Start Autoren Beiträge von Redaktion

Redaktion

6640 BEITRÄGE 43 KOMMENTARE
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.
lokfuehrer-im-fuehrerstand_sbb-cff-ffs_3-4-14

Bundesrat gibt Revision der Verordnung zum Arbeitszeitgesetz in die Vernehmlassung

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 29. September 2017 die Vernehmlassung zur Revision der Verordnung zum Arbeitszeitgesetz eröffnet. Das Gesetz, dem die Beschäftigten der Unternehmen im öffentlichen Verkehr unterstehen, war vom Parlament im Sommer 2016 verabschiedet worden. Beide Erlasse sollen auf den Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2018 in Kraft treten.
Rheintalbahn Rastatt Fahrleitung_DB Michael Heim_26 9 17

Rastatt: Ab Montag durchgehende Züge nach Deutschland

Die Bahnstrecke Basel – Karlsruhe ist ab dem 2. Oktober wieder offen. Seit dem 12. August 2017 war die Strecke für den durchgehenden Bahnverkehr gesperrt. Mit vereinten Kräften konnte unter massgeblicher Beteiligung der SBB ein Teil der Verkehre über Ausweichrouten befördert werden. Die Auswirkungen im Güter- und Personenverkehr waren während der Sperre der deutschen Rheintalstrecke dennoch massiv. Güter mussten weiträumig umgeleitet werden, im Personenverkehr kam es zu erheblichen Einschränkungen für die Reisenden. Die logistischen Aufwendungen waren enorm. Die SBB ist erleichtert, dass die Rheintalstrecke am Montag wieder durchgehend befahren werden kann und setzt sich dafür ein, dass die internationalen Eisenbahnverkehre künftig besser koordiniert werden.
SBB Neubaustrecke Mattstetten Rothrist B 91_Vigier Rail

Prose gewinnt zwei öffentliche Ausschreibungen des Bundesamtes für Umwelt

Der Schweizer Schienenverkehr soll leiser werden – das ist das Ziel von Forschungsprojekten, die jüngst vom Schweizer Bundesamt für Umwelt (BAFU) und vom Bundesamt für Verkehr (BAV) aufgegleist worden sind. Prose erhielt den Zuschlag für zwei Projekte im Bereich Infrastruktur. Konkret heisst das für Prose: In den nächsten zwei bis drei Jahren sollen innovative Gleisbauteile entwickelt werden, die den Lärm direkt an der Quelle reduzieren. Ein Projekt beinhaltet die Optimierung von Betonschwellen und ein anderes die Entwicklung einer neuen Schienen-Zwischenlage, welche für lärmarme Oberbautypen eingesetzt werden soll. Beide Bauteile sollen auch den Verschleiss von Schotter reduzieren, sodass weniger Wartungsaufwand anfällt.
Lok 5 Bahnhof_Sursee-Triengen-Bahn_2017

Erfolgreiche Dampfbahn-Saison 2017 bei der Sursee-Triengen-Bahn

Am vergangenen Sonntag, 24. September 2017, fand die letzte öffentliche Dampfbahnfahrt für dieses Jahr statt. Bei strahlendem Herbstwetter dampfte die Dampfbahn der Sursee-Triengen-Bahn durch's Surental.
beschaedigte Galerie Palue sopra RhB_Kapo GR_19 9 17

Güterwagen eines Bauzuges entgleist: Berninalinie der RhB war unterbrochen

Die Berninalinie der Rhätischen Bahn (RhB) blieb für den Bahnverkehr bis zum Betriebsschluss am Freitag, 22. September 2017 unterbrochen. Zwischen Pontresina und Poschiavo verkehrten Bahnersatzbusse. Reisende wurden gebeten, mehr Reisezeit einzurechnen. Für Wanderer verkehrte zwischen St. Moritz und Alp Grüm ein Shuttlezug. Beim ebenfalls vom Unterbruch betroffenen Güterverkehr suchte die RhB mit den Kunden individuelle Alternativlösungen mittels Strassentransport.
Geplantes Streckennetz_Domo Reisen_5 17

SEV: Umfrage bei Städten und Gemeinden zu den Fernbusplänen von Domo Reisen

Die Gewerkschaft des Verkehrspersonals SEV fragte im September 38 Städte und Gemeinden, wo Domo Reisen mit Fernbussen halten will, wie sie dazu stehen. Die 24 Antworten zeigen, dass viele Fragen offen sind: Darf der Fernbus den bestehenden, subventionierten öffentlichen Verkehr, auch in den Tarifverbünden, konkurrenzieren? Wie viel Mehrverkehr bringen Fernbusse bei steigender Zahl – auch durch zu erwartende Konkurrenz zu Domo – sowie durch ihre Kundschaft? Werden bestehende Haltestellen überlastet? Können Gemeinden mitreden, wenn Domo auf privatem Boden hält? Dürfen sie Gebühren erheben? Vom Bund wird eine Diskussion und Klärung dieser Fragen noch vor einer Konzession erwartet.
Luzern-Interlaken Express am Sarnersee_ZB Zentralbahn_19 5 14

Zentralbahn mit dem Luzern – Interlaken Express unter den Top 5

Der Luzern – Interlaken Express wurde von Swiss Travel System in die Kategorie "Premium Panoramic Trains" aufgenommen. Neben dem Glacier Express, Bernina Express, Gotthard Panorama Express sowie der Golden Pass Line wird der bereits gut positionierte Panoramazug als fünfte Scenic Panorama Strecke prominent in den strategischen Fokusmärkten vermarktet.
BVB Flexity Basel BLT Tango_Baselland Transport_15 1 16

Abrechnung der grenzüberschreitenden ÖV-Linien BS-BL 2015

Der Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft hat die Vorlage zur Abrechnung der grenzüberschreitenden ÖV-Linien zwischen den Kantonen Basel-Landschaft und Basel-Stadt für das Jahr 2015 an den Landrat überwiesen. Der Saldo aus der Abrechnung beträgt 6‘146‘549 Franken zulasten des Kantons Basel-Landschaft.
video

Direkter und bequemer von der Europaallee zum Hauptbahnhof Zürich

Ab 28. September 2017 kommen die Reisenden von der Europaallee, einem der wegweisenden Entwicklungsareale der SBB, über neue Treppen, drei Rolltreppen oder den Lift zum Zug. Dabei lässt sich ausserdem Kunst erleben: Im Dach des neuen Zugangs hat der deutsche Künstler Carsten Höller ein Denkmal zu Ehren von Hans Künzi als Förderer des öffentlichen Verkehrs realisiert.
Partnerschaft SwissPass Ticketcorner_SBB CFF FFS_22 12 15

SBB setzt beim Online- und Mobile Shop auf Swiss Pass-Login

Von August bis September 2017 werden die Zugänge zum Billettkauf über SBB Mobile und auf SBB.ch auf das Swiss Pass-Login umgestellt. Die bisherigen Ticket-Shop-Logins verlieren ihre Gültigkeit, und das Swiss Pass-Login löst das bisherige Ticket-Shop-Login ab. Die Kunden werden ab sofort über diese Änderung informiert.

X