Start Schlagwörter SBB CFF FFS Cargo

Schlagwort: SBB CFF FFS Cargo

SBB Cargo Gueterzug Re 620 Re 420 Sisikon_SBB CFF FFS Gian Vaitl

Conseil d’administration de CFF Cargo: les CFF saluent la décision du Conseil fédéral

La presse du dimanche rapporte que les CFF voudraient repousser la nouvelle organisation du conseil administration de CFF Cargo décidée par le Conseil fédéral. Au contraire: les CFF saluent la décision du Conseil fédéral et la mettent en oeuvre.
SBB Cargo Gueterzug Re 620 Re 420 Sisikon_SBB CFF FFS Gian Vaitl

Cargo-Verwaltungsrat: SBB begrüsst Bundesratsentscheid

Mehrere Sonntagsmedien berichteten, die SBB wolle die vom Bundesrat beschlossene Neuorganisation des Verwaltungsrats von SBB Cargo "verschleppen". Korrekt ist: Die SBB begrüsst den Entscheid des Bundesrates und setzt diesen um.
SBB Cargo Gueterzug Re 620 Re 420 Sisikon_SBB CFF FFS Gian Vaitl

Bundesrat legt Bericht über die Weiterentwicklungsmöglichkeiten von SBB Cargo vor

Der Bundesrat hat in Erfüllung eines Postulats der ständerätlichen Verkehrskommission in einem Bericht verschiedene Eignermodelle für SBB Cargo AG dargestellt und bewertet. Aus Sicht des Bundesrates soll der Verwaltungsrat von SBB Cargo AG gestärkt und seine Unabhängigkeit erhöht werden. Zudem erwartet der Bundesrat, dass Partner oder Grosskunden von SBB Cargo AG für eine Minderheitsbeteiligung gewonnen werden. SBB Cargo AG soll als Tochtergesellschaft im SBB-Konzern verbleiben. Der Bericht wurde vom Bundesrat an seiner Sitzung vom 1. November 2017 gutgeheissen.
img_6931

FFS Cargo: operazioni di manovra più rapide grazie alla prova dei freni automatica

La prova dei freni automatica viene testata in condizioni reali dalla fine di agosto 2017. Finora non era possibile effettuarla sui carri merci poiché non dispongono di alimentazione energetica. Ecco che ora un progetto transnazionale pone rimedio a questo problema garantendo una maggiore efficienza.
img_6931

CFF Cargo: l’essai de frein automatique permet un gain de temps pendant la manœuvre

Depuis fin août 2017, l’essai de frein automatique est testé dans des conditions d’exploitation réelles. Jusqu’ici, l’essai de frein automatique sur les wagons n’était pas possible car ceux-ci ne disposaient d’aucune source d’approvisionnement énergétique. Désormais, un projet transnational y remédie en augmentant l’efficacité.
img_6931

SBB Cargo: Automatische Bremsprobe bringt Zeitersparnis im Rangierbetrieb

Die automatische Bremsprobe wird seit Ende August 2017 im realen Betrieb getestet. Bislang war eine automatisierte Bremsprobe an Güterwagen nicht möglich, da diese über keine Energieversorgung verfügen. Ein länderübergreifendes Projekt ändert das nun – und schafft Effizienz.
International Rastattless MRCE ES 64 F4-290 erster Gueterzug Rastatt_SBB Cargo_2 10 17

Rheintalbahn: Der Verkehr rollt wieder – Güterverkehr kehrt mit hoher Auslastung zurück

Nach rund sieben Wochen Unterbrechung fahren seit 2. Oktober 2017 wieder Züge auf der wichtigen Strecke zwischen Karlsruhe und Basel. Seit Betriebsstart in der Nacht um 0:01 Uhr verläuft der Bahnverkehr reibungslos. Insbesondere der Güterverkehr wird auf der Rheintalbahn mit hohem Aufkommen zurückkehren. Dies geht aus den Trassenanmeldungen der Güterverkehrsunternehmen hervor. An Spitzentagen sind bereits wieder fast 180 Güterzüge angemeldet.
Justin Comps neuer Leiter Unterhalt und Mitglied der Geschaeftsleitung_SBB Historic

SBB Historic: Justin Comps neuer Leiter Unterhalt und Mitglied der Geschäftsleitung

Justin Comps tritt am 1. Februar 2018 die vakante Stelle des Leiters Unterhalt und Mitglied der Geschäftsleitung bei SBB Historic an.
Rheintalbahn Rastatt Fahrleitung_DB Michael Heim_26 9 17

Rastatt: Ab Montag durchgehende Züge nach Deutschland

Die Bahnstrecke Basel – Karlsruhe ist ab dem 2. Oktober wieder offen. Seit dem 12. August 2017 war die Strecke für den durchgehenden Bahnverkehr gesperrt. Mit vereinten Kräften konnte unter massgeblicher Beteiligung der SBB ein Teil der Verkehre über Ausweichrouten befördert werden. Die Auswirkungen im Güter- und Personenverkehr waren während der Sperre der deutschen Rheintalstrecke dennoch massiv. Güter mussten weiträumig umgeleitet werden, im Personenverkehr kam es zu erheblichen Einschränkungen für die Reisenden. Die logistischen Aufwendungen waren enorm. Die SBB ist erleichtert, dass die Rheintalstrecke am Montag wieder durchgehend befahren werden kann und setzt sich dafür ein, dass die internationalen Eisenbahnverkehre künftig besser koordiniert werden.
Rheintalbahn Rastatt_DB AG Armin Skierlo_12 9 17

Linie Basel SBB – Karlsruhe (DE): Bahnverkehr unterbrochen

Aufgrund eines Unterbruchs zwischen Baden-Baden und Rastatt Süd (DE) ist mit mindestens 60 Minuten längerer Reisezeit zu rechnen. Die Bahnstrecke bleibt nach neuesten Prognosen von DB Netz vom 22.8. bis am 2. Oktober 2017 unterbrochen. Die SBB nimmt den neuen Wiederinbetriebnahmetermin vom 7. Oktober zur Kenntnis. Damit bleibt der Nord-Süd-Korridor für eine lange Zeit gesperrt. Im Güterverkehr wurde durch SBB Cargo ein Umleitungskonzept erarbeitet. Die benötigten Trassen- und Ressourcenkapazitäten sind jedoch stark eingeschränkt und erfordern die enge Zusammenarbeit aller Partner im Schienenverkehr.

X