Start Schlagwörter OeBB

Schlagwort: OeBB

video

[Youtube] Mit Dampf durch den Jura – Ein Schweizer Wintermärchen [aktualisiert]

Der erste Teil unserer Sonderzugreise in die Westschweiz zeigt die Dampflok 23 058.

Balsthal: Personenunfall auf der OeBB-Bahnstrecke [aktualisiert]

Auf der Bahnstrecke zwischen Oensingen und Balsthal hat sich am Samstagmorgen, 9. März 2019, um 05:51 Uhr, kurz vor dem Bahnübergang ...

Teilerhöhung Perron OeBB in Oensingen

Die Oensingen-Balsthal-Bahn passt ihr Perron (Gleis 5) in Oensingen an. Auf der Länge des Zwischenwagens des OeBB Zuges wird das Perron auf ...
SBB RABe 502 207 IR200 IR 17 2368 7_Juerg D Luethard_26 2 18

Neuer SBB-Fahrplan 2019 bringt mehr Angebot in der Ostschweiz [aktualisiert]

Der Fahrplan 2019 bringt für die Kunden in der Ostschweiz und im Raum Zürich grosse Verbesserungen: Mehr schnelle Verbindungen zwischen Zürich und St. Gallen, kürzere Fahrzeiten zwischen Zürich und Romanshorn sowie bessere Anschlüsse zwischen Fern- und Regionalverkehr. In der Romandie bildet die erste Etappe des Léman Express einen Meilenstein. Im grenzüberschreitenden Verkehr fährt ein Teil der Züge Biel – Delle bis nach Belfort-Montbéliard TGV. Im Fahrplanjahr 2019 führt die SBB zudem Bauarbeiten vermehrt im Rahmen längerer Sperren durch. Für die Kunden stehen Ersatzkonzepte bereit.
video

[Youtube] EKB Tag der offenen Tür 2018

H0 Modelleisenbahn in einem ausrangierten Triebwagen der OeBB ex BLS.
Centralbahnplatz Bahnhof Basel SBB BLT_24 4 07_TNW Tarifverbund Nordwestschweiz

Kundenbefragung 2017: Fahrgäste mit öV in der Nordwestschweiz sehr zufrieden

Die Kundinnen und Kunden sind mit dem öffentlichen Verkehr in der Nordwestschweiz weiterhin sehr zufrieden. Dies zeigt die gemeinsame Fahrgastumfrage 2017 der Kantone Aargau, Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Solothurn.
OeBB-Logo

OeBB: RBe 540-Ersatzkomposition im Einsatz

Nach einem Kabelbrand in der Domino-Komposition der SBB am Montagabend, 21. Januar 2018 steht aktuell der ältere RBe-Pendel der OeBB mit dem DSF RBe 540 074 im Einsatz.
OeBB-Logo

OeBB: Bauarbeiten infolge Fahrleitungserneuerung vom 8. bis 23. November 2017

Die Oensingen-Balsthal-Bahn AG erneuert die Fahrleitungsanlagen auf der ganzen Strecke. In der nächsten Phase erfolgt die Montage der neuen Fahrleitungsmastgen zwischen Bahnhof Oensingen und der von Roll Hydro AG. Die meisten Arbeiten finden nachts statt (ohne Wochenende).
unterwegs-bei-Wasen_Genossenschaft Museumsbahn Emmental_10 05 09

Dampfwolken über dem Bahnhof Wasen

Anlässlich des Gotthelfmärit in Sumiswald vom Samstag 10. Juni 2017 bot die Museumsbahn Emmental erstmals nach über acht Jahren wieder öffentliche Dampffahrten auf der Strecke zwischen Sumiswald-Grünen und Wasen an.
DSF BDe 4 4 1641 Abschiedsfahrt_Sandro Hartmeier_26 3 17

Letzte Fahrt des BDe 4/4 1641

Im Januar 2014 konnte der Verein Depot und Schienenfahrzeuge Koblenz DSF von der Oensingen Balsthal Bahn OeBB den BDe 4/4 1641 übernehmen. Die OeBB hatte für die in den 1950er Jahren für die SBB gebauten Fahrzeuge keinen Verwendungszweck mehr. Die Triebwagen 1641 und 1651 erfüllten zudem die Anforderungen an die Zugsicherungssysteme nicht mehr. Ihnen fehlte der ETM-S-Rucksack, um die kurz zuvor im Bahnhof Oensingen eingebauten Balisen lesen und auswerten zu können.
video

Rückblick auf das Remisenfest 2016

Der Verein Historische Seethalbahn blickt auf ein unvergessliches 9. Remisenfest am Samstag, 3. und Sonntag, 4. September 2016 zurück. Weit über 1000 Personen besuchten das Festareal in und um die Remise Hochdorf. Dabei boten die 2. Modelleisenbahnausstellung in der Remise, das Spielfest für Kinder und der vereinseigene Flohmarktstand eine attraktive Kulisse. Für die Modelleisenbahnausstellung reisten mehrere hochkarätige Aussteller aus ganz Europa an und zeigten ihre beeindruckenden Werke. Am Samstag wurde die Dampflokomotive NOB 456 eingeweiht und die De 6/6 dem Verein HSTB übergeben. Die Festansprachen hielten Lea Bischof, Gemeindepräsidentin Hochdorf, Markus Schindelholz, Verwaltungsrat der Oensingen-Balsthalbahn und Marcel Anderhub, Präsident Verein Historische Seethalbahn. Untermalt wurde die Feier auch dieses Mal durch den Tambourenverein Luzern.
Seetal-Krokodil De 66 15301_Verein Seetalkrokodil 15301

Die Seetal-Krokodil-Lokomotive De 6/6 15301 ging zurück in ihre alte Heimat

Am 29. August 2016 wechselt die De 6/6 15301 das Heimatdepot – bisher Brugg, neu Hochdorf. Der Verein Seetal-Krokodil 15301 übergab die Lok an den Verein Historische Seethalbahn zur Pflege und zur betriebsfähigen Erhaltung.
video

Erfolgreiche Dampftage 2016 in Lyss

Am 5. und 6. August fand mit den Dampftagen Lyss das grösste Schweizer Dampftreffen des Jahres 2016 statt.
E 3 3 456 ex NOB_Verein Historische Seethalbahn_21 6 16

Jungfernfahrt der NOB-Dampflok 456

Am Samstag, 25. Juni 2016 startete die NOB 456 in Balsthal zur Jungfernfahrt nach Oensingen und zurück. Begleitet wurde die wunderschön revidierte Lokomotive dabei von sämtlichen Dampflokomotiven, die von der Dampfgruppe der Oensingen-Balsthalbahn OeBB betreut werden. Siegfried Flury, der Geschäftsführer der OeBB begrüsste die geladenen Gäste im Zug und dankte der Dampfgruppe und Pascal Troller für ihren Einsatz. In Oensingen segnete der Pfarrer Kai Fehringer die Dampflokomotiven ehe der, von fünf Dampflokomotiven geführte, Zug zurück nach Balsthal dampfte.
Verkehrshaus Mitgliedertag Rail days 3_Photopress Philipp Schmidli_25 6 16

Verkehrshaus Mitgliederversammlung 2016: Kathrin Amacker neu Vorstandsmitglied

Die 69. Mitgliederversammlung des Vereins Verkehrshaus der Schweiz wählte Kathrin Amacker, Leiterin Kommunikation und Public Affairs der SBB, neu in den Vorstand. Präsident Franz Steinegger und Direktor Martin Bütikofer blickten auf ein erfolgreiches Vereinsjahr zurück. Gleichzeitig fanden der Mitgliedertag und die Rail days statt, an denen sich die Verkehrshausfamilie aus der ganzen Schweiz traf.
Centralbahnplatz Bahnhof Basel SBB BLT_24 4 07_TNW Tarifverbund Nordwestschweiz

Kundenbefragung 2015: Fahrgäste mit öV in den Region BL, BS und SO sehr zufrieden

Die Kundinnen und Kunden sind mit dem öffentlichen Verkehr in der Region BL, BS und SO weiterhin sehr zufrieden. Dies zeigt die gemeinsame Fahrgastumfrage 2015 der Kantone Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Solothurn.
Fernverkehr Bahnhof Loewenstrasse_Sandro Hartmeier_13 12 15

Erster Pendleransturm gemeistert: Der neue Fahrplan ist erfolgreich angelaufen

Der Montagmorgenverkehr auf den Schienen rollte ohne grössere Störungen als an einem durchschnittlichen Tag. Seit 13. Dezember 2015 gilt in der gesamten Schweiz der neue Fahrplan. Die grössten Veränderungen fanden im Grossraum Zürich und in der Westschweiz statt. Die Inbetriebnahme des neuen Fahrplans verlief auch am ersten Werktag ohne nennenswerte Probleme. Hundertausende Pendlerinnen und Pendler fuhren mit dem öffentlichen Verkehr nach dem neuen Fahrplan zur Arbeit.
Aufmacher-Ticker-Museum

Ticker Museum Dezember 2015

Ticker Museum Dezember 2015.
OeBB-Logo

Fahrplan 2016 der OeBB

Der Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 hat bei der OeBB folgende Auswirkungen:

In den letzten 7 Tagen

X