Start Schlagwörter Libero-Tarifverbund

Schlagwort: Libero-Tarifverbund

libero-tarifverbund-logo

Abonnemente im Libero-Webshop auf Rechnung kaufen

Ab sofort können die Kundinnen und Kunden des Libero-Webshops ihre Libero-Abonnemente einfach und schnell auf Rechnung kaufen.
Liniennetz Nummern Fernverkehr_SBB CFF FFS_8 9 17

Horaire 2018: offre étendue et investissements accrus dans le réseau ferroviaire

L’horaire 2018 apportera aux voyageurs des améliorations de l’offre en Suisse romande, au Tessin ainsi qu’en trafic international avec l’Italie et l’Allemagne. En outre, les CFF continueront d’investir en 2018 dans la fiabilité, la sécurité et la disponibilité du système ferroviaire. Les travaux de construction et d’entretien seront plus souvent exécutés dans le cadre d’intervalles prolongés et d’interdictions totales, ce qui débouchera sur des ajustements de l’offre pour les voyageurs. Une organisation a, comme d’accoutumée, été mise sur pied pour accompagner le changement d’horaire.
Liniennetz Nummern Fernverkehr_SBB CFF FFS_8 9 17

Orario 2018: più offerte e investimenti nella rete ferroviaria

I viaggiatori approfittano di miglioramenti dell’offerta anche con l’orario 2018: nella Svizzera romanda, in Ticino e nel traffico internazionale con l’Italia e la Germania. Per le FFS il 2018 è l’occasione per investire ulteriormente nell’affidabilità, nella sicurezza e nell’accessibilità del sistema ferroviario. A tal fine i lavori di costruzione e manutenzione si svolgeranno con intervalli più lunghi e più frequenti sbarramenti totali, il che comporta modifiche dell’offerta per i viaggiatori. Come sempre il cambiamento d’orario viene accompagnato da un’organizzazione preparatoria. Le FFS s’impegnano al massimo per garantire un cambiamento d’orario impeccabile.
ZVV Verbundzug Letzigrabenbruecke_Sandro Hartmeier_10 9 15

Weitere Verbund-Abonnemente auf dem Swiss Pass

Persönliche Z-Pass-Abonnemente mit Gültigkeit ab dem 10. Dezember 2017 werden neu direkt auf den Swiss Pass geladen.
video

Fairtiq bonus: une nouveauté qui en vaut la peine

Dès le jeudi 24 août 2017, grâce à Fairtiq bonus, une récompense automatique est destinée aux voyageurs réguliers qui utiliseront l'achat de billets via l'application mobile Fairtiq. Les personnes qui voyagent fréquemment avec cette application seront désormais récompensées : plus le client voyage, plus le client économise. En utilisant Fairtiq durant 5 jours d'un mois courant, le voyageur bénéficie d'un crédit correspondant à 5% de tous les frais de transport du mois écoulé, à utiliser le mois suivant.
video

Fairtiq bonus – diese Neuheit zahlt sich aus

Seit dem 24. August 2017 profitieren die regelmässigen Nutzer der Mobile Ticketing App Fairtiq dank dem Fairtiq bonus, ohne dass sie einen Finger krümmen müssen: Je öfter sie fahren, desto mehr profitieren sie. Wer regelmässig den öV nutzt, aber kein Abo hat, für den gab es bisher kaum Alternativen zum Kauf von Einzeltickets. Mit dem Fairtiq bonus änderte sich dies seit dem 24.8.2017. Das erste Mal überhaupt wird eine automatische Belohnung für regelmässige Fahrgäste eingeführt: Wer in einem Kalendermonat an mindestens 5 Tagen Fairtiq benützt, erhält 5% der gesamten monatlichen Fahrkosten als Gutschrift zum Verbrauch im Folgemonat.
video

Berner Startup Fairtiq unter den Top 3 der besten Apps des Jahres

An den Best of Swiss Apps Awards wurden die besten Apps der Schweiz ausgezeichnet. Hauptgewinnerin 2016 ist die Ticketing-App Fairtiq vom gleichnamigen Berner Startup, die mit dem Titel "Master of Swiss Apps 2016" ausgezeichnet wurde.
Ticket-App Lezzgo_BLS_26 5 16

Fahrgäste können die BLS-App „Lezzgo“ jetzt herunterladen

Die Ticket-App "Lezzgo" ist seit August 2016 verfügbar. Fahrgäste können sie in den App Stores herunterladen. Die von der BLS für die Branche entwickelte Applikation stellt den Fahrgästen automatisch ein digitales Ticket für sämtliche benutzte Strecken aus und verrechnet anschliessend die Fahrten zum optimalen Preis.
libero-tarifverbund-logo

Libero-Tarifverbund: Tarife steigen um durchschnittlich 3 Prozent

Die Tarife für Abonnemente und Einzelbillette auf dem Gebiet des Libero-Tarifverbunds steigen ab dem Fahrplanwechsel vom 11. Dezember 2016 um durchschnittlich 3%. Preiserhöhungen gibt es sowohl bei Einzelbilletten als auch bei Abonnementen. Die am häufigsten benutzten Einzelfahrausweise bleiben jedoch unverändert.
video

Fairtiq vous offre une première mondiale: L’achat de votre titre de transport, directement depuis...

Fairtiq est la première application au monde à permettre d’acheter son titre de transport depuis l’Apple Watch. En effet, la facilité d’utilisation de Fairtiq prédestinait naturellement cette application à être adaptée pour la montre connectée. Un seul clic sur l’écran suffit à obtenir son billet : simple et pratique à la fois.
video

Fairtiq bringt den Billettautomaten ans Handgelenk – weltweit erstmals überhaupt

Fairtiq bringt als erste App weltweit den Billettautomaten auf die Apple Watch. Dank der einfachen Handhabung von Fairtiq ist die App prädestiniert für die Anwendung auf der Apple Watch. Mit nur einem Klick auf das Handgelenk kann man sich auf der Smartwatch einfach und bequem seine Fahrkarte für den öV lösen.
Ticket-App Lezzgo_BLS_26 5 16

Billet numérique: Les voyageurs peuvent désor-mais télécharger l’application „Lezzgo“

L’ application de billetterie "Lezzgo" est disponible dès à présent dans la communauté tarifaire Libero. Les voyageurs peuvent la télécharger dans les plates-formes d’applications. L’application développée par BLS pour la branche émet automatiquement un billet numérique pour l’ensemble des tronçons empruntés par les voyageurs et facture ensuite les trajets au meilleur prix.
Ticket-App Lezzgo_BLS_26 5 16

Die BLS lanciert die Ticket-App Lezzgo im Libero-Verbund

Die neue Ticket-App der BLS ist startklar. Ab sofort steht eine Beta-Version der App mit dem Namen Lezzgo zum Download bereit. Damit können vorderhand insgesamt 2000 Kundinnen und Kunden im Libero-Verbund auch ohne Abonnement mit dem GA-Feeling reisen. Im Unterschied zum ersten Feldversuch stellt die Beta-Version den Fahrgästen gültige Tickets aus und verrechnet die bezogenen Leistungen.
Wichtigste Ereignisse 2015_Bernmobil_4 16

Bernmobil auch 2015 gut unterwegs

Mit über 100 Millionen Fahrgästen, einem Gewinn von 385'000 Franken sowie einer hohen Kundenzufriedenheit blickt Bernmobil auf ein erfreuliches Geschäftsjahr 2015 zurück. Mitte Dezember 2015 konnte die Buslinie zum Inselspital den Betrieb aufnehmen.
BLS Ticket naechste Generation_BLS_1 2 16

BLS lanciert Ticket der nächsten Generation

Einfach einsteigen und losfahren – ohne vorgängig ein Ticket zu lösen und ohne Tarifkenntnisse, aber zum besten Preis. Mit einer neuen Ticket-App will die BLS die Bedürfnisse der öV-Kunden noch besser erfüllen. Ab Februar können ausgewählte Kunden das neue digitale Ticket im Rahmen eines Pilotversuchs testen.
BLS Ticket naechste Generation_BLS_1 2 16

BLS lance le billet nouvelle génération

Monter dans le train et partir, tout simplement, sans avoir acheté de billet au préalable, ni avoir pris connaissance des tarifs, mais en bénéficiant du meilleur prix : avec sa nouvelle App de billetterie, BLS entend encore mieux répondre aux besoins des clients des transports publics. Dès février, une sélection de clients pourra tester le nouveau billet numérique dans le cadre d’un essai pilote.

In den letzten 7 Tagen

X