BLS-Strecke Langenthal – Wolhusen: Umfassende Modernisierung des Bahnhofs Huttwil

Anfang Juni 2014 starteten die Arbeiten zur Modernisierung des Bahnhofs Huttwil. In den ersten Wochen beginnen die Arbeiten an der künftigen Personenunterführung Ost und es werden Gebäude auf der Westseite abgebrochen. Der überwiegende Teil der Arbeiten erfolgt tagsüber, einzelne Arbeiten im Bereich der Personenunterführung und des Bahnübergangs Spitalstrasse können aus Sicherheitsgründen nur in nächtlichen Zugspausen ausgeführt werden.

erstellt am 02. Juni 2014 @ 11:10 Uhr
BLS / Beat Lanz, Huttwil / VHE Verein Historische Eisenbahn Emmental, Newsletter
Bahnhof Huttwil vor UmbauAnfang Juni 2014 starteten die Arbeiten zur Modernisierung des Bahnhofs Huttwil. In den ersten Wochen beginnen die Arbeiten an der künftigen Personenunterführung Ost und es werden Gebäude auf der Westseite abgebrochen. Der überwiegende Teil der Arbeiten erfolgt tagsüber, einzelne Arbeiten im Bereich der Personenunterführung und des Bahnübergangs Spitalstrasse können aus Sicherheitsgründen nur in nächtlichen Zugspausen ausgeführt werden. „BLS-Strecke Langenthal – Wolhusen: Umfassende Modernisierung des Bahnhofs Huttwil“ weiterlesen

Dampflokomotive HWB Ec 3/3 5 kehrte am 23. Mai 2015 nach Huttwil zurück

Am Samstag, 23. Mai 2015 kehrt die letzte in der Schweiz gebaute Vollbahn-Dampflokomotive der ehem. Huttwil-Wolhusen-Bahn HWB von 1936 in ihre Heimat nach Huttwil zurück. SBB Historic übergibt die Dampflokomotive Ec 3/3 Nr. 5 HWB von 1936 als Teil des Erbes der BLS AG der BLS-Stiftung. Mit dem Verein Historische Eisenbahn Emmental VHE findet die Stiftung einen kompetenten Partner, die Dampflokomotive an ihrem historischen Einsatzort zu erhalten und zu fahren.

erstellt am 20. Mai 2015 @ 20:19 Uhr
BLS-Stiftung, Kilian T. Elsasser / VHE
HWB Dampflokomotive Ec 33 5 bei der Kesselpruefung ErstfeldAm Samstag, 23. Mai 2015 kehrte die letzte in der Schweiz gebaute Vollbahn-Dampflokomotive der ehem. Huttwil-Wolhusen-Bahn HWB von 1936 in ihre Heimat nach Huttwil zurück. SBB Historic übergab die Dampflokomotive Ec 3/3 Nr. 5 HWB von 1936 als Teil des Erbes der BLS AG der BLS-Stiftung. Mit dem Verein Historische Eisenbahn Emmental VHE findet die Stiftung einen kompetenten Partner, die Dampflokomotive an ihrem historischen Einsatzort zu erhalten und zu fahren. „Dampflokomotive HWB Ec 3/3 5 kehrte am 23. Mai 2015 nach Huttwil zurück“ weiterlesen

ETB und VHE: Aufrichte zur Instandstellung

Im Jahr 2014 wurde die Strecke Sumiswald-Grünen – Huttwil wieder in Betrieb genommen, nachdem sie während rund fünf Jahren stillgelegt war. Zum symbolischen Abschluss der Arbeiten für die Instandstellung der Anlagen organisierte die ETB zusammen mit der VHE einen Extrazug von Huttwil nach Burghof via Sumiswald-Grünen und zurück.

erstellt am 17. Dezember 2014 @ 20:42 Uhr
Emmentalbahn
ETB EmmentalbahnIm Jahr 2014 wurde die Strecke Sumiswald-Grünen – Huttwil wieder in Betrieb genommen, nachdem sie während rund fünf Jahren stillgelegt war. Zum symbolischen Abschluss der Arbeiten für die Instandstellung der Anlagen organisierte die ETB zusammen mit der VHE einen Extrazug von Huttwil nach Burghof via Sumiswald-Grünen und zurück. „ETB und VHE: Aufrichte zur Instandstellung“ weiterlesen

Rückblick auf die Burgdorfer Fonduefahrt 2015

Am Samstag, 24. Januar 2015 stand die traditionelle und beliebte Burgdorfer Fonduefahrt auf dem VHE-Fahrtenprogramm. Auch in diesem Jahr konnte jeder Platz den wir in unserem Zug anbieten können, vergeben werden. Die Fahrt führte von Huttwil via Langenthal, Burgdorf, Gerlafingen, Sololthurn bis nach Balsthal. In Balsthal angekommen erwartete die Reisegäste ein feines Käsefondue à discretion. Nach dem Essen konnten die Gäste je nach Interesse die Modelleisenbahnanlage des örtlichen Clubs sowie das Depot der Oensingen-Balsthal-Bahn begutachten.

VHE Verein Historische Eisenbahn Emmental, Marco Schaffer
VHE Burgdorfer Fonduefahrt 2015Am Samstag, 24. Januar 2015 stand die traditionelle und beliebte Burgdorfer Fonduefahrt auf dem VHE-Fahrtenprogramm. Auch in diesem Jahr konnte jeder Platz den wir in unserem Zug anbieten können, vergeben werden. Die Fahrt führte von Huttwil via Langenthal, Burgdorf, Gerlafingen, Sololthurn bis nach Balsthal. In Balsthal angekommen erwartete die Reisegäste ein feines Käsefondue à discretion. Nach dem Essen konnten die Gäste je nach Interesse die Modelleisenbahnanlage des örtlichen Clubs sowie das Depot der Oensingen-Balsthal-Bahn begutachten. „Rückblick auf die Burgdorfer Fonduefahrt 2015“ weiterlesen

Fahrt zum Samichlous 2014 des Vereins Historische Eisenbahn Emmental

Am Samstag, 6. Dezember 2014 fand die traditionelle Fahrt zum Samichlous statt. Wie bereits in den vorangehenden Jahren erwartet die Kinder bereits ab 15.00 Uhr eine Märlifee im hübsch geschmückten Güterwagen mit interessanten Geschichten. Rund eine Stunde später ging dann die Suche mit dem Dampfzug zum Samichlous los.

VHE Verein Historische Eisenbahn Emmental, Marco Schaffer
Fahrt zum Samichlous 2014 VHEAm Samstag, 6. Dezember 2014 fand die traditionelle Fahrt zum Samichlous statt. Wie bereits in den vorangehenden Jahren erwartet die Kinder bereits ab 15.00 Uhr eine Märlifee im hübsch geschmückten Güterwagen mit interessanten Geschichten. Rund eine Stunde später ging dann die Suche mit dem Dampfzug zum Samichlous los. „Fahrt zum Samichlous 2014 des Vereins Historische Eisenbahn Emmental“ weiterlesen

Huttwiler Dampftage 2014

Am 4. und 5.10.2014 fanden die traditionellen Huttwiler Dampftage statt. Ein reichlich gefülltes Programm erwartete die Gäste, zahlreiche Dampf- und Elektroextrafahrten, etliche Attraktionen im und ums Depot und Vieles mehr rundete das bunte Angebot ab.

erstellt am 16. November 2014 @ 09:43 Uhr
VHE Verein Historische Eisenbahn Emmental, Newsletter
Huttwiler Dampftage 2014Am 4. und 5.10.2014 fanden die traditionellen Huttwiler Dampftage statt. Ein reichlich gefülltes Programm erwartete die Gäste, zahlreiche Dampf- und Elektroextrafahrten, etliche Attraktionen im und ums Depot und Vieles mehr rundete das bunte Angebot ab. „Huttwiler Dampftage 2014“ weiterlesen

VHE-Wagen Bi 527 und 538 erhielten eine Revision R1

Die Drehgestellrevision der beiden Bi-Wagen konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Erfreulicherweise konnten die ersten Gäste diese wunderschönen Wagen bereits anlässlich der Muttertagsbrunchfahrt begutachten. Auch standen die Wagen bereits für die BLS in Zusammenhang mit dem Streckenjubiläum 150 Jahre Bern-Konolfingen im Einsatz und erfreuten viele Fahrgäste.

VHE Verein Historische Eisenbahn Emmental, Newsletter
VHE-Wagen Bi 527 538 erhielten Revision R1Die Drehgestellrevision der beiden Bi-Wagen konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Erfreulicherweise konnten die ersten Gäste diese wunderschönen Wagen bereits anlässlich der Muttertagsbrunchfahrt begutachten. Auch standen die Wagen bereits für die BLS in Zusammenhang mit dem Streckenjubiläum 150 Jahre Bern-Konolfingen im Einsatz und erfreuten viele Fahrgäste.

Winterthur750: Rigi-Dampflok reiste zum "Stelldichein" nach Winterthur

Historische Industrie- und Fahrzteugtechnik in Winterthur am 26. – 27. April 2014 im Sulzer- und SLM-Areal.

erstellt am 23. April 2014 @ 14:56 Uhr
RIGI BAHNEN / SBB Historic / Sandro Hartmeier
Transport RIGI Dampflok Lok 16 Vitznau WinterthurHistorische Industrie- und Fahrzteugtechnik in Winterthur am 26. – 27. April 2014 im Sulzer- und SLM-Areal.
Im Jubiläumsjahr «Winterthur750» präsentierte der Verein «SwissHistorik» zusammen mit dem Dampfzentrum und dem Verein Dieselmotoren Winterthur eine lebhafte Ausstellung von Geräten und Maschinen aus der Industrieproduktion von SLM (Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik) und Sulzer. Die ehemaligen Werkshallen der SLM mit über 8000 m2 bildeten den Rahmen des Event. „Winterthur750: Rigi-Dampflok reiste zum "Stelldichein" nach Winterthur“ weiterlesen

Spendensammlung VHE-Dampflok BR 64 518: Einmalige Gelegenheit zum Erwerb eines Lokschildes

Das Zugpferd unseres Vereins Historische Eisenbahn Emmental – auf das praktisch bei allen vergangenen und geplanten Fahrten nicht verzichtet werden kann – braucht Geldspenden, damit es überholt werden kann und anschliessend wieder fit genug ist, die Fahrten führen zu können. Jeder Franken zählt, denn nur eine Lok die gesund ist und die gesetzlichen Fristen einhält kann vor unseren Zügen zum Einsatz kommen.

VHE Verein Historische Eisenbahn Emmental, Newsletter
VHE 64518 SibylleDas Zugpferd unseres Vereins Historische Eisenbahn Emmental – auf das praktisch bei allen vergangenen und geplanten Fahrten nicht verzichtet werden kann – braucht Geldspenden, damit es überholt werden kann und anschliessend wieder fit genug ist, die Fahrten führen zu können. Jeder Franken zählt, denn nur eine Lok die gesund ist und die gesetzlichen Fristen einhält kann vor unseren Zügen zum Einsatz kommen. „Spendensammlung VHE-Dampflok BR 64 518: Einmalige Gelegenheit zum Erwerb eines Lokschildes“ weiterlesen

VHE-Dampffahrt zum Samichlous 2013

Am 7. Dezember 2013 fand die diesjährige Fahrt zum Samichlous statt. Bevor es allerdings mit Volldampf losging, lud die Märchenfee im historischen Güterwagen zum Mitlauschen interessanter Geschichten ein.

VHE Verein Historische Eisenbahn Emmental, Newsletter
VHE 64 518Am 7. Dezember 2013 fand die diesjährige Fahrt zum Samichlous statt. Bevor es allerdings mit Volldampf losging, lud die Märchenfee im historischen Güterwagen zum Mitlauschen interessanter Geschichten ein. „VHE-Dampffahrt zum Samichlous 2013“ weiterlesen