Oktober 2019

Son06Okt10:0016:00Altes Stellwerk Wildegg: Öffentlicher Besuchstag mit Vorführung des Hebelstellwerks10:00 - 16:00 Altes Stellwerk Wildegg

Details

Das im Jahre 1915 erstellte Wärterstellwerk in Wildegg ist 1998 ausser Betrieb genommen und durch ein automatisiertes, ab Olten ferngesteuertes elektronisches Stellwerk ersetzt worden.

Das Wärterstellwerk diente der zentralisierten Bedienung von Weichen und Signalen im östlichen Bahnhofsareal. Das Hebelwerk der Bauart Jüdel ermöglichte es, die Weichen mittels Kraftübertragung durch Stahlstangen und die Signale durch Stahlseile umzustellen. Zur Sicherung der gegenseitigen Abhängigkeiten zwischen dem Wärter- und dem Befehlsstellwerk , wie auch mit der Nachbarstation, wurden elektromechanische Blockfelder der Firma Hasler eingebaut. 15 Weichen, 5 Signale und 16 Fahrstrassen konnten durch das Wärterstellwerk bedient werden, das seine Freigaben vom Befehlsstellwerk im Bahnhofsgebäude erhielt.

Am öffentliche Besuchstag werden laufend Vorführungen im Wärterstellwerk durchgeführt. Keine Anmeldung notwendig!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Wildegg!

Zeit

(Sonntag) 10:00 - 16:00

Ort

Altes Stellwerk Wildegg

Poststrasse 6, 5103 Möriken-Wildegg

Organisator

Verein Altes Stellwerk Wildeggurickli@hotmail.com Poststrasse 6, 5103 Möriken-Wildegg

KOMMENTARE

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
X