Start Schlagwörter DB

Schlagwort: DB

International Rastattless MRCE ES 64 F4-290 erster Gueterzug Rastatt_SBB Cargo_2 10 17

Intermodales Forum „Rastatt: nie wieder“

Die intermodale Community Europas traf sich in Düsseldorf zu einer offenen Diskussion darüber, wie die Bahn stabiler und nachhaltiger gestaltet werden kann. Ausgelöst durch die Rastatt-Krise bestimmten die Redner Strategien und vorrangige Massnahmen zur Überwindung der heutigen Schwächen im Schienengüterverkehr. Notfallpläne mit Umleitungsstrecken, verbessertes internationales Verkehrsmanagement und eine klar definierte Verantwortung der Infrastrukturbetreiber als Partner der Supply Chain sind entscheidenden Faktoren für die Zukunft des Schienengüterverkehrs.
International Rastattless MRCE ES 64 F4-290 erster Gueterzug Rastatt_SBB Cargo_2 10 17

Il caso Rastatt come un’opportunità per rafforzare la collaborazione internazionale

In seguito alla lunga interruzione di Rastatt (G), le FFS e le loro affiliate hanno registrato una perdita di fatturato di circa 26.5 milioni di CHF. Al momento non è ancora possibile stimare quanti clienti nel traffico merci e viaggiatori dovranno affidarsi a lungo termine ad altre modalità di trasporto. Le FFS e Deutsche Bahn (DB) lanciano un’iniziativa affinché il settore impari dalle esperienze. Una gestione dei corridoi ottimizzata e coordinata a livello internazionale rende il traffico merci più semplice e affidabile.
Liniennetz Nummern Fernverkehr_SBB CFF FFS_8 9 17

Der Fahrplan 2018 ist online: Fernverkehr neu mit Liniennummerierung

Seit 16. Oktober 2017 ist der Fahrplan 2018 auf der Webseite www.sbb.ch und in der SBB Mobile App verfügbar. Die neuen Fahrzeiten gelten ab dem Fahrplanwechsel vom 10. Dezember 2017. Mit dem Fahrplan 2018 werden die Zugbezeichnungen im Fernverkehr der SBB vereinfacht und zusammengefasst. Zudem führt die SBB die Liniennummerierung auf den nationalen IR- und IC-Zügen ein.
International Rastattless MRCE ES 64 F4-290 erster Gueterzug Rastatt_SBB Cargo_2 10 17

Rastatt-Vorfall als Chance nutzen – Internationale Zusammenarbeit wird gestärkt

Im Nachgang an die mehrwöchige Sperre in Rastatt (DE) ist der SBB und ihren Tochtergesellschaften ein Umsatzverlust von rund 26,5 Mio. CHF entstanden. Noch lässt sich nicht abschliessend einschätzen, wieviele Kunden im Güter- und Personenverkehr längerfristig auf andere Verkehrsträger ausgewichen sind. Die SBB und die Deutsche Bahn (DB) übernehmen die Initiative zur Umsetzung gemeinsamer "Lessons Learned" aus der Branche. Ein besseres und international abgestimmtes Korridormanagement macht den Güterverkehr einfacher und zuverlässiger.
International Rastattless MRCE ES 64 F4-290 erster Gueterzug Rastatt_SBB Cargo_2 10 17

Erkenntnis aus Rastatt: Infrastrukturbetreiber müssen internationaler arbeiten

Die siebenwöchige Unterbrechung der Rheintalstrecke aufgrund des DB Netz-Zwischenfalls in Rastatt hat das Jahr 2017 operativ und finanziell zu einem schwarzen Jahr für den europäischen Schienengüterverkehr werden lassen. Das Fehlen von Notfallplänen und unrealistische, minderwertige Umleitungsoptionen verursachten enormen Schaden für die Wertschöpfungskette des Schienengüterverkehrs sowie für die Verlader, die ihre Güter dem umweltfreundlichen Bahnsystem anvertraut haben.
Trinationaler ETR 610 3_Dario Haeusermann_16 11 17

Nouvelle offre trinationale et 25 ans du train ICE en Suisse

En coopération avec la Deutsche Bahn (DB) et Trenitalia, les CFF introduiront le 10 décembre 2017 une nouvelle liaison quotidienne directe de Francfort à Milan, en passant par la Suisse. En outre, les CFF et la DB fêtent les 25 ans de la liaison ICE entre la Suisse et l’Allemagne.
Trinationaler ETR 610 3_Dario Haeusermann_16 11 17

Introduzione di un nuovo collegamento trinazionale e 25 anni di ICE in Svizzera

Il 10 dicembre 2017, in collaborazione con la Deutsche Bahn (DB) e Trenitalia, le FFS introdurranno un nuovo collegamento giornaliero da Francoforte a Milano attraverso la Svizzera. DB e FFS festeggiano inoltre i 25 anni del collegamento ICE tra Germania e Svizzera.
Trinationaler ETR 610 3_Dario Haeusermann_16 11 17

Einführung trinationale Verbindung und 25 Jahre ICE in der Schweiz

Am 10. Dezember 2017 führt die SBB in Kooperation mit der Deutschen Bahn (DB) und Trenitalia eine neue tägliche Direktverbindung von Frankfurt über die Schweiz nach Mailand ein. Zudem feiern die DB und SBB das 25-jährige Bestehen der ICE-Verbindung von Deutschland in die Schweiz.
International Rastattless MRCE ES 64 F4-290 erster Gueterzug Rastatt_SBB Cargo_2 10 17

Quartalsreporting Bahn 3/2017: Schwieriges Quartal für den Güterverkehr

Das Quartalsreporting für das dritte Quartal 2017 bestätigt die Voraussagen: Der Unterbruch der Rheintallinie hat zu einem starken Rückgang der Nachfrage und des Angebots im Güterverkehr geführt. Einen leichten Rückgang im Vergleich zum Vorjahresquartal verzeichnet auch die Nachfrage des Personenverkehrs.
Elektrifzierung Muenchen-Memmingen-Lindau _Deutsche Bahn Uwe Miethe_18 3 14

Bahnausbau München – Lindau: Projekt nimmt Fahrt auf

Die Baumassnahmen zur Elektrifizierung der Bahnstrecke München - Lindau nehmen im kommenden Jahr Fahrt auf. Aktuell liegt für zehn Abschnitte Baurecht vor, in den nächsten Wochen und Monaten werden weitere Baugenehmigungen erwartet. Nach aktuellem Stand sollen Ende März 2018 die Hauptbaumassnahmen an der Bahnstrecke München – Memmingen – Lindau beginnen. Geplant sind eine durchgehende Elektrifizierung, ein Ausbau für den Neigetechnikbetrieb und die Anhebung der Streckengeschwindigkeit. Zudem erneuert die DB mehrere Bahnhöfe und Bahnübergänge. Das Eisenbahnbundesamt hat das Baurecht für folgende Planfeststellungsabschnitte (PFA) erteilt:

In den letzten 7 Tagen

X