Alte und neue Thurbruecke_Schweizerische Suedostbahn_2019

SOB: Züge fahren wieder im Obertoggenburg

Nach 15 Wochen Unterbruch fahren die Züge ab Montag, 16. September 2019, wieder durchgehend von Wattwil nach Nesslau-Neu St. Johann.
MGB-Logo

Lawinengefahr: MGB-Strecke Dieni – Nätschen war unterbrochen

Wegen Lawinengefahr war die Strecke von Dieni nach Nätschen der Matterhorn Gotthard Bahn (MGB) vom 30. Dezember 2017, um 8 Uhr, bis am 31. Dezember 2017, um 9 Uhr, unterbrochen.
plan-chliforst-nord_bls_14-11-16

Sachplan Verkehr: Bundesrat genehmigt Revision des Teils Infrastruktur Schiene [aktualisiert]

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung vom 7. Dezember 2018 den Teil Infrastruktur Schiene (SIS) des Sachplans Verkehr ergänzt und angepasst. Mit dieser Revision des SIS aktualisiert er namentlich das Kapitel zum strategischen Bahnstromversorgungsnetz und nimmt das Projekt einer neuen BLS-Werkstätte im Westen Berns in den SIS auf.
Cailler in Broc verzichtet auf Zustellung von Güterwagen_GFM Historique_31 8 18

Cailler in Broc verzichtet auf Zustellung von Güterwagen

Am 31. August 2018 ging nach 106 Jahren eine Ära zu Ende: Letztmals stelle die TPF in Broc-Fabrique der Cailler-Schokoladenfabrik zwei SBB Cargo-Güterwagen im Wagenladungsverkehr zu. Zukünftig wird das Unternehmen.
Regio Express Neuenburg_BLS_4 16

BLS Halbjahresergebnis 2016: Personenverkehr auf der Schiene wächst weiter

Die BLS hat im ersten Halbjahr 2016 in ihren Zügen eine Million mehr Fahrgäste transportiert als im Vorjahresvergleich. Um das anhaltende Wachstum im regionalen Personenverkehr bei der Bahn zu bewältigen, modernisiert die BLS ihr Rollmaterial und ihre Werkstätten und investiert in den Ausbau der Infrastruktur. Das Konzernergebnis bleibt mit 18,2 Millionen Franken gegenüber dem ersten Halbjahr 2015 stabil.
Bahnhof Bern Ein Ausfahrt Zuege SBB BLS_Sandro Hartmeier_15 8 16

Erneuerung Fernverkehrskonzession: SBB bedauert, dass „Mehrbahnenlösung mit einheitlicher Konzession“ nicht zustande gekommen ist

In den letzten Wochen hat die SBB unter der Leitung des BAV mit den zwei Bahnen BLS und SOB über eine Weiterentwicklung des Fernverkehrs in der Schweiz verhandelt. Dabei hat die SBB einen Vorschlag zur Erneuerung der Fernverkehrskonzession in Kooperation mit BLS und SOB eingebracht:
GRF Gastmonat Landwasser Fahnen Basel_RhB Mattias Nutt_27 8 18

RhB: Basler Gastmonat in Graubünden feierlich eingeweiht

Da wehen sie nun, die zehn mal zehn Meter Stoff mit den beiden Wappen von Basel-Stadt und Basel-Landschaft, Seite an Seite mit dem Bündner Steinbock. Und prominenter geht’s nicht: am Landwasserviadukt der Rhätischen Bahn in Filisur. Die Flaggen wurden an der Eröffnungsfeier am 27. August 2018 zum Basler Gastmonat in Graubünden feierlich entrollt – unter tatkräftiger Mitwirkung der Regierungsräte Thomas Weber (BL) und Christoph Brutschin (BS) sowie Jon Domenic Parolini (GR). Dank des vom Kanton Graubünden und seinen touristischen Leistungsträgern erstmals initiierten Projekts «Gastkanton» profitieren vom 1. bis 30. September 2018 alle Einwohner von Basel-Stadt und Basel-Landschaft von attraktiven Spezialangeboten im öffentlichen Verkehr, in der Gastronomie, bei Bergbahnen und bei Übernachtungen in Graubünden.
SOB-Logo

SOB baut zwischen Arth-Goldau und Rothenthurm

Die Schweizerische Südostbahn AG (SOB) realisiert im August 2016 zwischen Rothenthurm und Arth-Goldau verschiedene Bauprojekte: Zwischen Rothenthurm und Sattel erneuert sie den Fahrbahnoberbau und zwischen Steinerberg und Arth-Goldau tauscht sie beim eidgenössischen Magazin eine Weiche aus. Die Vorarbeiten ohne Bahnersatz haben bereits Mitte Juli begonnen.
oebb-nightjet-aussen_oebb-wegscheider_10-16

Bahnhof Salzburg: Nightjet Zürich HB – Wien Hbf verunfallt

54 Leichtverletzte forderte am 20. April 2018, um 04:45 Uhr, ein Zusammenstoss zweier Nightjet-Züge am Salzburger Hauptbahnhof. Bei einem Rangiermanöver auf Bahnsteig 4 sollten zwei Wagengarnituren zusammen gekoppelt werden, um anschliessend gemeinsam Richtung Wien zu verkehren. Dabei stiessen die von der ÖBB-Rangierlok 1163 001 geschobenen Wagen des Nightjet 236 Venezia Santa Lucia - Wien Hbf mit geringer Geschwindigkeit (ca. 25 km/h) auf die stehenden Wagen des Nightjet 467 Zürich HB - Wien Hbf. Die Ursache für die Kollision muss bei den weiteren Ermittlungen geklärt werden.
BLT Be 4 8 223 verlaesst Therwil zum letzten Birsigtal Richtung Reinach_Urs G Berger_6 8 18

Sechs BLT Schindler-Trams Be 4/8 nach Deutschland [aktualisiert]

Die BLT verkauft im Rahmen ihrer Tram-Gesamterneuerungsstrategie sechs ausrangierte Trams des Typs Sänfte, Be 4/8, Schindler, an die TWSB Thüringerwaldbahn und Strassenbahn Gotha GmbH (Deutschland).

X