Rückblick auf die Kulinarische DVZO Extrafahrt vom Sonntag 13. März 2016

Historischer Speisewagen CIWL 2749_Walter Ruetsch
Der DVZO bot am Sonntag, 13. März 2016 die Gelegenheit, eine kulinarische und kulturelle Extrafahrt im historischen CIWL 2749 Speisewagen zu geniessen. Für das Kulinarische bot der Dampfbahn-Verein Zürcher Oberland ein ausgesuchtes und frisch zubereitetes Fünf-Gang Menue an. Die kulturellen Zwischengänge wurden von Sela Bieri (Gesang) & Thomas Weber (Akkordeon) geboten.

Kleines Missgeschick beim DVZO

DVZO-Logo
Bei Arbeiten entlang der DVZO-Bahnlinie wurde vergangene Woche bei einem kleinen Missgeschick die Fahrleitungsanlage beschädigt. Leider wurde dabei auch ein Fahrleitungsmast seitlich verbogen. Bei der ersten Schadensbegutachtung zeigte sich, dass der Mast nicht mehr zu retten ist. Bei dem Schlag auf den Masten wurde ebenfalls das Fundament im Boden gelockert. Daher war die Standsicherheit nicht mehr gegeben.

Originale Signale der UeBB beim DVZO

Originale Signale der UeBB_Dampfbahn-Verein Zuercher Oberland_31 1 16
Aus dem Nachlass eines früheren Stationsvorstands der Uerikon-Bauma Bahn (UeBB) erhielt der DVZO eine Lokomotivlaterne und eine Lokomotiv-Signalscheibe.

Im Original und als H0m-Modell: RhB Gepäckwagen F 4004 des Club 1889

H0m RhB Gepaeckwagen F 4004_Modellbau-Atelier MBA Pirovino_8 3 16
Mit einer Fahrt für Sponsoren und Helfer von Samedan nach Scuol und zurück wurde am 27. Februar 2016 der durch den Club 1889 vollständig restaurierte RhB Gepäckwagen F 4004 offiziell eingeweiht.

Winterdampffahrten durch das Emmental am Sonntag 28. Februar 2016

Winterdampffahrten Emmental_Genossenschaft Museumsbahn Emmentalbahn GME
Am kommenden Sonntag, 28. Februar 2016 finden unter der Ägide der Genossenschaft Museumsbahn Emmental GME die Winterdampffahrten durch das hoffentlich verschneite Emmental statt. Ob am Sonntag auch wirklich Schnee entlang der Strecke liegt können wir leider nicht beeinflussen. Sicher ist aber, dass wir unser Dampfross aus dem Depot holen und für Sie anheizen. Geniessen Sie eine winterlich-gemütliche Fahrt mit Dampf auf der Emmentalbahn.

Erfolgreiches Jahr 2015 für die Emmentalbahn

Gammrnthal-Winter_Emmentalbahn_1 16
Die ETB GmbH blickt auf ein intensives und erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Im Laufe des Jahres wurde die Fahrleitungsanlagen erneuert und überprüft, so dass seit Sommer 2015 die Strecke Sumiswald-Grünen - Huttwil wieder elektrisch befahren werden kann. Im weiteren konnte die Erhaltungsplanung umgesetzt werden: In Häusernmoos und Dürrenroth konnten abgenutzte Holzschwellen durch Betonschwellen ersetzt werden. Ferner sind zahlreiche Beläge auf Bahnübergängen erneuert sowie Korrekturen an der Gleisanlage durchgeführt worden. Nach der Erneuerung der Sicherungsanlagen am Bahnhof Huttwil durch die BLS AG hat die ETB das Fernstellwerk der Strecke Sumiswald-Grünen - Huttwil nach Affoltern-Weier versetzt und in Betrieb genommen. Die ETB hat zudem ihre Sicherungsanlagen unterhalten und ein umfangreiches Ersatzteillager angelegt.

AB Gk 163 zurück auf den Schienen der Appenzeller Bahnen

AB Gueterwagen Gk 163_AG 2_11 15
Ausflug beendet! Nach ein paar Jahren im Kanton Uri auf der Furka Brgstrecke und auf einem Bauernhof in Gontenbad AI ist der Gk 163 - ein originaler AB-Güterwagen mit Baujahr 1886 wieder auf die Schienen der AB zurückgekehrt.

Projekt Rettung DFB X 4931 der IG RhB-Info

Projekt Rettung DFB X 4931 IG RhB-Info 2_Florian Huber_12 12 15
Auf den 11. Februar 2015 erhielt die IG RhB-Info, bestehend aus jugendlichen RhB-Interessierten, den DFB-Wagen X 4931 (ex RhB WR-S 3820). Am 12. Dezember 2015 konnten der Wagen nun erfolgreich von Realp nach Sargans überführt werden.

DVZO Weichenumbau im Depotareal in Bauma

DVZO Weichenumbau Depotareal Bauma_Georg Trueb_3 12 15
In den vergangenen zwei Wochen wurde beim DVZO intensiv an der Infrastruktur gebaut. Die grösste Baustelle befand sich im Depotbereich von Bauma. Die bestehende Gleisanlage wurde umgebaut und erweitert.

VHE: Neuigkeiten aus dem Emmental

video
Die diesjährigen Dampftage in Huttwil lockten wiederum eine grosse Schar von Besuchern an. Auf den Strecken von Huttwil nach Langenthal sowie nach Sumiswald über die Emmentalbahn wurden verschiedene Dampffahrten angeboten. Vor und im Depot in Huttwil wartete den Besuchern ein bunter Strauss an verschiedenen Attraktionen.