Start Schlagwörter BVB

Schlagwort: BVB

Sprachentram_Regio Basiliensis_5 18

Das Sprachentram – Le tram des langues: Im Sprachentram nach St. Louis Französisch und...

Das Sprachentram fährt Anfang Sommer einen Monat lang auf dem Netz der Basler Verkehrs-Betriebe. Es macht auf unterhaltsame Weise auf die neue grenzüberschreitende Tramlinie nach St Louis aufmerksam. Gleichzeitig zeigt es den Passagieren auf, wie gewinnbringend grenznaher Schüleraustausch sein kann. Ausserdem bringt es allen Leuten die Sprache unseres Nachbarn spielerisch näher.
Centralbahnplatz Bahnhof Basel SBB BLT_24 4 07_TNW Tarifverbund Nordwestschweiz

Kundenbefragung 2017: Fahrgäste mit öV in der Nordwestschweiz sehr zufrieden

Die Kundinnen und Kunden sind mit dem öffentlichen Verkehr in der Nordwestschweiz weiterhin sehr zufrieden. Dies zeigt die gemeinsame Fahrgastumfrage 2017 der Kantone Aargau, Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Solothurn.
BVB Flexity Basel BLT Tango_Baselland Transport_15 1 16

VCS zum Agglomerationsprogramm Basel: Kein Agglomerationsgeld für Autoprojekte

Der VCS unterstützt die Infrastrukturprojekte für die Agglomeration Basel beim öffentlichen sowie beim Fuss- und Veloverkehr und damit deren Mitfinanzierung durch den Bund. Er lehnt aber Bundesgelder für Strassenprojekte wie den Zubringer Dornach / Aesch an die A18 ab. Dieser schafft eine Kapazitäts- und Attraktivitätssteigerung für den gerade nicht siedlungs- und umweltverträglichen Autoverkehr und hat im Agglomerationsprogramm nichts zu suchen. Der VCS verlangt, dass die angewandten Prüfkriterien "Umweltbelastung und Ressourcenverbrauch" und "Siedlungsentwicklung nach innen" zukünftig doppelt gewichtet werden.
BVB-Logo

Weil am Rhein: Schwerer Verkehrsunfall mit Tram der BVB-Linie 8

Am späten Vormittag des Sonntags, 29. April 2018 ereignete sich an der Einmündung zur Lustgartenstrasse in Weil am Rhein (DE) ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Rennradfahrer und einer Tram der BVB-Linie 8.
BehiG-Haltestelle BVB_Basler Verkehrs-Betriebe_5 11 17

Basel: Komfortablere Tramhaltestellen für das Bruderholz

Der Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt hat dem Grossen Rat für die Sanierung und Umgestaltung der Gleisanlagen (als Darlehen an die BVB) und Haltestellen der Tramlinien 15 und 16 auf dem Bruderholz Mittel in der Höhe von rund 24,6 Millionen Franken beantragt. In der Wolfschlucht und der Bruderholzallee müssen Tramgeleise, Werkleitungen und Belagsflächen saniert werden. Daraus ergibt sich die Pflicht, die Gestaltung der Tramhaltestellen aus Sicht des Behindertengleichstellungsgesetzes an die aktuellen gesetzlichen Anforderungen anzupassen. Der vorgesehene stufenlose Einstieg ins Tram und die entsprechende Infrastruktur wie Wartehallen und Sitzbänke bringen eine deutliche Verbesserung für die Tramkundschaft. Durch die notwendige Neuanordnung der Haltestellen in gerade Abschnitte entfällt die Haltestelle Airolostrasse. Dafür rückt die Haltestelle Bruderholz um etwa 70 Meter in Richtung Studio Basel.
BVB Schneepflug Xe 2 2 2021_Tramclub Basel_14 8 05

Zukunft der BVB Schneepflüge

Die Basler Verkehrsbetriebe haben für Zwei der alten Schnepflüge 2021-2023 keine Verwendung mehr und möchten sich von diesen Fahrzeugen trennen. Der Tramclub Basel möchte den Xe 2/2 2021 und die komplette elektrische Ausrüstung des 2023 inklusive Achsen übernehmen. Der Xe 2/2 2022 bleibt vorerst betriebsfähig bei den BVB erhalten.
Muttenz Unfall LKW BVB-Tram 2_Kapo BL_18 10 17

Muttenz: Unfall zwischen Roller und Auto führte zu Folgeunfall zwischen LKW und BVB-Tram

Auf der St. Jakobstrasse, auf der Rennbahnkreuzung, in Muttenz BL kam es am Mittwochnachmittag, 18. Oktober 2017, gegen 14:50 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einem Roller. In der Folge ereignete sich an selber Stelle ein Folgeunfall zwischen einem Lastwagen und dem BVB-Tram Flexity 5019. Mehrere Personen wurden dabei verletzt. Der Tramverkehr der Linie 14 bleibt bis am Donnerstag unterbrochen.
BehiG-Haltestelle BVB_Basler Verkehrs-Betriebe_5 11 17

Klapprampe bei BVB-Fahrzeugen: Mehr Sicherheit dank einheitlicher Regelung

Mit Abschluss der Flexity-Auslieferung verkehrt die BVB voraussichtlich ab April 2018 ausschliesslich mit 100%-Niederflurfahrzeugen. Einzig zu Hauptverkehrszeiten sind vereinzelt noch ältere Fahrzeuge ohne Klapprampe im Einsatz. Der Umbau sämtlicher Haltestellen unter Federführung des Kantons Basel-Stadt ist aktuell noch in Gang. Um die Sicherheit aller Personen weiterhin zu gewährleisten und Reisen planbarer zu machen, vereinheitlicht die BVB für diese Übergangszeit den Einsatz der Klapprampen für Elektrorollstuhlfahrende.
BVB Flexity Basel 5002 Weil am Rhein_Basler Verkehrs-Betriebe_25 6 15

Veränderung in der Geschäftsleitung: Aline Marro verlässt die BVB

Aline Marro, Leiterin Legal und Compliance und in dieser Funktion seit 2015 Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung, hat sich entschieden, die BVB zu verlassen.
BVB Flexity Basel 5002 Weil am Rhein_Basler Verkehrs-Betriebe_25 6 15

Weil am Rhein: Smartphone in der Hand und Kopfhörer aufgesetzt – Jugendliche von BVB-Tram...

Am Dienstagabend, 13. Februar 2018 wurde ein 14-jähriges Mädchen in Weil am Rhein (DE) von einem Tram der BVB-Linie 8 erfasst und schwer verletzt.
BVB Tramdepot Dreispitz mit dem geplanten Tram-Museum_Baubuero in Situ 8 4 14

Tram-Museum Basel: Ein erstes Ziel ist erreicht, CHF 1 Mio. liegen bereit

Rechtzeitig auf den im "Letter of Intent" (LOI) zwischen den Basler Verkehrs-Betrieben (BVB) und den privaten Partnern (Genossenschaft Tram-Museum der Region Basel (GTM) sowie Tramclub Basel (TCB)) vorgesehenen Termin von Ende 2017 konnte das erste Sammlungsziel von 1 Million Franken für das zukünftige Tram-Museum Basel erreicht werden. Damit haben die Genossenschaft Tram-Museum der Region Basel einen essenziellen Meilenstein erreicht. Die Verwaltung der Genossenschaft bedankt sich bei allen bisherigen Geldgebern für ihr grosszügiges Engagement.
BVB-Logo

Aeschenplatz in Basel: Kind von Tram erfasst

Ein Junge ist am Mittwochnachmittag, 7. Februar 2018 beim Aeschenplatz in Basel unter ein Tram geraten und hat sich dabei verletzt. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt brachte den stets ansprechbaren Sechsjährigen zur Abklärung ins Spital. Während der Bergung und der Unfallaufnahme sperrte die Verkehrspolizei den Aeschengraben in Fahrtrichtung Aeschenplatz; der Tramverkehr vom und zum Bahnhof blieb rund eine Stunde lang unterbrochen.
BVB Flexity Basel 5002 Weil am Rhein_Basler Verkehrs-Betriebe_25 6 15

Basler Verkehrs-Betriebe: Yvonne Hunkeler neue Verwaltungsrats-Präsidentin

Per 1. Januar 2018 übernahm mit Yvonne Hunkeler eine ausgewiesene Fachfrau in Verkehrsfragen das Verwaltungsrats-Präsidium der Basler Verkehrs-Betriebe. Die politisch versierte Unternehmensberaterin amtet bereits als VR-Präsidentin bei den Verkehrsbetrieben Luzern und ist Mitglied des Verwaltungsrates der Bern Oberland-Bahnen. Von den bisherigen Mitgliedern des BVB-Verwaltungsrates hat der Regierungsrat Kurt Altermatt und Daniela Thurnherr wiedergewählt. Neu gehören dem Gremium der Ökonom Widar von Arx und die Juristin Sibylle Oser an. Mit seiner Wahl richtet der Regierungsrat den BVB-Verwaltungsrat konsequent auf Kompetenzen im Bereich des Öffentlichen Verkehrs aus.
video

Die Verlängerung der BVB-Tramlinie 3 nach Saint-Louis ist eröffnet!

Am 9. Dezember 2017 schrieb die BVB Geschichte: Als erstes städtisches Verkehrsunternehmen der Welt verbindet die BVB mit der Eröffnung der Tramlinie 3 nach Saint-Louis in Frankreich nun drei Länder mit dem Tram.
Umgestuerzter Baum in der Wolfschlucht_Basler Verkehrs-Betriebe_14 12 17

Umgestürzter Baum in der Wolfschlucht behinderte BVB-Tramverkehr

Ein umgestürzter Baum in der Wolfschlucht verhinderte seit Donnerstagmorgen, 14. Dezember 2017 die Durchfahrt der BVB-Trams der Linie 15. Die Linien 15 und 16 wendeten bis um 12:30 Uhr beim Jakobsberg, bzw. beim MParc. Ersatzbusse für den Abschnitt Jakobsberg - Bruderholz - Wolfschlucht - Tellplatz waren unterwegs.
BehiG-Haltestelle BVB_Basler Verkehrs-Betriebe_5 11 17

Tiefbauamt, BVB und IWB rechnen 2018 mit geringeren Einschränkungen durch Baustellen

Basels Infrastruktur altert. Auch 2018 müssen Tiefbauamt, BVB und IWB deshalb Strassen, Gleise und Leitungen erneuern. Die Sanierung des Tramgleisnetzes schreitet voran. Verglichen mit dem Vorjahr werden die Auswirkungen auf den Tramverkehr 2018 geringer ausfallen. Tramsperrungen mit Busersatz stehen in der Rosental- und in der Zürcherstrasse an.
BVB Flexity Basel 5002 Weil am Rhein_Basler Verkehrs-Betriebe_25 6 15

Aussergewöhnliche Häufung: Unterschiedliche Ursachen für Stromunterbrüche bei den BVB

In den letzten zehn Tagen kam es auf dem Netz der BVB zu mehreren Stromunterbrüchen. Obwohl in praktisch allen Fällen so rasch wie möglich Ersatzbusse aufgeboten wurden, kam es teilweise zu grösseren Verzögerungen. Dafür entschuldigt sich die BVB bei allen betroffenen Fahrgästen. Die Stromunterbrüche haben verschiedene Ursachen und keinen strukturellen Zusammenhang. Das BVB-Stromnetz bleibt mit über 99 Prozent Verfügbarkeit im jährlichen Durchschnitt sehr stabil.
video

BVB-Fahrplan 2018: Kleinere Verbesserungen und ein historischer Moment

Der Fahrplanwechsel bringt diverse kleinere Anpassungen im Angebot der BVB. Die grösste Änderung erfährt die Tramlinie 3, welche Basel nach fast 60 Jahren Unterbruch wieder per Tram mit Saint-Louis verbindet. Dazu wird das Angebot der Linie 50 zum Euro Airport am Sonntag weiter verstärkt, die Buslinien 38 und 48 werden neu am Bachgraben verknüpft. Der neue Fahrplan gilt ab Sonntag, 10. Dezember 2017.
BVB-Tramlinie 3 Saint-Louis_Basler Verkehrs-Betriebe_11 17

Aktuelle Impressionen der BVB-Tramlinie 3 nach Saint-Louis

In rund 400 Stunden ist es soweit: Am 9. Dezember 2017 ist die feierliche Eröffnung der Verlängerung der Tramlinie 3 an den Bahnhof Saint-Louis.
BVB-Logo

Veränderung in der Geschäftsleitung: Stephan Appenzeller verlässt die BVB

Stephan Appenzeller, Leiter Kommunikation & Public Affairs und Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung der BVB, hat sich entschieden, das Unternehmen zu verlassen und eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen.

In den letzten 7 Tagen

X