Start Autoren Beiträge von Redaktion

Redaktion

6909 BEITRÄGE 53 Kommentare
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

BLT-Doppelspur Spiesshöfli Binningen

Das Tiefbauamt Kanton Basel-Landschaft, die BLT und die Gemeinde Binningen haben zum Projekt Doppelspur Spiesshöfli informiert. Die Anwohnerinnen und Anwohner bzw. die Bevölkerung erhielten Einblick in die Sicherheits- und Infrastrukturmassnahmen, die im Verkehrsraum zwischen der Gorenmattkreuzung und dem Schloss Binningen geplant sind. Im März 2018 wird die BLT das Projektdossier beim Bund einreichen, um das formelle Plangenehmigungsverfahren auszulösen.
FWB-Logo

Totalsperre der Frauenfeld-Wil-Bahn im Oktober 2018

Die Frauenfeld-Wil-Bahn realisiert im Zusammenhang mit den Instandhaltungsmassnahmen im Oktober 2018 mehrere, teils umfangreiche Bauprojekte. Dies hat Auswirkungen auf die Fahrpläne und bedingt eine Totalsperrung. Es werden Bahnersatz-Busse im Einsatz stehen.
Bombardier Flexity Zuerich VBZ_Verkehrsbetriebe Zuerich_17 5 16

Trambeschaffung: Vertrag zwischen VBZ und Bombardier ist unterschrieben

Nachdem das Verwaltungsgericht des Kantons Zürich am 21. Februar 2017 mitgeteilt hatte, dass den Beschwerden von Stadler Rail und Siemens im Trambeschaffungsgeschäft keine aufschiebende Wirkung zukommt, war der Weg zum Vertragsschluss geebnet. Am 2. März 2017 haben die VBZ und Bombardier deshalb den Vertrag über 70 neue Flexity-Trams und 70 Optionsfahrzeuge unterschrieben. Die ersten neuen Fahrzeuge werden Ende 2019 durch Zürich rollen.
LVT-Panel_Vigier Rail_01 18

LVT Panel von Vigier Rail – die Innovation für Fahrbahnerneuerungen

Mit höheren Belastungen und zunehmendem Alter von bestehenden Bahnstrecken und Metrosystemen werden in wachsendem Mass Erneuerungen der Gleisanlagen in kurzen Sperrpausen erforderlich.
Mastfundamentkoepfe_Vigier Rail

Mastfundamentköpfe von Vigier Rail

Mit vorfabrizierten Mastfundamentköpfen hat Vigier Rail ein neues Produkt rund ums Gleis im Angebot, das bereits bei verschiedenen Projekten wie den Bahnhöfen in Küsnacht oder Kreuzlingen eingesetzt wurde.
Geschaeftsleitung 2018_Livesystems_1 2018

Olivier Chuard neu CEO der Livesystems dooh

Die Livesystems dooh AG startet in einer personell neuen Konstellation ins Jahr 2018. Der Verwaltungsrat hat Livesystems-Mitgründer Olivier Chuard zum neuen CEO der Livesystems dooh AG ernannt. Er übernimmt per sofort diese Funktion, nachdem sich Tobias Frommenwiler entschieden hat, nach 5 Jahren bei Livesystems, davon 2 Jahre als CEO, sich beruflich neu zu orientieren. Tobias Frommenwiler wird der Firma bis Ende März 2018 für Übergabe-Arbeiten und weitere Aufgaben zur Verfügung stehen. Der Verwaltungsrat der Livesystems dooh AG dankt Tobias Frommenwiler für die langjährige gute Zusammenarbeit und für den Aufbau sowie die Optimierung der internen Strukturen und wünscht ihm alles Gute.
Tram-Lsne-Renens-Galicien_Architram

Axes forts de transports publics urbains: Le Tribunal administratif fédéral donne son feu vert...

Le Conseil d’Etat, les communes de Lausanne, Prilly, Renens, Crissier, Bussigny et les TL ont pris connaissance avec satisfaction de l’arrêt du Tribunal administratif fédéral (TAF) qui rejette l’immense majorité des griefs des recourants contre le permis de construire de la première étape du tram et des bus à haut niveau de service (BHNS) délivré par l’Office fédéral des transports en mars 2016. C’est une victoire d’étape importante pour la politique de mobilité incarnée par les axes forts et qui prévoit des lignes efficaces, en site propre, pour répondre à des besoins en croissance. La Cour estime cependant que l’Office fédéral des transports n’avait pas la compétence de se prononcer sur une des mesures d’accompagnement: la rampe Vigie-Gonin. Un recours sur ce point sera déposé au Tribunal fédéral par les TL qui sont de l’avis, tout comme l’Office fédéral des transports, que les objets sont intimement liés.
50-Jahre_Trapeze Software ULC

Trapeze: Seit 50 Jahren intelligente Mobilität

Für Trapeze ist der Begriff "Mobilität" zentral und vertraut, denn das Unternehmen entwickelt seit 50 Jahren Lösungen für den öffentlichen Personenverkehr. Der aktuelle Slogan "Here for the journey" unterstreicht die Unternehmensvision: Trapeze begleitet die gesamte ÖV-Branche auf ihrer Reise zur Mobilität der Zukunft und gestaltet diese zugleich mit.
video

Schweizer Ticketing-App Fairtiq gewinnt den 2018 Digital Champion Award in London

Im Rahmen der führenden internationalen Messe für Ticketing im öffentlichen Verkehr, Transport Ticketing Global 2018 in London, wurde die Schweizer Ticketing-App Fairtiq mit dem Award "Digital Champion 2018" ausgezeichnet.
Sturm Burglind Zug MOB Lenk im Simmental entgleist 1_Kapo BE_3 1 18

Sturm Burglind: Zug der MOB an der Lenk im Simmental entgleist – Erdrutsch blockierte...

Am Mittwoch, 3. Januar 2018 ist an der Lenk im Simmental ein Steuerwagen einer Zugskomposition der MOB entgleist. Acht Passagiere wurden verletzt, die meisten davon leicht. Sie wurden mit Ambulanzen ins Spital gebracht. Der Unfall wird untersucht. Nach ersten Erkenntnissen hatte eine starke Windböe des Sturms Burglind den führenden Steuerwagen aus den Gleisen gehoben.

X