Die Dampflokomotiven der Dampfbahn Furka-Bergstrecke

Dieser Bildband beschreibt in Wort und Bild die heute auf der Furka-Bergstrecke eingesetzten drei Loktypen: Die HG 2/3 der ehemaligen ...

Bahn-Jahrbuch Schweiz 2019

Auch 2019 erscheint wieder das beliebte Bahn-Jahrbuch, inzwischen schon im 28. Jahrgang. Die erste Ausgabe erschien 1992.

Praxisbuch Bahnsicherung

Seit Bahnen in der Schweiz mit 200 und in Deutschland und Frankreich mit 300 Stundenkilometern selbst dem Flugverkehr Konkurrenz machen ...

Kursbuch 2019 dank Fangemeinde wieder gedruckt

Das Kursbuch 2019 für Bahnen, Schiffe und Seilbahnen wird zum Fahrplanwechsel Anfang Dezember erneut in einer kompakten Druckversion vorliegen. Es ist einer grossen Fangemeinde zu verdanken, dass die drei Partnerverbände VCS, IGöV und Pro Bahn auch 2019 ein Kursbuch herausgeben. Der Reiseplaner kann ab sofort beim VCS Verkehrs-Club der Schweiz vorbestellt werden.

Die Dampflokomotiven der Brünigbahn

In diesem Bildband werden die fünf Loktypen der Brünigbahn in Wort und Bild beschrieben. Ein Teil der Lokomotiven konnte nach Deutschland ...

Hans G. Wägli: Hebel, Riegel und Signale

Diese zusammenfassende Geschichte der frühen Eisenbahnsicherungstechnik skizziert die Anfänge und Fortschritte der mechanischen Signal- und Stellwerkbauarten samt deren Umfeld.

Die Dampflokomotiven der Rhätischen Bahn

Die Rhätische Bahn beschaffte in verschiedenen Serien 55 Dampflokomotiven. Nach der Elektrifizierung konnten die meisten Lokomotiven nach ...

Kursbuch 2019 ab sofort erhältlich

Rechtzeitig zum Fahrplanwechsel liegt das Kursbuch 2019 für Bahnen, Schiffe und Seilbahnen erneut in einer kompakten Druckversion vor. Der Reiseplaner kann ab sofort beim VCS Verkehrs-Club der Schweiz bestellt werden und ist zudem bei über 90 Bahnhöfen und Reisezentren erhältlich.

Der neue NOCH Katalog 2018 ist da

Der Sommer weicht dem Herbst, die Tage werden wieder kürzer. Die Vorfreude auf das Modellbahnhobby steigt und im Kopf beginnen die Planungen für die nächsten Bauabschnitte. Höchste Zeit, dass der neue NOCH Katalog in den Handel kommt, denn der Katalog ist ein wichtiger Ideengeber für jeden Bastler.

Erinnerung an die alte Bubenzeit …

Wie war das damals mit der Eisenbahn, von der viele Buben schwärmten? Die 1960er-Jahre sind bei den frisch Pensionierten noch in lebhafter ...

Eisenbahn Journal: Krokodile – Legendäre Schweizer Elektroloks

Beat Moser widmet sich in dieser Ausgabe der Erfolgsreihe "Bahnen + Berge" den wohl bekanntesten Lokomotiven der Schweiz, den legendären Krokodilen der Gotthardbahn. Die Entwicklung und die Einsätze von den Ce 6/8 II der ersten Generation bis zur verbesserten Nachbauserie Ce 6/8 III werden ebenso behandelt wie die sechsachsigen "Seetal-Krokodile" De 6/6 und die "Rangier-Krokodile" der Serie Ee 6/6 I der SBB sowie die schmalspurigen Abkömmlinge der Rhätischen Bahn. Eine informative Lokstatistik sowie eine Übersicht mit wissenswerten Adressen und Homepages runden den Inhalt ab. Mit vielen bislang unveröffentlichten, oftmals grossformatig wiedergegebenen Farbfotos, seltenen historischen Schwarzweiss-Aufnahmen und einem ebenso fachkundig wie lebendig geschriebenen Text der Autoren Beat Moser und Peter Pfeiffer.

VGB-Traumanlagen: Chemins de fer du Kaeserberg – Die grosse Schweizer Modellbahn

Die Chemins de fer du Kaeserberg (CFK) zeigen auf drei Ebenen die Welt der Schweizer Bahnen während der 1990er-Jahre.

Affiches et chemin de fer – un duo inséparable

Seit der Eröffnung der ersten Eisenbahnstrecke in der Schweiz 1847, sind Plakate untrennbar mit der Eisenbahnwelt verbunden.

Kursbuch 2018 von IGöV, VCS und Pro Bahn jetzt an allen...

Bereits über 5'000 Bahnkundinnen und -kunden haben das Kursbuch für Bahn, Schiff und Seilbahnen beim VCS vorbestellt. Ab Samstag, 25. November 2017, ist der gedruckte Fahrplan an über 60 Bahnhöfen der Schweiz zum Preis von 19 Franken verfügbar.

Koll‘s Kompaktkatalog 2019 – Liebhaber-Preise für Loks, Wagen, Zubehör – Märklin...

Der allgemeine Rückgang des Modelleisenbahnmarktes führt auch bei Publikationen zur Reduzierung der verkaufbaren Stückzahlen.

Daniel Häni: Trans Europ Express

Die Geschichte des Trans Europ Express (TEE) ist eine Erfolgsstory der staatlichen Eisenbahngesellschaften in der Nachkriegszeit und entstand in der Zeit des Wirtschaftswunders (1950–1970). Vieles zum Konzept und Betrieb der TEE-Züge ist bereits in zahlreichen Büchern beschrieben. Das vorliegende Werk soll das Bestehende ergänzen. Der Fokus liegt dabei erstmalig auf der Plakat-Werbung der TEE-Verbindungen der beteiligten Staatsbahnen aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden und der Schweiz.

Pro Sihltal Jahrheft 67/2017 – 125 Jahre Sihltalbahn

125 Jahre Sihltalbahn 1892 bis 2017 – Eine Bahn schreibt Geschichte. Das soeben erschienene Pro Sihltal Jahrheft ist vollumfänglich dem stattlichen Jubiläum der Sihltalbahn gewidmet. In seinem 67. Jahrgang hat die beliebte Publikation ein neues Layout erhalten. Das unter der redaktionellen Leitung von Stefan Schneiter entstandene Heft wirkt modern, ist reich illustriert und angenehm zu lesen.

Werner Nef, Niklaus M. Wächter: Eisenbahn von oben – Die Schweiz

Vom Genfer See bis Sankt Gallen: Betrachten Sie das Bahnland Schweiz aus der Vogelperspektive! Ein Gleisnetz, das sich geduldig zwischen Gipfeln und Tälern, vorbei an Seen und über Flüsse sowie quer durch (Gross-)Städte und schmucke Dörfer windet. Riesige Rangierbahnhöfe und stille Strecken, spektakulär abgelichtet vom passionierten Luftbildfotografen Niklaus Wächter, mit begleitenden Texten des Schweizer Bahnliebhabers Werner Nef.

Loks der RhB – Rhätische Bahn von 1889 bis heute

Die meterspurige Rhätische Bahn (RhB) ist die Staatsbahn des Kantons Graubünden. Ihr 384 km langes Streckennetz, auf dem so bekannte ...

Daniel Häni: Plakatkunst der TEE – Züge 1957 – 1990

Die Geschichte des Trans Europ Express (TEE) ist eine Erfolgsstory der staatlichen Eisenbahngesellschaften in der Nachkriegszeit. Sie entstand in der Zeit des Wirtschaftswunders (1950–1970) in Europa. Vieles zum Konzept und des Betriebs in der TEE-Ära ist bereits in zahlreichen Büchern beschrieben. Das vorliegende Werk soll das Bestehende ergänzen. Es wird erstmalig und ausschliesslich die Plakat-Werbung der TEE-Verbindungen von den beteiligten Staatsbahnen aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden und der Schweiz dargestellt.

In den letzten 7 Tagen

X