Start Schlagwörter Elvetino

Schlagwort: Elvetino

Uniform Elvetino Mitarbeitende 2018_SBB CFF FFS_21 3 18

Le FFS introducono un nuovo catering ferroviario

Da oggi le FFS propongono ai propri clienti una nuova offerta di catering ferroviario: la priorità viene data ai prodotti svizzeri ed alla qualità. Tra le novità da segnalare il servizio a orario continuato nelle carrozze ristorante, una più ampia offerta takeaway e un rinnovo parziale delle uniformi per il personale.
Uniform Elvetino Mitarbeitende 2018_SBB CFF FFS_21 3 18

Les CFF introduisent une nouvelle offre de restauration ferroviaire

Dès aujourd’hui, les CFF proposent à leurs clients une nouvelle offre de restauration ferroviaire, qui fait la part belle aux produits suisses et à la qualité. Le concept introduit des nouveautés, notamment un service continu dans les voitures-restaurants et un élargissement de l’offre de produits à emporter. Les uniformes du personnel de service seront également modifiés.
Daniela-Corboz_SBB CFF FFS

Daniela Corboz sarà la nuova direttrice di Elvetino

Il Consiglio d’amministrazione di Elvetino SA ha nominato come nuova direttrice Daniela Corboz. Attualmente la quarantaquattrenne è a capo del settore Marketing e comunicazione della divisione FFS Immobili. Assumerà la direzione di Elvetino SA il 1° aprile 2018.
Daniela-Corboz_SBB CFF FFS

Daniela Corboz est la nouvelle directrice d’Elvetino

Le Conseil d’administration d’Elvetino SA a nommé sa nouvelle directrice: il s’agit de Daniela Corboz. Âgée de 44 ans, Daniela Corboz a dirigé jusqu’à présent le service communication et marketing de la division CFF Immobilier. Elle endossera ses nouvelles fonctions à la tête d’Elvetino SA le 1er avril 2018.
Daniela-Corboz_SBB CFF FFS

Daniela Corboz ist neue Geschäftsführerin der Elvetino

Der Verwaltungsrat der Elvetino AG hat Daniela Corboz zur neuen Geschäftsführerin gewählt. Die 44-jährige leitete bisher die Kommunikations- und Marketingabteilung der Division SBB Immobilien und wird per 1. April 2018 die Leitung der Elvetino AG übernehmen.
sbb-catering-3-0-5_sandro-hartmeier_28-9-16

Restauration ferroviaire: une nouvelle offre de bières dans les voitures­restaurants et les bistrots

À compter de début avril, les CFF serviront une nouvelle offre de bières dans leurs voitures-restaurants et bistrots. L’assortiment comprendra des marques nationales et étrangères, auxquelles s’ajoutera une bière suisse régionale qui changera tous les quatre mois. A l’issue de l’appel d’offre, les CFF ont décidé d’attribuer le marché à une marque nationale fortement ancrée en Suisse et à des fournisseurs régionaux.
sbb-catering-3-0-5_sandro-hartmeier_28-9-16

Catering ferroviario: nuova offerta di birre per le carrozze ristorante e i bistrot

Da inizio aprile sarà introdotta una nuova offerta di birre nelle carrozze ristorante e nei bistrot FFS, che comprenderà sia birre svizzere che internazionali e che ogni quattro mesi sarà completata da una diversa birra svizzera regionale. Nell’ambito di una gara d’appalto le FFS hanno deciso per l’assegnazione del mandato ad un marchio fortemente nazionale e per offerenti regionali svizzeri.
sbb-catering-3-0-5_sandro-hartmeier_28-9-16

Bahncatering: Neues Bierangebot für die Speisewagen und Bistros

Ab Anfang April 2018 serviert die SBB ein neues Bierangebot in ihren Speisewagen und Bistros. Die Auswahl umfasst Schweizer und internationale Biere. Ein regionales Schweizer Bier, das alle vier Monate gewechselt wird, ergänzt die Palette. Die SBB hat sich im Rahmen einer Ausschreibung für die Vergabe an eine national starke verankerte Marke und für regionale Schweizer Anbieter entschieden.
sbb-wrb-009-catering-3-0_sandro-hartmeier_28-9-16

Elvetino: Führungswechsel beim Bahn-Cateringunternehmen

Der bisherige Elvetino-Geschäftsleiter Wolfgang Winter ist freigestellt worden. Paul Blumenthal, ehemaliger Leiter SBB Personenverkehr und langjähriger Verwaltungsrat von Elvetino AG, wird das Unternehmen zusammen mit dem Management-Team interimistisch führen. Die heutige Strategie der Elvetino AG wird weitergeführt.
sbb-wrb-009-catering-3-0_sandro-hartmeier_28-9-16

Bahngastronomie: Künftig 120 Speisewagen und 1.-Klass-Catering-Zone

Die SBB konkretisiert die Anfang 2016 angekündigte Neuausrichtung der Bahngastronomie. Die Speisewagenflotte der SBB wird in den nächsten Jahren modernisiert und weiter ausgebaut: Im 1.-Klass-Wagen nach dem Speisewagen wird eine Cateringzone mit Service am Platz eingeführt und das Take-Away-Angebot wird erweitert. Ab 2021 werden über 120 SBB Speisewagen im Einsatz sein und über ein Catering-Angebot mit hoher Verlässlichkeit und Qualität verfügen. Die Zusammenarbeit mit Starbucks wird weiter entwickelt und mit zusätzlichen Partnern ergänzt.

X