Start Autoren Beiträge von Redaktion

Redaktion

6545 BEITRÄGE 45 KOMMENTARE
Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.
Produktion Flirt Stadler Rail Group_11 15

Stadler Rail kommt in Australien an

Stadler Rail gründet mit Stadler Australia eine neue Gesellschaft in Australien. Darüber hinaus hat Stadler Rail in Sydney ein Büro eingerichtet, um von dort aus an Ausschreibungen teilnehmen und den Markt bearbeiten zu können. Der Zeitpunkt dafür ist günstig: Die Bundesregierung will in nächster Zeit beträchtliche Mittel in die Verkehrsinfrastruktur investieren und damit auch die Entwicklung des Schienenverkehrs ankurbeln. Die Expansion nach Australien und in die Region Asien-Pazifik ist für Stadler Rail auch Teil einer strategischen Neupositionierung.
Spur G-Innenbogenweichen_Trainli_11 15

Spur G-Innenbogenweichen von Trainli

Trainli Spur G-Innenbogenweichen mit Edelstahlgeleisprofil ohne Antrieb und ohne Schienenverbinder, mit Weichenzungen in Edelstahl.
Belegtmelder BMMot Version 3_Staerz_11 2015

Stärz Belegtmelder BMMot in Version 3

Der Stärz Belegtmelder BMMot ist nun auch in der Version mit weiter erhöhter Betriebssicherheit durch Eingangskomparatoren am SX-Bus erhältlich.

Doehler & Haass Decoder SD16A-4 für die PluX16-Schnittstelle

Die Doehler & Haass Fahrzeugsounddecoder SD16A für SX1, SX2, DCC und MM sind erhältlich als SD16A-4 für die PluX16-Schnittstelle.
SBB Historic Plakatkalender 2016 SBB Historic 10.2015

SBB Historic Plakatkalender 2016

Über das Thema "Gotthard" sind zwölf attraktive Sujets aus der SBB Historc-Plakatsammlung zum Kalender 2016 zusammengefasst.
Einweihung SBB Betriebszentrale Mitte 5_SBB_17 11 15

Einweihung SBB Betriebszentrale Mitte: Verkehr von 190 Bahnhöfen von Olten aus gesteuert

Die SBB hat am 17. November 2015 in Olten die Betriebszentrale "BZ Mitte" eingeweiht. 350 Mitarbeitende steuern und überwachen künftig aus der Betriebszentrale in Olten den kompletten Zugsverkehr zwischen Basel, Bern, Brugg und Luzern mit rund 190 Bahnhöfen. Zehn Jahre zuvor waren dafür 630 Mitarbeitende an 30 Standorten nötig. Die Konzentration der Zugverkehrssteuerung verbessert Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit und sorgt für eine effizientere Zusammenarbeit. Dies ermöglicht eine gute, zeitgerechte Kundeninformation im Störungsfall.
Hobbytrain Roter Pfeil mit Skianhaenger Spur N_Wolfgang Lemke_11 15

Roter Pfeil mit Skianhänger in Spur N

Der "Rote Pfeil" ist einer der beliebtesten Ausflugstriebwagen der Ep.III. Ein Grund mehr für Hobbytrain dieses schöne Modell in 1:160 auf die Schiene zu bringen.
Roter Pfeil OeBB Spur N DM-Toys_11 2015

Sondermodell für DM-Toys: Roter Pfeil der OeBB in Spur N

Spur N-Sondermodell von Hobbytrain für DM-Toys des OeBB RBe 2/4 202 "Roter Pfeil" in limitierter Auflage.
SBB-Logo

SBB erstellt neue Veloabstellplätze auf der Nordseite des Bahnhofs Basel SBB

Die SBB plant am Bahnhof Basel SBB 200 neue Veloabstellplätze bei der östlichen Passerelle zwischen dem Dienstgebäude Ost und dem Postreitergebäude. Das Baugesuch wurde kürzlich beim Bauinspektorat Basel eingereicht. Sobald die Bewilligung vorliegt, beginnt die SBB mit dem Bau. Das Ziel ist, die 200 Plätze im Sommer 2016 eröffnen zu können. Die SBB investiert rund eine halbe Million Franken.
Betriebszentrale B Z Mitte_SBB CFF FFS_17 10 11

Inaugurazione „Centrale d’esercizio Centro FFS“: Gestita da Olten la circolazione in 190 stazioni

Oggi a Olten le FFS hanno inaugurato la centrale d’esercizio "CE Centro". In futuro 350 collaboratrici e collaboratori gestiranno e sorveglieranno dalla centrale d’esercizio di Olten l’intera circolazione dei treni tra Basilea, Berna, Brugg e Lucerna, che interessa circa 190 stazioni. Dieci anni fa erano necessari 630 collaboratori in 30 sedi. L’accentramento della gestione della circolazione dei treni migliora la puntualità e l’affidabilità, assicurando una collaborazione più efficiente. Questo permette informazioni alla clientela valide e tempestive in caso di perturbazione.

X