Start Autoren Beiträge von Redaktion

Redaktion

6498 BEITRÄGE 46 KOMMENTARE
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.
Bhf-St-Gallen-Umbau_SBB CFF FFS_16 11 17

St. Gallen: Modernisiertes Bahnhofgebäude öffnet seine Tore

Nach einer rund 1,5-jährigen Bauzeit ist das Bahnhofgebäude St. Gallen ab 17. November 2017 wieder vollständig öffentlich zugänglich. Die rundum sanierte Halle im Ostflügel erstrahlt nun in neuem Glanz.
Bahnhof Felsberg neuer Perron_Rhaetische Bahn_11 17

Der Umbau Bahnhof Felsberg ist abgeschlossen

Der Bahnhof Felsberg der Rhätischen Bahn (RhB) erfüllt nun die Vorgaben des Behindertengleichstellungsgesetzes (BehiG). In sechs Monaten Bauzeit wurden die Perronanlage und die Personenunterführung den heutigen Bedürfnissen angepasst. Der Mittelperron wurde erhöht und auf der gesamten Länge zu einem Hochperron ausgebaut. Der Perronzugang erfolgt neu über zwei überdachte Rampen und eine überdachte Treppe. Die Gesamtinvestitionen belaufen sich auf 3.3 Millionen Franken. Die Bauarbeiten konnten hauptsächlich an regionale Unternehmen vergeben werden. Der umgebaute Bahnhof Felsberg wurde am 14. November 2017 in Betrieb genommen.
Visualisierung Unterfuehrung Ostermundigen_Tram Region Bern_2014

BE: Kommission des Grossen Rates für Tram Bern – Ostermundigen

Die Bau-, Energie-, Verkehrs- und Raumplanungskommission des bernischen Grossen Rates (BaK) unterstützt den Bau einer neuen Tramlinie zwischen Bern und Ostermundigen. Der Grosse Rat befand darüber in der Junisession.
DB Arriva Niederlande Flirtino 1_Deutsche Bahn_18 5 17

DB Arriva bestellt für die Niederlande Züge mit innovativem Antriebskonzept für 170 Millionen Euro

Die DB-Tochter Arriva kauft für die Verkehre auf den "Nördlichen Linien" in den Niederlanden 18 besonders umweltfreundliche Züge des Typs Stadler Flirtino. Der Wert des Vertrages mit dem Schweizer Hersteller beträgt 170 Millionen Euro.
Erlebniswelt Massstaebe Kaeserbergbahn Verkehrshaus 2_Sandro Hartmeier_15 11 17

Erlebniswelt Massstäbe: Kaeserbergbahn mit Themeninsel im Verkehrshaus

Die grösste Modellbahn der Schweiz, die Kaeserbergbahn in Fribourg, und das Verkehrshaus der Schweiz präsentieren eine neue Themeninsel. Das Wechselspiel der Massstäbe 1:87 und 87:1 lassen die Besucherinnen und Besucher selbst zur Modellfigur werden.
video

Erfolgreicher Brückeneinschub am neuralgischen Bahn-Knotenpunkt zwischen Moosseedorf und Zollikofen

Seit Januar 2017 baut der RBS die Bahnlinie zwischen Moosseedorf und Zollikofen zu einer Doppelspur aus. Am letzten Freitag, 6. Oktober 2017, gab es einen Meilenstein im Bauprojekt: Eine 42 Tonnen schwere Hilfsbrücke wurde erfolgreich in die SBB-Gleisanlage eingeschoben. Die herausfordernden Bauarbeiten dauerten rund 10 Stunden und können in einem Zeitraffer-Film nachverfolgt werden.
SBB-Logo

Bahnhof Schaffhausen: Person bei Bahnunfall schwer verletzt

Am Mittwochabend, 15. November 2017 ereignete sich im Bahnhof Schaffhausen ein Unfall mit einem einfahrenden Zug. Eine Person wurde dabei schwer verletzt.
Spatenstich Doppelspur Bever Samedan_Rhaetische Bahn_14 11 17

Ausbauschritt STEP 2025: RhB-Doppelspur Bever – Samedan

Die Rhätische Bahn (RhB) hat am 14. November 2017 in Bever den Spatenstich für die Doppelspur Bever – Samedan vollzogen. Das Projekt ermöglicht eine Entflechtung der Albula- und der Engadinerlinie und beinhaltet auch den BehiG-konformen Umbau des Bahnhofs Bever. Es ist das erste Projekt des Bahninfrastruktur-Ausbauschrittes STEP 2025, das auf dem RhB-Netz ausgeführt wird. Anwesend waren deshalb nebst Vertretern der RhB, der beteiligten Unternehmungen und des Kantons auch Vertreter des Bundesamts für Verkehr.
B 218_Verein Pendelzug Mirage

Projekt Wiederinbetriebnahme B 218 des Vereins Pendelzug Mirage

Der Zwischenwagen B 218 des Verein Pendelzug Mirage (VPM) musste im Frühling 2015 wegen einem Riss im Drehgestellrahmen abgestellt werden. Nun hat der Verein aber dafür eine gute Lösung gefunden: Die Drehgestelle des B 458 (der blau-weisse mit den blauen Polstern) wurden im Oktober 2017 unter dem B 218 verbaut.
Winterdienst Airolo_SBB CFF FFS_1 17

SBB testet geothermische Weichenheizung: Zuverlässig und energieeffizient durch den Winter

Der Winter naht – und mit ihm auch Kälte und Schnee. Die 360 Mitarbeitenden des SBB Winterdienstes sind abrufbereit. Zudem sorgen 7400 Weichenheizungen dafür, dass an kalten Tagen wie heute die Weichen nicht vereisen. Dies geschieht künftig noch energieeffizienter: Die SBB testet eine geothermische Weichenheizung, die mit Erdwärme betrieben wird.

X