Start Schlagwörter Pro Salonwagen RhB

Schlagwort: Pro Salonwagen RhB

Newsletter Maerz 2019_Pro Salonwagen_2 19

[PDF] Pro Salonwagen – Newsletter März 2019

Pro Salonwagen - Newsletter März 2019.
Die Buendner Kulturbahn 2019_Historic RhB_1 19

[PDF] Historic RhB – Die Bündner Kulturbahn 2019

Historic RhB - Die Bündner Kulturbahn 2019.
Bahnfestival historischer Shuttlezug_Swiss-image.ch Andy Mettler_10 6 18

«10 Jahre UNESCO Welterbe RhB» – Erfolgreiches RhB-Bahnfestival und neuer RhB Club [aktualisiert]

Anlässlich des Jubiläums «10 Jahre UNESCO Welterbe RhB» lud die Rhätische Bahn (RhB) letztes Wochenende in Samedan und Pontresina zum ersten Bahnfestival. Als Teil der Schweizerischen Welterbetage zog es viel Publikum an, das sich die Attraktionen rund um die RhB nicht entgehen lassen wollte und vom Anlass durchwegs begeistert war. Sehr beliebt waren die historischen Shuttle-Züge, die zwischen Pontresina und Samedan verkehrten, der Parcours der Train Games in Samedan sowie das Kinderunterhaltungsprogramm in Pontresina. Am meisten Zuschauerinnen und Zuschauer versammelten sich am Samstagabend, als in Pontresina bei der grössten Zugpara-de, die die RhB jemals auf die Beine gestellt hat, Rollmaterial aus fast jeder Bahnepoche gezeigt wurde. Präsentiert wurde die Zugparade von RhB-Direktor Renato Fasciati. Am Bahnfestival wurde auch der neue RhB Club lanciert.
Fahrzeugparade vor dem Depot in Pontresina_Frank Daniel

Neues Verzeichnis für historisches RhB-Rollmaterial

Sechs Vereine und eine Stiftung kümmern sich um die Pflege und den Erhalt des kulturellen Erbes der RhB. Dank der grosszügigen Unterstützung der Geschäftsleitung RhB konnte die Liste wieder um einige Fahrzeuge ergänzt werden. Auch in naher Zukunft wird Historic RhB nicht mehr betriebsfähige Fahrzeuge, die von einmaligem technischem oder historischem Wert sind, in geeigneter Weise der Öffentlichkeit zugänglich machen.
Fair Foto-Pass lanciert_Historic RhB_2 17

Historic RhB: Fair-Foto-Pass lanciert

Die Problematik ist allen bekannt: Die Organisatoren von historischen Sonderzügen möchten möglichst viele zahlende Reisende an Bord begrüssen, um diese Züge kostendeckend zu betreiben. Fotografen hingegen interessieren attraktive Standorte entlang der Bahnlinien, um den nostalgischen Zug in einer attraktiven Landschaft zu fotografieren.
Aufmacher-Ticker-Museum

Ticker Museum Dezember 2015

Ticker Museum Dezember 2015.

X