Start Schlagwörter BDWM

Schlagwort: BDWM

Rudolfstetten Fahrzeuge Unfall auf Bahngleise der Bremgarten-Dietikon Bahn_Kapo AG_7 11 18

Rudolfstetten: Fahrzeuge gerieten bei Unfall auf Bahngleise der Bremgarten-Dietikon Bahn

Bei der Durchführung eines Überholmanövers kam es am Nachmittag des 07. Novembers 2018 bei Rudolfstetten zu einem Zusammenstoss zwischen mehreren Fahrzeugen. Zwei Autos gerieten auf die Bahngleise, worauf der Bahnverkehr der Bremgarten-Dietikon Bahn für fast 2 Stunden eingestellt werden musste. Zwei Personen mussten ins Spital eingeliefert werden. Die Kantonspolizei nahm einer 44-jährigen Automobilistin den Führerausweis vorläufig ab.
Kollision LKW BDWM ABe 48 5008 Mutschellen-Passhoehe Berikon_Kapo AG_19 10 18

Kollision zwischen LKW und BDWM ABe 4/8 5008 «Zufikon» in Berikon

Am Freitagmorgen, 19. Oktober 2018, 07:15 Uhr kollidierten auf der Mutschellen-Passhöhe, in der Gemeinde Berikon, ein Lastwagen und eine Zugskomposition der Bremgarten-Dietikon-Bahn (BDWM). Die Einsatzkräfte der Feuerwehr, Ambulanzbesatzung sowie Kantons- und Regionalpolizei rückten vor Ort aus.
Aargau-Verkehr-Logo

Aargau Verkehr AG (AVA) – das neue Unternehmen im öffentlichen Verkehr [aktualisiert]

An den Generalversammlungen der BDWM Transport AG sowie der Wynental- und Suhrentalbahn AG (WSB) wurde über das vergangene Geschäftsjahr 2017 berichtet. Zudem stimmten die Aktionärinnen und Aktionäre einer Fusion der beiden Bahnen zur gemeinsamen Unternehmung Aargau Verkehr AG (AVA) zu.
Wohlen Oberdorf Zweiwegebagger kippte Abhang hinunter_Kapo AG_23 7 18

Wohlen Oberdorf: Zweiwegebagger kippte Abhang hinunter

Ein Zweiwegebagger kippte am 23. Juli 2018 aus noch unbekannten Gründen in Wohlen einen Abhang hinunter. Der Fahrer wurde dabei mittelschwer verletzt. Die Bergungsarbeiten gestalteten sich aufwändig.
Der neue Verwaltungsrat_Railplus_1 18

„Von 10 auf 17“: Railplus integriert die Meterspurbahnen der Romandie

Railplus vereint seit 13 Jahren die Interessen der Meterspurbahnen und schafft Synergien. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, die erfolgreiche Zusammenarbeit auf die Bahnen der Westschweiz zu erweitern und damit die nationale Wirkung weiter auszubauen.
BDWM Diamant ABe 4 8 5011 Reussbruecke_Bremgarten_Aargau Verkehr_21 6 18

Aargau Verkehr: Der erste Zug mit neuem Erscheinungsbild ist unterwegs

Im Beisein von namhaften Gästen aus Politik und Wirtschaft sowie Mitarbeitenden von Aargau Verkehr fuhr am 21. Juni 2018 der erste, neudesignte Zug aus der Werkstatt in Bremgarten.
Zugkraft_Kanton Aargau

Spitzentreffen Regierungsrat Kanton Aargau und SBB: Gemeinsam für einen starken und bezahlbaren öV– Regierungsrat...

Der Aargauer Landammann Stephan Attiger und die SBB unterstreichen anlässlich des jährlichen Spitzentreffens die Wichtigkeit der Zusammenarbeit für einen starken öffentlichen Verkehr. Diese Zusammenarbeit wurde im Rahmen der «Gesamtperspektive Aargau» gefestigt. Die «Gesamtperspektive Aargau» umfasst Angebote für Kundinnen und Kunden des Personen- und Güterverkehrs, notwendige Eisenbahninfrastrukturprojekte, die Entwicklung von Arealen um Bahnhöfe und die klare Definition zukünftig benötigter Flächen für die Bedürfnisse des öffentlichen Verkehrs. Ziel ist es, Engpässe zu beheben, das Bahnangebot weiter zu verbessern, attraktive öV-Drehscheiben zu entwickeln und zentrale Areale für städtebauliche Entwicklungen zu nutzen. Die Entwicklungen der Projekte der «Gesamtperspektive Aargau» standen im Spitzentreffen am 24. November 2017 im Zentrum.
Neubau Bahnhof Waldenburg Visualisierung 1_Bachelard Wagner Architekten_16 11 16

BLT und BDWM bestellen gemeinsam neue Züge

Die BLT und die BDWM haben auf Simap.ch gemeinsam die Beschaffung von neuen Schmalspurzügen für die Waldenburgerbahn und die Limmattalbahn ausgeschrieben.
Centralbahnplatz Bahnhof Basel SBB BLT_24 4 07_TNW Tarifverbund Nordwestschweiz

Kundenbefragung 2017: Fahrgäste mit öV in der Nordwestschweiz sehr zufrieden

Die Kundinnen und Kunden sind mit dem öffentlichen Verkehr in der Nordwestschweiz weiterhin sehr zufrieden. Dies zeigt die gemeinsame Fahrgastumfrage 2017 der Kantone Aargau, Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Solothurn.
Aargau-Verkehr-Logo

Aargau Verkehr: Das öV-Unternehmen im Kanton Aargau mit Zukunft

Die beiden Bahnen BDWM Transport AG und Wynental- und Suhrentalbahn AG (WSB) sind ab Mitte 2018 mit dem neuen Markennamen "Aargau Verkehr" unterwegs. Dies hat der Verwaltungsrat beider Bahnen entschieden.
BDWM WSB mit neuer Fuehrung_AAR Bus Bahn_11 12 18

BDWM und WSB mit neuer Führung

Der Regierungsrat des Kantons Aargau hat im November 2017 einer Fusion der BDWM Trans­port AG und der Wynental- und Suhrentalbahn AG (WSB) zugestimmt. Der definitive Entscheid wird an­lässlich der Generalversammlung vom Juni 2018 gefällt.
BDWM-Logo

Beschwerde gegen den Entscheid BAV zum Knoten Mutschellen in Berikon

Die Gemeinden Widen und Berikon reichen gemeinsam mit dem Departement Bau, Verkehr und Umwelt des Kantons Aargau Beschwerde ein gegen den Entscheid des Bundesamts für Verkehr (BAV) vom 18. Juli 2017. Im Entscheid hat das BAV die Schranke der BDWM am Knoten Mutschellen in Berikon bestätigt und die Einsprache von Gemeinden und Kanton abgelehnt. Die Gemeinden und das BVU wollen eine Lösung, welche die Auswirkungen von mehr Stau für die betroffenen Gemeinden miteinbezieht und die Anschlüsse zwischen Bahn und Bus gewährleistet. Sie fordern den Trambetrieb – bis der Knoten baulich entflechtet werden kann.
ETCS Balise_BAV

Normalspurnetz vollständig auf neues Zugsbeeinflussungssystem umgerüstet

Das schweizerische Normalspurnetz ist als erstes in Europa vollständig auf das europäisch standardisierte Zugsteuerungs-, Zugsicherungs- und Signalgebungssystem ETCS umgerüstet worden. Bis zum Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2017 wurden praktisch an allen Signalpunkten die modernen ETCS-Balisen eingebaut. Somit fallen die Kosten für die Mehrfachausrüstung der Fahrzeuge mit Zugssicherungssystemen weg, was pro Lokomotive mehrere hunderttausend Franken einspart.
2016 Geschaeftsbericht WSB_AAR Bus+Bahn_7 17

Erfolgreiches Jahr 2016 für die Wynental- und Suhrentalbahn (WSB)

Über 70 Aktionärinnen/Aktionäre und Gäste besuchten die diesjährige Generalversammlung der Wynental- und Suhrentalbahn AG (WSB). Kaspar Hemmeler, Präsident des Verwaltungs­rates und Mathias Grünen­felder, Direktor AAR Bus+Bahn berichteten über ein sehr erfolgrei­ches Ge­schäftsjahr 2016.
Zugkraft_Kanton Aargau

Management-Holding BDWM/WSB – Erste Personalentscheide

Im November 2016 beschloss der Regierungsrat des Kantons Aargau, den Verwaltungsrat und die Konzernleitungen der Transportunternehmen BDWM Transport AG, Wynental- und Suhrental­bahn AG (WSB) sowie Limmat Bus AG unter dem Dach einer Management-Holding zusammen­zu­führen. Bis spätestens 2019 soll eine gemein­same Geschäftsleitung mit den heute parallel ge­führ­ten Bereichen Finanzen, Controlling, Perso­nal und Unternehmensentwicklung und allenfalls wei­teren Bereichen gebildet werden - mit dem Ziel, die Effizienz zu steigern und Synergien zu nutzen.
Neue Webseite_Limmattalbahn_12 5 17

Neue Website für Limmattalbahn und Eröffnung Infopavillon Schlieren

Am Samstag, 13. Mai 2017, weihte die Limmattalbahn AG den Infopavillon mit der Ausstellung über das Bahnprojekt auf dem Stadtplatz Schlieren ein. Zudem präsentiert sich die Website www.limmattalbahn.ch im neuen, frischen Design.
Zugkraft_Kanton Aargau

Management-Holding BDWM / WSB – Standort ist entschieden

Anfangs November 2016 startete - gemäss Auftrag des Kantons Aargau - das Projekt zur Grün­dung einer Management-Holding BDWM/WSB. Derzeit wird in verschiedenen Projektgruppen die Umsetzung konkre­tisiert.
Zugkraft_Kanton Aargau

Aargauer Regierungsrat will gemeinsame Verwaltung für BDWM und AAR

Der Regierungsrat des Kantons Aargau hat beschlossen, den Verwaltungsrat und die Konzernleitung der Transportunternehmen BDWM Transport AG, Wynental- und Suhrentalbahn AG (WSB/AAR Bus+Bahn) sowie Limmat Bus AG zusammenführen. Bis spätestens 2019 soll eine gemeinsame Verwaltung mit den heute parallel geführten Bereichen Finanzen, Controlling, Personal und Unternehmensentwicklung gebildet werden – mit dem Ziel, die Effizienz zu steigern und Synergien zu nutzen. Im operativen Betrieb der Bahnen und der Busgesellschaft wird die Reorganisation weder zu einem Leistungs- noch zu einem Stellenabbau führen. Die Eigentümerstrategien der Transportunternehmen werden entsprechend angepasst.
Zueri Faescht 2016_Zuercher Verkehrsverbund ZVV_6 16

Züri Fäscht 2016: SBB, VBZ und ZVV ziehen positive Bilanz

Das Züri Fäscht vom vergangenen Wochenende erforderte einen Sondereffort von Bahn, Tram und Bus. Die erste Bilanz im öffentlichen Verkehr ist positiv. Mehrere Hunderttausend Reisende konnten sicher und mehrheitlich pünktlich an ihr Ziel gebracht werden. Ein spezielles Augenmerk wurde auf die Sicherheit gelegt.
video

Limmattalbahn: BDWM Transport AG als Betreiberin ausgewählt

Die Kantone Aargau und Zürich sowie das Bundesamt für Verkehr (BAV) haben den künftigen Betreiber der Limmattalbahn ausgewählt: Die BDWM Transport AG erhält den Vorzug im Richtoffertverfahren der Besteller. Die Offerte überzeugte in finanzieller, aber auch qualitativer Hinsicht. Die BDWM Transport AG betreibt in der Region die Bremgarten-Dietikon Bahn und den Limmatbus. Das Unternehmen kann in der laufenden Planung bei Fragen zu Betrieb und Infrastruktur beigezogen werden.

In den letzten 7 Tagen

X