Start Schlagwörter AB

Schlagwort: AB

Berufsfeuerwehr St Gallen repariert beschaedigte Fahrleitung_Stapo SG_24 5 17

St. Gallen: Sattelschlepper beschädigt Fahrleitung der AB

Am Mittwoch, 24. Mai 2017 beschädigte ein Sattelschlepper mit seinem Kran eine Lichtsignalanlage und eine Fahrleitung der Appenzeller Bahnen in St. Gallen. Personen wurden keine verletzt. Die Linie der Appenzeller Bahnen war für mehrere Stunden unterbrochen. Es verkehrten Ersatzbusse.
St Gallen Kollision Auto BDeh 4 4 14 AB 1_Stapo SG_18 5 17

St. Gallen: Kollision zwischen Auto und BDeh 4/4 14 der AB

Am Donnerstagnachmittag, 18. Mai 2017 kam es auf der Hochwachtstrasse in St. Gallen zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Zug der Appenzeller Bahnen. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden sowie kam es zu Verzögerungen im Bahnverkehr.
AB-Logo

Appenzell: Kollision zwischen Motorfahrrad samt Anhänger und Zug der AB

Ein 10-jähriger Knabe fuhr am 15. Mai 2017, um zirka 18:00 Uhr, mit einem Motorfahrrad samt Anhänger auf der wenig befahrenen Stockstrasse talwärts in Richtung Bahnübergang Schopfhalde. Im Anhänger sass sein 7-jähriger Bruder. Der von Gontenbad heranfahrende Lokführer der Appenzeller Bahnen erkannte die gefährliche Situation, löste ein akustisches Warnsignal aus und leitete sofort eine Schnellbremsung ein. Auf dem mit einem Andreaskreuz und Wechselblinkanlage gesicherten Bahnübergang wurde das Gefährt vom Triebwagen BDe 4/4 43 frontal erfasst.
Urnaesch Kollision Auto Zug Appenzeller Bahnen_Kapo AR_2 5 17

Urnäsch: Kollision zwischen Auto und Zug der Appenzeller Bahnen

Am Dienstag, 2. Mai 2017 kam es in Urnäsch auf einem Bahnübergang zu einer Kollision zwischen einem Auto und der Bahn. Die Autoinsassen wurden verletzt.
Kind auf Bahnuebergang in Buehler verletzt_Kapo AR_23 4 17

Kind auf Bahnübergang in Bühler verletzt

Am Sonntagnachmittag, 23. April 2017, erlitt in Bühler ein Junge unbestimmte Verletzungen, als ein Zug einen Bahnübergang passierte. Der Knabe wurde ins Spital überführt. Die genauen Umstände werden abgeklärt.
AB-Logo

Gemeinderat Teufen verabschiedet Edikt zur Abstimmung über die Kurz-Tunnel-Initiative vom 21. Mai 2017

Am 21. Mai 2017 entscheiden die Stimmberechtigten der Gemeinde Teufen über die Kurz-Tunnel-Initiative. Der Gemeinderat hat sich eingehend mit der Initiative auseinandersetzt. Er ist zu Überzeugung gelangt, dass die Vorteile der Strassenbahn-Lösung mit richtungsgetrennter Doppelspur, wie sie die Appenzeller Bahnen AG plant, gegenüber einem Kurz-Tunnel deutlich überwiegen. Der Gemeinderat empfiehlt den Stimmberechtigten deshalb einstimmig, die Initiative abzulehnen.
AB BDeh 44 13_Appenzeller Alpenbitter_6 3 17

Appenzeller Bahnen BDeh 4/4 13 wirbt neu für Appenzeller Alpenbitter

Der BDeh 4/4 13 der Appenzeller Bahnen hat eine Vollwerbung für Appenzeller Alpenbitter erhalten.
Bahn-Jahrbuch Schweiz 2017_Edition Lan_2 17

Olivier Tanner, Werner Nef, Jean-Pierre Baebi: Bahn-Jahrbuch Schweiz 2017

Jetzt neu und lieferbar: Bahn-Jahrbuch Schweiz 2017.
AB-Logo

Appenzell – Meistersrüte: Verletzte Frau neben Bahngleis aufgefunden

Am Mittwochmorgen, 22. Februar 2017, um zirka 05:30 Uhr, ging eine Frau zu Fuss von Appenzell in Richtung Meistersrüte. Gleichzeitig fuhr ein Zug der Appenzeller Bahnen in die gleiche Richtung.
Churzegg St Gallen Selbstunfall Auto neben AB-Bahnlinie_Stapo SG_22 1 17

„Churzegg“ in St. Gallen: Nach Selbstunfall Auto neben AB-Bahnlinie zurückgelassen

Am Sonntagmorgen, 22. Januar 2017 ereignete sich auf der Speicherstrasse in St.Gallen ein Selbstunfall, wobei niemand verletzt wurde. Der Lenker entfernte sich von der Unfallstelle ohne den Vorfall zu melden. Zudem liess er das Auto zurück. Der 19-Jährige wurde angezeigt.

X