H0 Edition H0 SBB EW IV B ex A_Eyro_9 2018

Deutsche Bahn erhält Auftrag für Fahrzeugmodernisierung der SBB EW IV [aktualisiert]

Die SBB führt seit 2017 umfassende Modernisierungsarbeiten am Wagentyp EW IV durch. Insgesamt werden 203 der 496 Einheiten für 90 ...
SZ-Bahnhof-Flotte 1_Stadler Rail Group_8 17

Jahresmedienkonferenz 2018: Stadler wächst auf über 7600 Mitarbeitende [aktualisiert]

2017 war für Stadler ein erfolgreiches Jahr. Der Schweizerische Schienenfahrzeughersteller ist nach den Währungsverwerfungen im Jahr 2015 ...
SBB Twindexx FV-Dosto RABe 502 205 IR 3274 Chur St Gallen Zuerich HB Winterthur_Bernhard Ledermann_15 12 18

SBB ist unzufrieden mit Zuverlässigkeit der FV-Dosto von Bombardier [aktualisiert]

Im ersten Monat des fahrplanmässigen Betriebs kam es beim neuen Doppelstockzug für den Fernverkehr (FV-Dosto) immer wieder zu Zugsaufällen ...
modernisierter Fernverkehrszug SBB IC2000_Dario Haeusermann_21 8 19

Übergangsfahrplan: öV-Angebot seit 19. März markant reduziert, Grundangebot wird aufrecht erhalten [aktualisiert]

Die öV-Branche setzt in dieser ausserordentlichen Lage alles daran, ein Grundangebot an öffentlichem Verkehr für die Gesellschaft und die ...
SBB Fahrplanwechsel 2019 3_Sandro Hartmeier_9 12 18

SBB und Bombardier zum FV-Dosto: «Wir wollen, dass dieser Zug ein Erfolg wird» [aktualisiert]

SBB CEO Andreas Meyer und Laurent Troger von Bombardier Transportation haben am 11. Februar 2019 gemeinsam Fragen der Verkehrskommission ...
Grafiken_FV_GV_1_SBB CFF FFS_6 17

Bahn-Ausbauschritt 2035: Bundesrat stärkt den öffentlichen Verkehr mit 11,9 Milliarden Franken [aktualisiert]

Der Bundesrat will das Bahnangebot mit zusätzlichen Halb- und Viertelstundentakten an die steigende Nachfrage anpassen.
oebb-nightjet-aussen_oebb-wegscheider_10-16

ÖBB weiten Nachtreisezug-Angebot nach Deutschland und ab der Schweiz aus

Die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) erweitern ihr Nachtreisezugnetz: Ab 11. Dezember kommen zu den 9 bestehenden ÖBB Nachtreisezuglinien weitere 6 hinzu, darunter auch die Verbindung Zürich – Basel – Berlin – Hamburg. Die ÖBB Nachtreisezüge sind künftig unter der Marke ÖBB Nightjet unterwegs und ab sofort unter www.nightjet.com, in den SBB Reisezentren und beim SBB Railservice buchbar. Voraussichtlich ab 28. Oktober sind die Tickets auch über www.sbb.ch/ticketshop erhältlich. Das hochwertige ÖBB Servicekonzept mit modernisierten ÖBB Liegewagen wird um qualitativ hochwertige Schlafwagen ergänzt. Das neue Nachtzug-Angebot nutzt Synergien zu den bestehenden ÖBB Nachtreisezügen. Die SBB unterstützt die ÖBB als Kooperationspartner in den Bereichen Vermarktung, Vertrieb und Zug-Produktion für die ab der Schweiz fahrenden Nightjet-Züge. Die SBB leistet somit, nach dem Rückzug der Deutschen Bahn aus dem Nachtzug-Geschäft, einen entscheidenden Beitrag zum Erhalt und zur Sicherung der für die Schweiz wichtigsten Nachtzugverbindungen nach Deutschland. Die Nachtzuglinien nach Deutschland haben für die SBB aufgrund ihrer Netzeffekte zu den ICE-Verkehren am Tag einen hohen Stellenwert.
video

Europaweites Novum im Güterverkehr: SBB Cargo startet mit automatischer Kupplung [aktualisiert]

Seit Anfang Mai verkehren Züge von SBB Cargo mit automatischen Kupplungen. Rund 100 Güterwagen und 25 Loks für den kombinierten ...
Gedenken Kerzen Licht dunkel_SBB CFF FFS

Tragischer Tod eines Lokführers in Bellinzona: Ein Trauertag für Eisenbahnerinnen und Eisenbahner [aktualisiert]

Der SEV und der LPV Ticino sind tief betroffen vom Tod eines Lokomotivführers von SBB Cargo International am Montagabend, 6. April 2020 in ...
Fernverkehrs-Doppelstocktriebzug FV DoSto Twindexx_Prose_20 3 17

Prose führt eine umfangreiche Testkampagne im Auftrag von Bombardier durch

In einer umfangreich angelegten Testkampagne prüfen Prose-Ingenieure den neuen Fernverkehrs-Doppelstocktriebzug (FV DoSto) "Twindexx" der Firma Bombardier. Die Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) haben 62 dieser Züge bestellt, die in Zukunft das Rückgrat des schweizerischen Fernverkehres bilden sollen.

X