Mai 2018

Wiederholende Veranstaltung

26Mai20:0022:00TMZ: Ticket to Ride Jazzcetera im Trammuseum20:00 - 22:00 Tram-Museum Zürich - Depot Burgwies, Forchstrasse 260, 8008 Zürich SchlagworteTMZ

Beschreibung

In den Trams der Stadt Zürich kommen täglich hunderttausende von Menschen zusammen. Vertieft in Zeitungen oder Handys sitzen sie Seite an Seite, stehen schweigend im Gedränge. In jedem von ihnen schlummern Geschichten und Träume. In seiner 15. Produktion erzählt Jazzcetera einige dieser Geschichten, von «a» wie «alltäglich» bis «z» wie «ziemlich schrill». Die Inszenierung im Tram-Museum Zürich startet in der morgentlichen Rushhour, düst im Sauseschritt durch einen Tag in den Zürcher Trams und hebt ab ins Nirvana bombastischer Nachtschwärmer.

Jazzcetera bereichert seit über 25 Jahren die Zürcher Chorszene, mehrheitlich mit Acappella-Musik aus den Sparten Pop, Jazz, Blues, Rock, NDW und Grunge. Zum Repertoire gehören Jazzklassiker und moderne Stücke, von Duke Ellington über die Beatles zu Billy Joel, Nirvana und Laurie Anderson sowie einige eigens für „Ticket to Ride“ komponierte Stücke. Das 21-köpfige Ensemble des Acappella-Chors singt und spielt Geschichten aus dem Zürcher Tram-Alltag. Das Tram-Museum bietet mehr als nur den Hintergrund zur 15. Produktion von Jazzcetera. Das 1893 erbaute Tram-Depot Burgwies mit all seinen Erinnerungen, bietet den idealen Raum für das musikalisch-kreative Spektakel.

Zeit

(Samstag) 20:00 - 22:00

Ort

Tram-Museum Zürich - Depot Burgwies

Forchstrasse 260, 8008 Zürich

Zukünftige Zeiten dieser Veranstaltungsserie

27. Mai 2018 19:008. Juni 2018 20:009. Juni 2018 20:0022. Juni 2018 20:0023. Juni 2018 20:00

KOMMENTIEREN - commenter - commentare

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu:
X