Start Schlagwörter Ralpin

Schlagwort: Ralpin

RAlpin Zug Jahr 2015_RAlpin_14 7 15

Rollende Autobahn – trotz schwierigem Umfeld über 86‘000 Lastwagen auf die Schiene verlagert [aktualisiert]

Das Jahr 2019 erwies sich als eines der schwierigeren in der knapp 20-jährigen Geschichte der Ralpin AG. Ralpin als Betreiberin der ...
ehemaliger OBB-Schlafwagen WLABmz 61 Ralpin Umbau_Gerber Consulting_13 11 19

Fünf ehemalige ÖBB-Schlafwagen WLABmz 61 für Ralpin

Gerber Consulting leitet die technische Projektleitung des Umbaus von fünf ehemaligen ÖBB-Schlafwagen WLABmz 61 zu Begleitwagen für die ...

Thomas Bättig wird neuer CFO bei Ralpin

Thomas Bättig, gelernter Betriebsökonom mit breiten Kenntnissen der Bahnwelt leitet ab 15. Juni 2020 die Finanzen und zugehörige ...
Gedenken Kerzen Licht dunkel_SBB CFF FFS

Unfall auf der Rheintalstrecke: Ralpin-Zug kollidierte mit Brückenteil auf den Gleisen [aktualisiert]

Auf der Rheintalstrecke, zwischen Basel und Freiburg im Breisgau, kam es am 2. April 2020, gegen 19:30 Uhr, zu einem Bahnbetriebsunfall.
Ludwig Naef neuer Unternehmensleiter_Ralpin_4 19

Ralpin AG wählt Ludwig Näf als neuen Unternehmensleiter

Der Verwaltungsrat der Ralpin AG hat Ludwig Näf zum neuen Unternehmensleiter gewählt. Ludwig Näf verfügt über umfassende ...
Eroeffnung Rola-Terminal Freiburg Breisgau 3_Ralpin_16 3 17

René Dancet tritt als CEO der RAlpin zurück

René Dancet, CEO der RAlpin AG, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich beruflich neu zu orientieren. René Dancet hat einen ...
RAlpin Zug Jahr 2015_RAlpin_14 7 15

RAlpin: 109’000 autocarri trasferiti su rotaia

In qualità di gestore dell'Autostrada viaggiante (Rola), RAlpin ha alle spalle un esercizio con un solido risultato. Sulle rotaie degli assi di transito del Gottardo e del Lötschberg sono stati trasportati circa 109'000 autocarri. Inoltre, l'azienda ha ottenuto nuovamente dalla Confederazione il mandato di gestire per altri cinque anni l'Autostrada viaggiante, così da contribuire all'obiettivo della Confederazione di trasferire il traffico merci dalla strada alla rotaia.
RAlpin Zug Jahr 2015_RAlpin_14 7 15

RAlpin: 109‘000 Lastwagen auf die Schiene verlagert.

Die RAlpin als Betreiberin der Rollenden Autobahn (Rola) blickt auf ein solides Geschäftsjahr zurück. Rund 109‘000 LKW wurden auf den Transitachsen über Gotthard und Lötschberg auf der Schiene befördert. Zudem erhält sie erneut den Auftrag vom Bund, für weitere fünf Jahre die Rollende Autobahn zu betreiben und so das Verlagerungsziel des Bundes zu unterstützen.
Neues Logo_BLS Cargo_3 17

Totalsperre Rheintalbahn bei Rastatt – BLS Cargo leitet Züge um

BLS Cargo ist es gelungen, am 15. August 2017 den ersten Güterzug nach der Totalsperre der Rheintalbahn bei Rastatt via Frankreich umzuleiten. Weitere Züge sind für die kommende Nacht geplant. Die Auswirkungen der Sperre auf den internationalen Güterverkehr sind nach wie vor dramatisch.
Freiburg Rola bereit-zur-Abfahrt-suedwaerts_Ralpin_22 5 16

“Rollende Autobahn” erhöht kurzfristig Kapazitäten

Durch die voraussichtlich bis 7. Oktober 2017 bestehende Sperre der Bahnstrecke zwischen Offenburg und Karlsruhe ist der alpenquerende Schienengüterverkehr durch die Schweiz weiterhin massiv beeinträchtigt. Die "Rollende Autobahn", kurz Rola, erhöht deshalb ihr Angebot im alpenquerenden Güterverkehr. 34 Züge pro Woche will die Ralpin AG, als Betreiberin der Rola, ab Montag, 28. August 2017 zusätzlich auf der Strecke Freiburg i. Breisgau (DE) – Novara (IT) einsetzen. Logistik- und Transportfirmen erhalten damit eine schnelle und günstige Alternative für den Transport ihrer Güter zwischen Deutschland und Italien.