5. Rielasinger Bahnhoffest: Diesel- statt Dampfzüge wegen Schaden an Eb 3/5 BT 9

Die Damplokfahrten mussten wegen eines kurtzfristig eingetretenen Lokschadens an der Eb 3/5 BT 9 „Euphrosyne“ mit einer Diesellok geführt werden. Die Züge fuhren nur Rielasingen – Etzwilen. Von Etzwilen nach Stein am Rhein – Etzwilen fuhr als Bahnersatz ein nostalgisches Postauto!

Museumsbahn Stein am Rhein – (Etzwilen -) Singen / Florian Ziese / Sandro Hartmeier
5 Rielasinger Bahnhoffest Diesel- statt Dampfzuege 86549_01Die Damplokfahrten mussten wegen eines kurtzfristig eingetretenen Lokschadens an der Eb 3/5 BT 9 „Euphrosyne“ mit einer Diesellok geführt werden. Die Züge fuhren nur Rielasingen – Etzwilen. Von Etzwilen nach Stein am Rhein – Etzwilen fuhr als Bahnersatz ein nostalgisches Postauto! „5. Rielasinger Bahnhoffest: Diesel- statt Dampfzüge wegen Schaden an Eb 3/5 BT 9“ weiterlesen

DVZO-Fahrzeugtreffen und Plattform der Kleinserie 2014 in Bauma

Das vorbildgetreue Modell oder das betriebsfähig restaurierte Original: Am zweiten Wochenende im Oktober 2014 bestand in Bauma im Tösstal wieder die Möglichkeit dazu. Neben der Ausstellung „Plattform der Kleinserie“ für die Modellbahn-Freunde – welche vom Freitag, 10. bis Sonntag, 12. Oktober stattfand – wurde dieses Jahr für die Freunde der Grosstraktion auch wieder das Fahrzeugtreffen des Dampfbahn-Vereins Zürcher Oberland DVZO am Samstag, 11. Oktober und Sonntag, 12. Oktober durchgeführt. Beide Veranstaltungen waren Publikumsmagnete.

erstellt am 15. Oktober 2014 @ 09:32 Uhr
DVZO, H. Wenger / Sandro Hartmeier / Erik Schneider
DVZO Fahrzeugtreffen 2014Das vorbildgetreue Modell oder das betriebsfähig restaurierte Original: Am zweiten Wochenende im Oktober 2014 bestand in Bauma im Tösstal wieder die Möglichkeit dazu. Neben der Ausstellung „Plattform der Kleinserie“ für die Modellbahn-Freunde – welche vom Freitag, 10. bis Sonntag, 12. Oktober stattfand – wurde dieses Jahr für die Freunde der Grosstraktion auch wieder das Fahrzeugtreffen des Dampfbahn-Vereins Zürcher Oberland DVZO am Samstag, 11. Oktober und Sonntag, 12. Oktober durchgeführt. Beide Veranstaltungen waren Publikumsmagnete. „DVZO-Fahrzeugtreffen und Plattform der Kleinserie 2014 in Bauma“ weiterlesen

Ramsen: Fahrzeugdiebe verursachen Verkehrsunfall und landen mit Auto auf Bahnlinie

Am Mittwochabend (29.10.2014) hat eine unbekannte Täterschaft in Stein am Rhein ein unverschlossenes Auto ab einem Vorplatz einer Liegenschaft entwendet. Die Täterschaft ist anschliessend mit dem gestohlenen Fahrzeug zwischen Hemishofen und Ramsen verunfallt. Die unbekannten Täter haben den Unfallort vor dem Eintreffen der Schaffhauser Polizei verlassen. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen.

Kapo SH
Ramsen Fahrzeugdiebe verursachen Verkehrsunfall landen Auto BahnlinieAm Mittwochabend (29.10.2014) hat eine unbekannte Täterschaft in Stein am Rhein ein unverschlossenes Auto ab einem Vorplatz einer Liegenschaft entwendet. Die Täterschaft ist anschliessend mit dem gestohlenen Fahrzeug zwischen Hemishofen und Ramsen verunfallt. Die unbekannten Täter haben den Unfallort vor dem Eintreffen der Schaffhauser Polizei verlassen. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen. „Ramsen: Fahrzeugdiebe verursachen Verkehrsunfall und landen mit Auto auf Bahnlinie“ weiterlesen

Pensionierung Christoph Brändli: Sonderzug in die Werkstätte der VBZ

Unser Mitglied aus dem Stiftungsrat und VES Vorstandsmitglied Christoph Brändli lies sich zu seiner Pensionierung vom 12.08.2014 etwas Besonderes einfallen. Er liess sich von seinem letzten Arbeitsort in der Werkstätte der Verkehrsbetriebe Zürich VBZ mit einem Sonderzug bestehend aus den Wagen von Giorgio Behr abhohlen. Einhundertsiebzig geladene Gäste begleiteten ihn auf dieser Reise.

Verein zur Erhaltung der Bahnlinie Etzwilen-Singen
Pensionierung Christoph Braendli Sonderzug Werkstaette VBZUnser Mitglied aus dem Stiftungsrat und VES Vorstandsmitglied Christoph Brändli lies sich zu seiner Pensionierung vom 12.08.2014 etwas Besonderes einfallen. Er liess sich von seinem letzten Arbeitsort in der Werkstätte der Verkehrsbetriebe Zürich VBZ mit einem Sonderzug bestehend aus den Wagen von Giorgio Behr abhohlen. Einhundertsiebzig geladene Gäste begleiteten ihn auf dieser Reise. „Pensionierung Christoph Brändli: Sonderzug in die Werkstätte der VBZ“ weiterlesen

Museumsbahn – Etzwilen – Singen: Ankunft der Akkulok „Marie“ im Bahnhof Hemishofen

Am 15. Juli 2014 war der grosse Tag. Die uns von der Cham Paper Group geschenkte Akkulok Baujahr 1913 erreichte per Strassentransport den Bahnhof Hemishofen. Die Transportfirma Welti-Furrer hat den Transport reibungslos durchgeführt.

Verein zur Erhaltung der Bahnlinie Etzwilen-Singen
Museumsbahn Etzwilen Singen Ankunft Akkulok MarieAm 15. Juli 2014 war der grosse Tag. Die uns von der Cham Paper Group geschenkte Akkulok Baujahr 1913 erreichte per Strassentransport den Bahnhof Hemishofen. Die Transportfirma Welti-Furrer hat den Transport reibungslos durchgeführt. „Museumsbahn – Etzwilen – Singen: Ankunft der Akkulok „Marie“ im Bahnhof Hemishofen“ weiterlesen

Brand eines Barrierenhäuschens in Singen

Um ca. 9 Uhr am Pfingstmontag (9.6.2014) wurde die Freiwillige Feuerwehr Singen per Alarmierung in die Singener Südstadt zu einem Gebäudebrand angefordert. Ein Bahnwärterhäuschen in der Bohlingerstrasse stand beim Eintreffen mit Einsatzleiter Uwe Grundmüller in Vollbrand da.

Verein zur Erhaltung der Bahnlinie Etzwilen-Singen
Brand Barrierenhaeuschen SingenUm ca. 9 Uhr am Pfingstmontag (9.6.2014) wurde die Freiwillige Feuerwehr Singen per Alarmierung in die Singener Südstadt zu einem Gebäudebrand angefordert. Ein Bahnwärterhäuschen in der Bohlingerstrasse stand beim Eintreffen mit Einsatzleiter Uwe Grundmüller in Vollbrand da. „Brand eines Barrierenhäuschens in Singen“ weiterlesen

Winterthur750: Rigi-Dampflok reiste zum "Stelldichein" nach Winterthur

Historische Industrie- und Fahrzteugtechnik in Winterthur am 26. – 27. April 2014 im Sulzer- und SLM-Areal.

erstellt am 23. April 2014 @ 14:56 Uhr
RIGI BAHNEN / SBB Historic / Sandro Hartmeier
Transport RIGI Dampflok Lok 16 Vitznau WinterthurHistorische Industrie- und Fahrzteugtechnik in Winterthur am 26. – 27. April 2014 im Sulzer- und SLM-Areal.
Im Jubiläumsjahr «Winterthur750» präsentierte der Verein «SwissHistorik» zusammen mit dem Dampfzentrum und dem Verein Dieselmotoren Winterthur eine lebhafte Ausstellung von Geräten und Maschinen aus der Industrieproduktion von SLM (Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik) und Sulzer. Die ehemaligen Werkshallen der SLM mit über 8000 m2 bildeten den Rahmen des Event. „Winterthur750: Rigi-Dampflok reiste zum "Stelldichein" nach Winterthur“ weiterlesen

Verein Mikado 1244 befördert privaten Extrazug am Gotthard

Der Verein Mikado 1244 durfte am 22.09.2013 bei schönstem Wetter einen privaten Extrazug führen. Der Zuglauf führte von Etzwilen über Schaffhausen, Zürich Altstetten, Zug, Erstfeld nach Göschenen.

Verein Mikado 1244
Der Verein Mikado 1244 durfte am 22.09.2013 bei schönstem Wetter einen privaten Extrazug führen. Der Zuglauf führte von Etzwilen über Schaffhausen, Zürich Altstetten, Zug, Erstfeld nach Göschenen. „Verein Mikado 1244 befördert privaten Extrazug am Gotthard“ weiterlesen

Verschiedene Sichtungen – Mai 2013

Verschiedene Sichtungen – Mai 2013.

wird laufend aktualisiert
Von: Sandro Hartmeier
Sichtungen vom Mai 2013. „Verschiedene Sichtungen – Mai 2013“ weiterlesen

Erste Dampflok im Dampfzentrum Winterthur

Anlässlich der Eisenbahn-Modellbautage Winterthur 2012, die im Dampfzentrum in der Halle 181 auf dem Lagerplatzgelände dieses Jahr zu Besuch waren, konnte der Verein Dampfzentrum Winterthur seine erste Dampflok in Empfang nehmen.

erstellt am 06. Oktober 2012 @ 08:59 Uhr
verein dampfzentrum winterthur vdm
verein dampfzentrum winterthur vdm E 22 3 52221_01Anlässlich der Eisenbahn-Modellbautage Winterthur 2012, die im Dampfzentrum in der Halle 181 auf dem Lagerplatzgelände dieses Jahr zu Besuch waren, konnte der Verein Dampfzentrum Winterthur seine erste Dampflok in Empfang nehmen. „Erste Dampflok im Dampfzentrum Winterthur“ weiterlesen