Start Schlagwörter Edition Lan

Schlagwort: Edition Lan

Ronald Gohl Bahnland Schweiz_Edition Lan_5 8 19

Ronald Gohl: Bahnland Schweiz

Kurz vor der Verstaatlichung der wichtigsten Schweizer Privatbahnen im Jahr 1902 gab es sechs grosse Betreiber von Eisenbahnlinien ...
Ralph Bernet Schweizer Bahnen 1970er-Jahre_Edition Lan_20 5 19

Ralph Bernet: Schweizer Bahnen 1970er-Jahre

Die 1970er-Jahre galten als Zeit der Veränderungen und Krisen. Noch vielen dürfte die Ölkrisen von 1973/74 und 1979 mit den autofreien ...
video

Rückblick auf das Grossbahnfest 2019 bei der Schinznacher Baumschulbahn im Gartencenter Zulauf [aktualisiert]

Die erste Ausgabe des Grossbahnfest ist leider schon Geschichte. Am Wochenende vom 7. und 8. September 2019 besuchten über 4000 Personen ...
Bahn-Jahrbuch-2019_Edition Lan_8 1 19

Bahn-Jahrbuch Schweiz 2019

Auch 2019 erscheint wieder das beliebte Bahn-Jahrbuch, inzwischen schon im 28. Jahrgang. Die erste Ausgabe erschien 1992.
Ralph Bernet Schweizer Bahnen 1960er-Jahre _Edition Lan_2018

Erinnerung an die alte Bubenzeit …

Wie war das damals mit der Eisenbahn, von der viele Buben schwärmten? Die 1960er-Jahre sind bei den frisch Pensionierten noch in lebhafter ...
Plattform Kleinserie 2017 11_Sandro Hartmeier_14 10 17

Neuheiten von der 15. Plattform der Kleinserie in Bauma

Vom 13. bis 15. Oktober 2017 fand in Bauma die 15. Ausgabe der Modellbahnmesse «Plattform der Kleinserie» statt.
Bahn-Jahrbuch Schweiz 2017_Edition Lan_2 17

Olivier Tanner, Werner Nef, Jean-Pierre Baebi: Bahn-Jahrbuch Schweiz 2017

Jetzt neu und lieferbar: Bahn-Jahrbuch Schweiz 2017.
heinz-sigrist-sbb-stangenlokomotiven-be-4-6-ae-3-6-ii_edition-lan_10-16

Heinz Sigrist: SBB Stangenlokomotiven Be 4/6 + Ae 3/6 II

Stangenantriebe waren nicht nur bei den Dampfloks sondern auch bei den ersten Elektroloks die bewährteste Form der Kraftübertragung. Neben den "Krokodilen", denen wir früher ein eigenständiges Buch (inzwischen vergriffen) gewidmet hatten, besassen die SBB nur noch zwei weitere serienmässige elektrische Streckenlokomotiven mit Stangenantrieb: Während für die Schnell- und Personenzüge am Gotthard Lokomotiven des Typs Be 4/6 beschafft wurden, war im Flachland die Reihe Ae 3/6 II für die gleichen Aufgaben vorgesehen. Ist eine solche Lokomotive in Bewegung, löst das Spiel der Stangen, mit denen die Kraft von den Motoren auf die Triebräder übertragen wird, heute eine unvergleichbare Faszination aus.
bruno-laemmli-sbb-gotthardlok-ae-4-6_edition-lan_10-16

Bruno Lämmli: SBB Gotthardlok Ae 4/6

Die Ae 4/6 gehört zu den Lok-Legenden vom Gotthard. Sie wurde für die Bergstrecke gebaut und scheiterte ... doch die bärenstarke Maschine war in einigen technischen Bereichen wie der Vielfachsteuerung ihrer Zeit voraus, in anderen Belangen kam sie aber zu spät. Aus alten Berichten kennt man fast nur den Ärger, welchen die Ae 4/6 – eigentlich eine halbe "Landilok" Ae 8/14 – den Lokführern und dem Werkstattpersonal immer wieder bereitet hatten. War diese Lok eventuell besser als ihr Ruf?
hui-modellbau-3

Neuheiten von der 14. Plattform der Kleinserie in Bauma

Vom 14. bis 16. Oktober 2016 fand in Bauma die 14. Ausgabe der Modellbahnmesse "Plattform der Kleinserie" statt.

X