blickte auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurück. „Verkehrshaus-Mitgliederversammlung und Rail days 2015“ weiterlesen

SBB RailAway feiert Jubiläum mit Freizeitkunden: Erlebnisse, so weit der Sommer reicht

Die Sommerferien stehen vor der Türe – und SBB RailAway bietet zeitgleich im Rahmen ihres 15-jährigen Bestehens 15 attraktive und rabattierte Ausflüge für den Sommer. Erlebnisse, so weit der Sommer reicht.

SBB RailAway
15 Jahre SBB RailAwayDie Sommerferien stehen vor der Türe – und SBB RailAway bietet zeitgleich im Rahmen ihres 15-jährigen Bestehens 15 attraktive und rabattierte Ausflüge für den Sommer. Erlebnisse, so weit der Sommer reicht. „SBB RailAway feiert Jubiläum mit Freizeitkunden: Erlebnisse, so weit der Sommer reicht“ weiterlesen

Halle Schienenverkehr im Verkehrshaus von Unwetter betroffen

Das schwere Unwetter am Abend des 7. Juni 2015 hatte auch für die Halle Schienenverkehr im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern folgen: In die Halle drangen grössere Mengen Wasser ein, so dass diese nun aufwändig gereinigt werden muss.

Arnold Höller / Sandro Hartmeier
Halle Schienenverkehr im Verkehrshaus von Unwetter betroffenDas schwere Unwetter am Abend des 7. Juni 2015 hatte auch für die Halle Schienenverkehr im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern folgen: In die Halle drangen grössere Mengen Wasser ein, so dass diese nun aufwändig gereinigt werden muss. „Halle Schienenverkehr im Verkehrshaus von Unwetter betroffen“ weiterlesen

Verkehrshaus bleibt 2014 Museum Nummer eins

Die Neueröffnung des Planetariums und der Start des Swiss Chocolate Adventure waren die Höhepunkte im 2014. Gegenüber dem Vorjahr sind sowohl die Eintritte im Museum, als auch die Mitgliederzahlen leicht gestiegen. Damit stärkt das Verkehrshaus der Schweiz seine Position als meistbesuchtes Museum der Schweiz.

Verkehrshaus der Schweiz
Verkehrshaus Kinder RangierspielDie Neueröffnung des Planetariums und der Start des Swiss Chocolate Adventure waren die Höhepunkte im 2014. Gegenüber dem Vorjahr sind sowohl die Eintritte im Museum, als auch die Mitgliederzahlen leicht gestiegen. Damit stärkt das Verkehrshaus der Schweiz seine Position als meistbesuchtes Museum der Schweiz. „Verkehrshaus bleibt 2014 Museum Nummer eins“ weiterlesen

Die Schweiz von ihrer schönsten Seite: SBB RailAway feiert Jubiläum mit neuer Lokomotive Re 460 048

SBB RailAway feierte am 2. Dezember 2014 ihr 15-jähriges Bestehen. Das anlaufende Jubiläumsjahr 2015 wird mit ausgesuchten Höhepunkten und speziellen Freizeitangeboten gekrönt. Auftakt war die am 9. Dezember 2014 in Luzern durchgeführte Loktaufe mit dem Circus Pfarrer Adrian Bolzern zusammen mit den Taufpaten Niklaus Siegfried (Verwaltungsrat SBB RailAway), Thomas Küchler (Schweizerische Südostbahn AG) und den Aktionären der RailAway AG im Verkehrshaus der Schweiz Luzern.

RailAway / Sandro Hartmeier
Die Schweiz von ihrer schoensten Seite SBB RailAway Jubilok Re 460 048 81079_01SBB RailAway feierte am 2. Dezember 2014 ihr 15-jähriges Bestehen. Das anlaufende Jubiläumsjahr 2015 wird mit ausgesuchten Höhepunkten und speziellen Freizeitangeboten gekrönt. Auftakt war die am 9. Dezember 2014 in Luzern durchgeführte Loktaufe mit dem Circus Pfarrer Adrian Bolzern zusammen mit den Taufpaten Niklaus Siegfried (Verwaltungsrat SBB RailAway), Thomas Küchler (Schweizerische Südostbahn AG) und den Aktionären der RailAway AG im Verkehrshaus der Schweiz Luzern. „Die Schweiz von ihrer schönsten Seite: SBB RailAway feiert Jubiläum mit neuer Lokomotive Re 460 048“ weiterlesen

Neue Picknickplätze im Verkehrshaus dank 2 Wagen der Zentralbahn

Die Zentralbahn und das Verkehrshaus der Schweiz wollen vermehrt zusammenarbeiten. Eine der Massnahmen für die verstärkte Zusammenarbeit ist die Schaffung neuer Verpflegungsräume für Schulklassen im Verkehrshaus. Hierfür platzierte die Zentralbahn zwei gut erhaltene Wagen, welche nicht mehr im Betrieb eingesetzt werden, vor die Schienenhalle. Die Wagen stehen den Schulklassen als Picknick-Platz zur Verfügung.

erstellt am 20. November 2014 @ 17:16 Uhr
zb Zentralbahn / Sandro Hartmeier
Neue Picknickplaetze Verkehrshaus dank 2 Wagen ZentralbahnDie Zentralbahn und das Verkehrshaus der Schweiz wollen vermehrt zusammenarbeiten. Eine der Massnahmen für die verstärkte Zusammenarbeit ist die Schaffung neuer Verpflegungsräume für Schulklassen im Verkehrshaus. Hierfür platzierte die Zentralbahn zwei gut erhaltene Wagen, welche nicht mehr im Betrieb eingesetzt werden, vor die Schienenhalle. Die Wagen stehen den Schulklassen als Picknick-Platz zur Verfügung. „Neue Picknickplätze im Verkehrshaus dank 2 Wagen der Zentralbahn“ weiterlesen

Verkehrshaus der Schweiz: Neue Ausstellung „Energieeffizenz auf Schienen“

Die SBB ist seit 17. November 2014 mit einer neuen Ausstellung zum Thema Nachhaltigkeit und Energieeffizienz im Verkehrshaus der Schweiz präsent. Mit Wasserkraftwerk Strom produzieren und einen Zug in Bewegung setzen, Rollwiderstände am eigenen Körper spüren und alles zur Modernisierung des roten Zugpferdes Re 460 – die SBB-Ausstellung «Energieeffizienz auf Schienen» bietet ein interaktives Erlebnis für Gross und Klein.

SBB CFF FFS / Verkehrshaus der Schweiz
Verkehrshaus der Schweiz Neue Ausstellung Energieeffizenz auf SchienenDie SBB ist seit 17. November 2014 mit einer neuen Ausstellung zum Thema Nachhaltigkeit und Energieeffizienz im Verkehrshaus der Schweiz präsent. Mit Wasserkraftwerk Strom produzieren und einen Zug in Bewegung setzen, Rollwiderstände am eigenen Körper spüren und alles zur Modernisierung des roten Zugpferdes Re 460 – die SBB-Ausstellung «Energieeffizienz auf Schienen» bietet ein interaktives Erlebnis für Gross und Klein. „Verkehrshaus der Schweiz: Neue Ausstellung „Energieeffizenz auf Schienen““ weiterlesen

„3. RAILplus Meterspur-Anlass“ im Verkehrshaus Luzern

Über 250 Persönlichkeiten aus Politik, dem öffentlichen Verkehr und der Verkehrswirtschaft haben sich am 3. Meterspur-Anlass zum Thema „Herausforderungen der Meterspurbahnen 2020“ und die Synergien der 11 schweizerischen Meterspurbahnen im Rahmen von RAILplus informiert. Die Zusammenarbeit bringt Erfolge in den Bereichen Kosteneffizienz, Leistungsqualität und Kundenorientierung.

RAILplus
3 RAILplus Meterspur-AnlassÜber 250 Persönlichkeiten aus Politik, dem öffentlichen Verkehr und der Verkehrswirtschaft haben sich am 3. Meterspur-Anlass zum Thema „Herausforderungen der Meterspurbahnen 2020“ und die Synergien der 11 schweizerischen Meterspurbahnen im Rahmen von RAILplus informiert. Die Zusammenarbeit bringt Erfolge in den Bereichen Kosteneffizienz, Leistungsqualität und Kundenorientierung. „„3. RAILplus Meterspur-Anlass“ im Verkehrshaus Luzern“ weiterlesen